WOCHENBLATT

2 Bilder

Große Liebe übers WOCHENBLATT - Hans-Dieter und Ulrike Reichhardt feiern ihren 20. Hochzeitstag

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 05.11.2016

as. Meckelfeld. Das WOCHENBLATT brachte diese Herzen zueinander: Hans-Dieter und Ulrike Reichhardt aus Meckelfeld lernten sich über eine Kontaktanzeige im WOCHENBLATT kennen und feierten jüngst ihren 20. Hochzeitstag. Vier Zeilen waren es, die 1992 kurz vor Weihnachten im WOCHENBLATT Ulrike Gellers Aufmerksamkeit weckten: „M. 36/1,62, ledig, sucht eine nette ‚Sie‘ mit einem freien Platz im Herzen“. Die damals 21-jährige...

1 Bild

WOCHENBLATT startet mit Online-Stellenportal / Jetztnoch besser neue Mitarbeiter finden

Christine Bollhorn
Christine Bollhorn | am 28.10.2016

Buchholz: Wochenblatt | www.sicherdirdenjob.de: Neues Online-Stellenportal durch Kooperation mit reichweitenstärksten Zeitungen der Elbe-Weser-Region cbh. Landkreis Harburg/ Stade. Die WOCHENBLATT-Gruppe aus den Landkreisen Harburg und Stade hat in Zusammenarbeit mit den Verlagspartnern Mediengruppe-Kreiszeitung, Aller Weser Verlag, Rotenburger Rundschau, Weser Report und stellenanzeigen.de, das größte Stellenmarktportal der Elbe-Weser-Region ins...

1 Bild

Wer backt die beste Torte?

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 13.09.2016

Winsen (Luhe): Familienbüro | thl. Winsen. Nach zwei Jahren Pause ruft die Bürgerstiftung Winsen wieder zu einem Tortenback-Wettbewerb auf. Dieser findet statt am verkaufsoffenen Sonntag, 25. September, am Stand der Bürgerstiftung in der Rathausstraße vor dem Familienbüro. Zugelassen sind nicht nur Sahnetorten und Buttercremebomben. Hobby- Konditoren können auch mit Obst- und Blechkuchen und dem jeweiligen Rezept punkten. Die Backwerke können von 12 bis...

2 Bilder

Dem Anwohner in Stade stinkt's

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 31.08.2016

Abgase an der Harburger Straße: Stadt bessert bei Ampelschaltung nach tp. Stade. Über den schleppenden Fortschritt der Bauarbeiten an der Harburger Straße in Stade beschwert sich Anwohner Günter Hesse (77). Der Rentner befürchtet ein Gesundheitsrisiko für sich und weitere Anlieger durch Autoabgase. Die Stadt will zumindest bei der Schaltung der Baustellenampel nachbessern. Seit Wochen werde der Straßenverkehr wegen der...

4 Bilder

Jacken, Taschen und mehr - So sorglos sind Autofahrer

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 26.08.2016

thl. Winsen. "Das Auto ist kein Tresor" - Mit diesem Slogan versucht die Polizei immer wieder, Kfz-Halter zu sensibilisieren, keine Wertgegenstände im Fahrzeug zurückzulassen. Doch leider verhallen entsprechende Warnungen oft genug ungehört. Und das machen sich Straftäter zu Nutze. Denn: Gelegenheit macht Diebe. In Winsen gibt es derzeit eine ganze Serie an Autoaufbrüchen. "Die Tatorte liegen über das gesamte Stadtgebiet...

3 Bilder

Der Buxtehuder Bahnhof vergammelt: Was sind Ihre Ideen für eine neue Nutzung?

Tom Kreib
Tom Kreib | am 10.08.2016

Der Buxtehuder Bahnhof ist eine Bruchbude und steht überwiegend leer tk. Buxtehude. Die Glasscheibe einer Tür wurde eingeschlagen. Die Fenster sind zum größten Teil verhangen oder verklebt, an den Rahmen haben sich Graffiti-Künstler versucht. Ein Riss im Mauerwerk ist nicht zu übersehen: der Buxtehuder Bahnhof ist eine Bruchbude. Der so bahnhofstypische Rotklinkerbau hat wahrlich schon bessere Tage gesehen. Den frischesten...

