Wischhafen

1 Bild

Mofafahrer (77) bei Unfall in Wischhafen lebensgefährlich verletzt

Tom Kreib
Tom Kreib | vor 1 Tag

tk. Wischhafen. Ein Mofoafahrer (77) ist bei einem Unfall in Wischhafen-Hollerdeich am Freitagmorgen gegen 7.45 Uhr lebensgefährlich verletzt worden. Der Senior wollte an der K85 nach links Richtung Wischhafen abbiegen. Dabei hatte er eine Autofahrerin (36) mit ihrem VW Passat auf der Kreisstraße übersehen, die von rechts kam. Die Frau konnte nicht mehr bremsen und stieß mit 77-Jährigne zusammen. Mit lebensbedrohlichen...

Weihnachtsmarkt in Wischhafen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 24.11.2016

Wischhafen: Festhalle auf der Huke | bo. Wischhafen. Im Weihnachtszauber erstrahlt Wischhafen am Sonntag, 27. November. Auf dem Festplatz auf der Huke öffnet die Budenstadt um 12 Uhr ihre Türen zum Weihnachtsmarkt. Bei Getränken und Speisen können Gäste adventliche Stimmung genießen. Kinder dürfen sich auf den Besuch des Weihnachtsmannes freuen.

1 Bild

Saison-Abschluss im Kehdinger Küstenschiffahrts-Museum in Wischhafen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 03.11.2016

Wischhafen: Kehdinger Küstenschiffahrts-Museum | bo. Wischhafen. Das Kehdinger Küstenschiffahrts-Museum in Wischhafen läutet das Saisonende ein. Das Museum in dem historischen Speichergebäude Unterm Deich 7 ist in diesem Jahr letztmalig am Samstag und Sonntag, 5. und 6. November sowie 12. und 13. November, geöffnet, bevor es für die Winterpause seine Pforten schließt. In den Dauerausstellungen geben zahlreiche Exponate Aufschluss über die Geschichte der Seefahrt an der...

1 Bild

„Turne bis zur Urne"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 20.08.2016

Wischhafen: Gasthaus Charly Drewes | Kabarett mit Jutta Lindner alias "Oma Frieda" in Neulandermoor tp. Neulandermoor. „Turne bis zur Urne - Oma Frieda", heißt der Titel des Kabarett-Stücks, das Jutta Lindner auf Einladung des Förderverein „Wi helpt“ aus Wischhafen am Sonntag, 4. September, ab 14.30 Uhr im Gasthaus Charly Drewes in Neulandermoor aufführt. „Turne bis zur Urne“ ist das Nachfolge-Kabarett der „Nachtschwester Lackmeier“, des...

1 Bild

"Elbimpressionen" in Öl von Angelika Kahl im Kehdinger Küstenschiffahrts-Museum

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 26.07.2016

Wischhafen: Kehdinger Küstenschiffahrts-Museum | bo. Wischhafen. Im Kehdinger Küstenschiffahrts-Museum in Wischhafen wird am Freitag, 5. August, eine neue Gemälde-Ausstellung eröffnet. Die Hamburger Künstlerin Angelika Kahl zeigt "Elbimpressionen zwischen Neuwerk und Neumühlen". Die stimmungsvolle Atmosphäre in dem ehemaligen Speicherhaus Unterm Deich 7 schafft den gebührenden Rahmen für die Präsentation der beeindruckenden Bilder. Kahls Malstil ist der impressionistische...

1 Bild

Das ist mutig: Frau überrascht Einbrecher im Schlafzimmer und hält ihn fest

Tom Kreib
Tom Kreib | am 19.07.2016

tk. Wischhafen. Damit hatte dieser Einbrecher (62) wohl nicht gerechnet: Er hatte sich am Montagabend gegen 18 Uhr in ein Haus in Wischhafen an der Stader Straße geschlichen. Der Besitzer mähte gerade Rasen, seine Frau ruhte im Schlafzimmer. Als der Täter das Schlafgemach durchsuchte, fiel im eine Schmuckdose herunter und die Dame des Hauses wachte auf. Die Frau hielt couragiert den Einbrecher fest und die Polizei nahm...

