Wischhafener Engel

Engel-Flohmarkt

Silke Umland
Silke Umland | am 16.02.2016

Wischhafen: Festhalle | sum. Wischhafen. Zum zweiten Mal darf am Sonntag, 6. März, von 10 bis 16 Uhr, unter der Regie der "Wischhafener Engel" auf dem großen Flohmarkt in der Festhalle in Wischhafen gefeilscht werden. Neben Kaffee und selbstgebackenem Kuchen verwöhnen die Engel die Gäste mit Wurst und belegten Brötchen. Wer noch einen der begehrten Verkaufsstände ergattern möchte, sollte sich schnell bei Nils und Janne Raap, Telefon: 04770 -...

6 Bilder

"Engel" organisieren Trödelmarkt

Silke Umland
Silke Umland | am 11.02.2015

Nach zweijähriger Pause wieder Flohmarkt-Zeit in Wischhafen / Erlös für den guten Zweck sum. Wischhafen. Dank der Wischhafener Engel konnten Trödel-Liebhaber am vergangenen Wochenende in der Festhalle in Wischhafen endlich wieder ein Schnäppchen machen. Mehr als fünf Dutzend Flohmarkt-Händler nutzten die Gelegenheit, um im Keller, auf dem Dachboden und im Kleiderschrank Platz zu schaffen. Sie machten insbesondere zur...

Schnäppchen in der Wischhafener Festhalle

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 02.02.2015

Wischhafen: Festhalle auf der Huke | bo. Wischhafen. Der Verein "Wischhafener Engel" veranstaltet am Sonntag, 8. Februar, einen Flohmarkt in der Festhalle an der Fährstraße in Wischhafen. Von 10 bis 16 Uhr darf gestöbert werden. Zeitgleich ist die Cafeteria geöffnet und lädt zum Verweilen bei selbst gebackenem Kuchen, Würstchen und Getränken ein.

Hafen-Spektakel am Vatertag

Silke Umland
Silke Umland | am 25.05.2014

Wischhafen: Hafen | sum. Wischhafen. sum. Wischhafen. Der Verein "Wischhafener Engel" veranstaltet am Vatertag, Donnerstag, 29. Mai, ab 12 Uhr ein Hafen-Spektakel an der Hafenstraße in Wischhafen

1 Bild

Die Engel kommen aus Wischhafen

Silke Umland
Silke Umland | am 22.05.2014

Das Organisieren der Jungschützendisco in Wischhafen machte Nils Raap und seinen sieben Freunden aus Wischhafen viel Spaß. Trotzdem entschlossen sie sich vor zwei Jahren, diese Aufgabe anderen zu überlassen und etwas Neues anzufangen. Sie wollten weiterhin Veranstaltungen organisieren, die Einnahmen aber nicht selbst behalten, sondern an Gruppen oder Einrichtungen spenden. Und so wurde am 18. März 2012 der Verein...