1 Bild

Viel dazu gelernt - Syrer Khalil Khalil (18) über sein WOCHENBLATT-Praktikum

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 29.07.2016

as. Buchholz. „Ich habe viel über Design gelernt“, sagt Khalil Khalil, der in der Technikabteilung des WOCHENBLATT ein Praktikum gemacht hat. Dort hat er z.B. die Geburtstagsanzeige für die WOCHENBLATT-Austräger gestaltet. Er hatte bereits im vergangenen Sommer in einem vierwöchigen Praktikum die Abteilung kennengelernt. Khalil Khali ist vor einem Jahr und fünf Monaten nach Deutschland gekommen. Mit seiner Familie war er vor...

1 Bild

"Den Eckermannpark erhalten" - WOCHENBLATT-Leser haben entschieden

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 13.07.2016

thl. Winsen. "Sollen die Luhegärten weg?" fragte das WOCHENBLATT in seiner Ausgabe vom 29. Juni und machte die Zukunft des Winsener Stadtparkes, vor allem des Eckermannparks, zum Wahlkampfthema für die Bürger. Hintergrund: Die Stadt steckt jährlich einen sechsstelligen Eurobetrag in die Pflege des Geländes. Geld, das sie eigentlich besser und sinnvoller einsetzen könnte. Die WOCHENBLATT-Leser haben ihre Meinung kund getan....

12 Bilder

„Zukunftstag“ im Landkreis: Jungen und Mädchen erleben spannende Momente in der Arbeitswelt / Vier Schüler besuchen WOCHENBLATT-Verlagshaus

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 29.04.2016

as/mum. Buchholz. „Ich war überrascht, wie aufwendig es ist, eine Zeitung zu produzieren. Mir war nicht klar, wie viele Arbeitsschritte notwendig sind, bis Anzeigen und Berichte in die Zeitung kommen“, sagt Schülerin Vanessa am Ende des „Zukunftstags“. Wie viele Betriebe in Niedersachsen öffnete auch das WOCHENBLATT am Donnerstag für einen Tag seine Türen und ließ die Siebtklässler Louis, Johanna, Josefine und Vanessa aus...

1 Bild

Neue Heimat gefunden dank WOCHENBLATT-Bericht

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 27.04.2016

thl. Winsen. "Nachdem der Bericht über meine Misere im WOCHENBLATT erschienen war, stand mein Telefon kaum noch still", sagt Ivan Erdlej, Inhaber der Tanzschule Erdlej. "Hat es sich bald ausgetanzt?", fragte das WOCHENBLATT im Januar und berichtete, dass der Pachtvertrag für die im Ahlers Tivoli an der Bahnhofstraße beheimatete Tanzschule Ende Juni ausläuft und Ivan Erdlej keine neuen Räumlichkeiten findet. Jetzt die gute...

1 Bild

Original-Requisiten für "Die Schläferin"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 09.04.2016

Journalistin recherchiert in WOCHENBLATT-Archiv für Kinostreifen tp. Stade. Auf der Suche nach Requisiten für den Kinostreifen "Die Schläferin" besuchte Journalistin Ines Meier (33) aus Berlin jetzt die WOCHENBLATT-Geschäftsstelle in Stade. Im Zeitungsarchiv fand sie diverse Artikel über häusliche Gewalt, darunter Gerichtsberichterstattungen. Die Original-Zeitungen finden in Kürze Verwendung bei den Dreharbeiten für den...

1 Bild

"Wir setzen auf reibungslosen Service!"

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 08.04.2016

ah. Landkreis. Als am 18. September vergangenen Jahres die US-Behörden die Abgas-Affäre um den VW-Konzern öffentlich machte, begann auch für die Inhaber der Autohäuser das Nachdenken. Wie wird sich die Affäre entwickeln? Welche Auswirkungen wird der Abgas-Schummel auf die Kunden haben und wie wird sich der Absatz entwickeln? Axel-Holger Haase, WOCHENBLATT-PR-Redaktionsleiter, sprach mit Franz Lewandowski und Oliver Bohn, den...

1 Bild

WOCHENBLATT-Kampagne: Wir kaufen lokal - "Ich finde die Aktion gut!"