1 Bild

Schottisch-irische Folklore mit "Marie's Wedding" auf der MS "Iris-Jörg" in Wischhafen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 30.05.2016

Wischhafen: MS "Iris-Jörg" | bo. Wischhafen. Der Klang der Highlands ist am Freitag, 3. Juni, an Bord der MS "Iris-Jörg" in Wischhafen zu hören. Das Duo "Marie's Wedding" gibt im Laderaum des historischen Küstenmotorschiffs um 20 Uhr ein Konzert mit traditioneller schottischer und irischer Folklore. Joanna Scott-Douglas gilt als Meisterin an der irischen Rahmentrommel Bodhrán und zieht die Zuhörer mit ihrer einfühlsamen Stimme in den Bann. Begleitet wird...

1 Bild

Elbmarschen-Gottesdienst "open air" am Fähranleger in Wischhafen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 20.05.2016

Wischhafen: Fähranleger | bo. Wischhafen. Eine Brücke über die Elbe schlagen die Kirchengemeinden Hamelwörden und Glückstadt in ihrem gemeinsamen Gottesdienst am Sonntag, 29. Mai. Direkt am Fähranleger in Wischhafen wird der Elbmarschen-Gottesdienst um 10.30 Uhr unter freiem Himmel gefeiert. Die Predigt hält Landessuperintendent Dr. Hans Christian Brandy aus Stade. Für die musikalische Untermalung sorgt ein Posaunenchor. Außerdem finden zwei Taufen...

1 Bild

Erneut Verzögerung beim Autobahn-Tunnel zwischen Drochtersen und Glückstadt

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 16.04.2016

Prozess vor Bundesverwaltungsgericht in Leipzig tp. Drochtersen. Seit mehr als 20 Jahren wird der eng mit der Küstenautobahn A20 (früher A22) verknüpfte Elbtunnel zwischen Drochtersen/Wischhafen und Glückstadt geplant, doch ein Baustart der Röhre ist erneut in weite Ferne gerückt. Im Prozess vor dem Bundesverwaltungsgericht in Leipzig erklärten die Richter Anfang der Woche den Planfeststellungsbeschluss für vorläufig...

2 Bilder

"Open House" im Kehdinger Küstenschiffahrts-Museum

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 23.03.2016

Wischhafen: Kehdinger Küstenschiffahrts-Museum | bo. Wischhafen. Das Kehdinger Küstenschiffahrts-Museum in Wischhafen, Unterm Deich 7, öffnet nach der Winterpause am Sonntag, 27. März, wieder seine Türen. Besucher sind ab 10.30 Uhr zum "Open House" willkommen. Ein Catering-Team bewirtet die Gäste. Das Museum beherbergt zahlreiche Exponate, die auf anschauliche Weise Einblick in die Seefahrtsgeschichte geben. In der neuen Saison präsentiert sich das historische...

3 Bilder

Schnief-Alarm! Drei Müllhöfe im Landkreis Stade dicht

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 05.03.2016

Sechs Krankschreibungen: Behörde schließt Annahmestellen in Wedel, Oldendorf und Wischhafen tp. Stade. Über einen "allgemein hohen Krankenstand" klagt Kreisbaurat Hermann Bode. Nun forderte die Influenza-Welle ihren Tribut. Sechs der 26 Fachkräfte auf den fünf Wertstoffhöfen des Landkreises Stade meldeten sich krank. Die Behörde schaltete auf Notbetrieb und zog das verbliebene Personal für einige Tage auf die...

10 Bilder

WOCHENBLATT-Serie "Lost Place", Teil 3: Segler, Schlick und frische Seeluft - Der ehemalige Anleger der Elbfähre Wischhafen-Glückstadt

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 06.11.2015

(jd). Es gibt Orte, die aus der öffentlichen Wahrnehmung fast verschwunden sind. Solche Plätze werden als „Lost Places“ bezeichnet: Das WOCHENBLATT hat einige „Lost Places“ im Kreis Stade aufgespürt und stellt sie im Rahmen einer Serie vor. Für Teil 3 begab sich Redakteur Jörg Dammann nach Wischhafen: Ein wunderschöner Herbsttag: Ideales Wetter für eine Tour an die Elbe. Ein beliebtes Ausflugsziel für „Seh-Leute“ ist der...