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 15.03.2016

Wer durch die Buchholzer Innenstadt bummelt, dem fällt mit Sicherheit das Schaufenster des Fachgeschäfts "Leder Antons" (Neue Straße 18) auf. Die gesamte Dekorationsfläche ist mit den brandneuen Einkaufstaschen der WOCHENBLATT-Kampagne "Wir kaufen lokal" versehen. Die knallroten Taschen mit der weißen Schrift sind ein Teil der Verlags-Aktion, die das WOCHENBLATT für die regionale Wirtschaft und speziell für seine Kunden...

1 Bild

WOCHENBLATT-Austrägerin in Winsen bepöbelt und bespuckt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 20.02.2016

thl. Winsen. Seit vier Jahren trägt Maria Holdorf in Winsen das WOCHENBLATT aus. Doch was ihr jetzt widerfahren ist, hat die 36-Jährige noch nie erlebt. "Ich war auf meiner Tour unterwegs, als plötzlich ein unbekannter Mann mit dem Fahrrad ankam. Er telefonierte und sagte zu seinem Gesprächspartner, er solle kurz warten, er müsse sich kurz eine Zeitung holen", erzählt Holdorf. Der Mann habe sie daraufhin angesprochen und nach...

59 Bilder

"Unser Gehirn lernt immer" - Jahresempfang der Sparkasse Harburg-Buxtehude

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 15.01.2016

(ah). Die Sparkasse Harburg-Buxtehude lud am Donnerstagabend zu ihrem renommierten Jahresempfang in das Privathotel Lindtner nach Hamburg ein. Circa 550 Gäste aus Wirtschaft, Politik, Vereinen und Institutionen versammelten sich, um dem Vortrag von Professor Dr. Manfred Spitzer, ärztlicher Direktor des psychiatrischen Universitätsklinikum Ulm und führender Hirnforscher im deutschsprachigen Raum, zu hören. Sein Thema lautete:...

1 Bild

"Zeitspender": Jetzt wird die Hilfe koordiniert

Björn Carstens
Björn Carstens | am 22.12.2015

(bc). Die Resonanz hat die Mitarbeiter der Arbeiterwohlfahrt (AWO) beeindruckt. Aus allen Himmelsrichtungen des Landkreises bewarben sich Menschen, um einen Teil ihrer Zeit für die Betreuung von Flüchtlingen zu spenden: Buxtehude, Stade, Jork, Hollern-Twielenfleth, Fredenbeck, etc. Gemeinsam hatten das WOCHENBLATT und der Awo-Kreisverband zu der Aktion „Zeitspender“ aufgerufen. Offenbar mit Erfolg. Noch sichtet die AWO...

1 Bild

Bei Alkoholproblemen eine Beratungsstelle aufsuchen: Das raten Experten bei WOCHENBLATT-Telefon

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 27.11.2015

Ein Gläschen zur Weihnachtsfeier, zum Sonntagsbraten, zum wohl verdienten Feierabend - das wäre kein Problem - wenn es bei ein, zwei Gläschen bleiben würde. Bei der WOCHENBLATT-Telefonaktion wurden anonyme Anrufer von zwei Experten der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) beraten. Das ist eine Auswahl der thematisch am häufigsten getellten Fragen und die Antworten der Berater: Leserfrage: Immer, wenn ich...

1 Bild

Inkognito durch die Nacht

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 24.11.2015

thl. Winsen. Die Bahnhofsstraße in Winsen morgens gegen 6.45 Uhr, Dunkelheit, Regenwetter. Wie aus dem Nichts taucht der Radfahrer plötzlich auf. Würde jetzt ein Auto kommen, hätte der Fahrer enorme Schwierigkeiten, den Radler auszumachen und vielleicht einen Unfall zu verhindern. Grund: Der Radfahrer fährt ohne Licht und ist zu allem Überfluss auch noch dunkel gekleidet. Reflektoren an der Kleidung sind Fehlanzeige. Das...

1 Bild

Hassparolen haben im WOCHENBLATT keinen Platz

Tom Kreib
Tom Kreib | am 25.09.2015

Warum das WOCHENBLATT einen Facebook-Beitrag gelöscht hat Wir machen konsequent das, was der Internet-Gigant Facebook nur in Einzelfällen macht: rechte Hassparolen zu löschen. Menschenverachtende Kommentare über Flüchtlinge haben auf unserer Facebook-Seite nichts verloren. Auslöser war am Mittwoch der Artikel über die neue Mega-Unterkunft in Hamburg für 4.000 Menschen. Kaum hatten wir diesen Artikel geteilt, meldeten...

2 Bilder

Jetzt Funktionsshirt für Jesteburger Volkslauf sichern

Oliver Sander
Oliver Sander | am 15.09.2015

Attraktives Angebot von Sponsoren des Jesteburger Volkslaufs (os). Jetzt schnell reagieren und noch von dem Sonderangebot profitieren: Wer sich bis Freitag, 18. September, 12 Uhr, für den Jesteburger Volkslauf anmeldet, kann zum Sonderpreis von 10 Euro ein hochwertiges Funktionsshirt dazubestellen. Möglich wird dieser Top-Service durch die Sponsoren Steffen Maack (Maack & Scheruhn Getränkefachgroßhandel), Henning Brandt...

1 Bild

Stader sind aufgerufen: Was soll mit Ihren Steuern geschehen?

Björn Carstens
Björn Carstens | am 09.09.2015

bc. Stade. Nach der Sommerpause wird es wieder ernst für die politischen Akteure in der Hansestadt Stade. Am Dienstag tagte bereits der Finanzausschuss (nach Redaktionsschluss). Wichtigstes Thema: der Parkhaus-Deal mit Investor "Matrix". Gleichzeitig beginnen jetzt verstärkt die Planungen für den Haushalt 2016. Die große Frage: Für welche Projekte wird die Stadtbörse geöffnet? Viel Spielraum angesichts großer...

1 Bild

+ + + In eigener Sache - Kein Zugriff auf die WOCHENBLATT-Homepage + + + +

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 08.09.2015

Liebe Leserinnen und Leser, aufgrund technischer Probleme konnten Sie heute leider temporär nicht auf unsere Internet-Seite zugreifen. Wir arbeiten mit Hochdruck an einer Lösung, damit in Kürze wieder alle Funktionen zur Verfügung stehen. Wir bitten diesen Zwischenfall zu entschuldigen. Ihr WOCHENBLATT-Team

2 Bilder

Stilvoll im Dreiviertel-Takt

Oliver Sander
Oliver Sander | am 04.09.2015

Vorverkauf für den zweiten Opernball im Veranstaltungszentrum Empore beginnt os. Buchholz. Stilvoll tanzen, feiern und flanieren: Das ist möglich bei der zweiten Auflage des Opernballs im Buchholzer Veranstaltungszentrum Empore am Samstag, 12. März 2016. Der Vorverkauf für das gesellschaftliche Ereignis beginnt am kommenden Mittwoch, 9. September. "Nur selten hat eine unserer Veranstaltungen so viel positive Resonanz...

1 Bild

Eine neue Heimat in Buchholz

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 28.08.2015

as. Buchholz. Khalil Khalil ist 17 Jahre alt und macht während der Ferien ein Praktikum bei einer Zeitung. Auf den ersten Blick nicht ungewöhnlich, doch WOCHENBLATT-Praktikant Khalil, der schon gut Deutsch spricht, ist erst vor vier Monaten nach Deutschland gekommen. Der Syrer musste mit seiner Familie vor dem Krieg fliehen. Sein Heimatort Hassake (im Nordosten Syriens) ist vollkommen zerstört. Über ein Jahr mussten...

1 Bild

Austräger der Woche: Jan trägt gern gemeinsam mit seiner Oma aus

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 20.06.2015

tw. Winsen. Dass Großeltern „uncool“ sind, findet Jan Dohm überhaupt nicht. Gemeinsam mit seiner Oma Ingrid Schaefer (72) trägt er zum Beispiel gerne das WOCHENBLATT aus. „Dann können wir quatschen und sind an der frischen Luft“, erklärt der 15-Jährige. Zur Tour des Generations-Duos gehören jeden Mittwoch in Winsen die Hoopter Straße, der Fasanen und Alter Weg. Für die Auslieferung der 200 WOCHENBLATT-Exemplare benötigen die...