1 Bild

Autofahrer kollidiert in Wischhafen mit einem Pferd

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 28.10.2015

Polizei sucht den Halter / 1.000 Euro Schaden tp. Wischhafen. Leicht verletzt wurde am Montag gegen 6 Uhr ein Autofahrer (19), als er mit seinem Opel Corsa in Wischhafen mit einem Pferd zusammenstieß. Die Kollision ereignete sich an der Birkenstraße in Richtung Hamelwördenermoor. Dort liefen zwei Pferde - ein graues und ein schwarzes - über die Fahrbahn. Der Opelfahrer konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen oder...

8 Bilder

Karl-Meyer-Manager Henning Knorr aus Stade als Party-Barde

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 19.09.2015

"Die Party endet nie" / Das "Duo Hossa" startet mit Single durch / Auftritt beim Schlagermove tp. Stade. Tagsüber trägt er Schlips und Anzug, nach Feierabend und an Wochenenden gönnt sich Manager Dr. Henning Knorr (52) aus Stade "Marscherleichterung" und seine Leidenschaft für die Musik bestimmt das Leben: Mit dem "Duo Hossa" startet der Familienvater jetzt als "Schlager-König" durch. Der promovierte Volkswirt Henning...

1 Bild

Neue Entsorgungkräfte mit Fachausbildung beim Landkreis Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 12.09.2015

tp. Landkreis Stade. Bei der Abfallwirtschaft des Landkreises Stade dreht sich das Personalkarussell. Neue Mitarbeiter mit Fachausbildung übernehmen die Arbeiten altgedienter Kollegen auf den Wertstoffhöfen in Wedel, Oldendorf und Wischhafen. Tobias Güldenpfennig (Foto) zum Beispiel steht Bürgern bei der Anlieferung von Abfällen in den Wertstoffhöfen mit Rat und Tat zur Seite. Unterstützt wird er in Oldendorf und Wedel von...

1 Bild

VGH-Stiftungspreis geht an das Kehdinger Küstenschifffahrtsmuseum in Wischhafen

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 27.08.2015

3.500 Euro für GPS-Orientierungsspiel „Wherigo“ tp. Wischhafen.Freude bei den Ehrenamtlichen des Kehdinger Küstenschifffahrtsmuseums in Wischhafen: Das museumspädagogische Projekt „Wherigo“, an dem auch das Schifffahrtsmuseen in Brake beteiligt ist, unterstützt die VGH-Stiftung mit einem Förderpreis von insgesamt 3.500 Euro. Bei dem modernen Gelände-Orientierungsspiel „Wherigo“ ("Wohin ich gehe") erkunden Teilnehmer mit...

1 Bild

Flohmarkt der Aktion "…fair geht vor!" in Wischhafen

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 25.08.2015

Erlös zugunsten der Seniorenarbeit tp. Wischhafen. Die Aktion „…fair geht vor!“ lädt zum Hökern und Handeln ein. Am Sonntag, 30. August, 10 bis 16 Uhr, darf auf dem Parkplatz des Penny-Marktes in Wischhafen gefeilscht werden. Bei dem Flohmarkt zugunsten des Seniorenbüros Wischhafen werden viele verschiedene Sachen angeboten - von A wie „Asterixhefte“ bis Z wie „Zubehör“. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Am Nachmittag...

1 Bild

Elbe vor Wischhafen: Containerriese musste notankern

Björn Carstens
Björn Carstens | am 31.07.2015

bc. Wischhafen. Schrecksekunde auf der Elbe: Am Freitagmorgen gegen 9 Uhr musste ein Containerschiff der chinesischen Reederei "Yang Ming" auf Höhe Wischhafen notankern. Grund war ein Maschinenausfall. Die "YM Wish"war nach ihrem zweiten Besuch im Hamburger Hafen gerade auf dem Weg nach Rotterdam. „Die Sicherheit des Schiffsverkehrs war zu keiner Zeit beeinträchtigt. Das Schiff ist nicht quergeschlagen und die Fahrrinne...

12 Bilder

Die Arbeit im Veterinäramt: "Das Beste fürs Tier herausholen"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 10.07.2015

Zwischen Massenhaltung und Tierliebe: Dr. Gudrun Scheiko ist Amtsveterinärin beim Landkreis Stade tp. Stade. Lebensmittel-Kontrolleur, Straßenmeister, Archäologe: Beim Landkreis Stade arbeiten ca. 800 Menschen, bei weitem nicht alle im Büro. Das WOCHENBLATT stellt im Rahmen der Serie „Jenseits der Akten“ diverse Berufe vor. Heute: Amtsveterinärin. Mit filmreifem Hufgeklapper schreitet Wallach "Borago" (8) das Pflaster...

1 Bild

Schützenfest in Wischhafen: Wer wird der neue König?

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 30.06.2015

Wischhafen: Fesplatz | Mit dem Schützenfest in Wischhafen geht ein erfolgreiches Jahr für Schützenkönig Michael Raap (45) zu Ende. Der aktive Sportschütze, der seit 36 Jahren im Verein ist und bereits 1999 Schützenkönig und 2003 König der Könige war, wurde in der aktuellen Amtszeit auch zum Gemeindekönig proklamiert. „Das war ein großer Wunsch von mir“, freut sich der König. Am Sonntagabend gibt er zumindest als Wischhafener Majestät das Zepter...

Einbrecher in einer Bootshalle in Wischhafen

Tom Kreib
Tom Kreib | am 21.04.2015

tk. Wischhafen. Einbrecher sind in der Nacht zum Montag in eine Bootshalle in Wischhafen an der Straße "Zur Süderelbe" eingedrungen. Der Versuch, in die Werkstatt einzudringen, scheiterte jedoch. Dennoch beträgt der Schaden nach Angaben der Polizei rund 1.000 Euro.

Einbrecher stehlen in Wischhafen Luft- und Gaspistolen

Tom Kreib
Tom Kreib | am 09.04.2015

tk. Wischhafen. Einbrecher sind zwischen Ende März und vergangenem Dienstag in ein Wohn- und Wirtschaftsgebäude in Wischhafen an der Stader Straße eingedrungen. Sie erbeuteten drei Gas- und eine Luftpistole sowie einen Außenbordmotor der Marke Yamaha. Der Schaden beträgt nach Angaben der Polizei mehr als Tausend Euro.

7 Bilder

Mit dem Walskelett fing es an

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 03.04.2015

Ingo Voß (72) ist ein "Natureum-Urgestein" / Fotos und Anekdoten aus den Anfangsjahren gesucht tp. Balje. Wenn im Natureum Niederelbe in Balje eine starke Hand gebraucht wird, ist Ingo Voß (72) sofort zur Stelle. "Ich gehöre hier zum Inventar", sagt der hilfsbereite Rentner, der sich seit 15 Jahren im Förderverein des Natur-Elebniszentrums engagiert. Für eine Jubiläumsausstellung im Natureum, das in diesem Jahr 25-jähriges...

Hochwertiges E-Bike in Wischhafen gestohlen

Tom Kreib
Tom Kreib | am 01.04.2015

tk. Wischhafen. Ein teures E-Bike wurde am Mittwoch gegen 10 Uhr vom Penny-Parkplatz in Wischhafen gestohlen. Das Fahrrad der Marke Diamant war an einer Laterne angekettet. Laut Polizei hat das E-Bike einen Wert von rund 2.500 Euro. Hinweise: Tel. 04779 - 8008.

1 Bild

Zu Ostern Saisonstart im Küstenschiffahrts-Museum in Wischhafen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 30.03.2015

Wischhafen: Kehdinger Küstenschiffahrts-Museum | bo. Wischhafen. Das Kehdinger Küstenschiffahrts-Museum öffnet nach der Winterpause am Sonntag, 5. April, um 10.30 Uhr seine Türen für Besucher. In dem historischen Gebäude, Unterm Deich 7, wird die neue Kunstausstellung "Alles maritim" mit Aquarellen von Hartmut F. Wessling gezeigt. Bei Musik, Ostereiersuche und kulinarischem Angebot kommen kleine und große Gäste auf ihre Kosten. Im Hafen haben drei alte Schiffe - Kümo, Ewer...