Wolfgang Schnitter

15 Bilder

Ein Hauch von Wien in Buchholz

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 14.03.2016

mi. Buchholz. Smoking und Ballkleid waren Pflicht: Rund 400 illustre Gäste aus Wirtschaft, Politik und Öffentlichkeit genossen den zweiten "Buchholzer Opernball" in der Empore. Für einen Abend verwandelte sich die Empore Buchholz in einen festlichen Ballsaal, mit Herren in feinem Zwirn, Damen in wallenden Abendkleidern und Streichmusik im Dreivierteltakt. Es wehte ein Hauch von Wiener Charme durch die Nordheide-Stadt. ...

1 Bild

Jetzt sollen Taten folgen

Oliver Sander
Oliver Sander | am 16.02.2016

Stadtmarketingverein: Jan Bauer soll als Vorsitzender die Umsetzung von Ideen koordinieren os. Buchholz. Neuer Anlauf für das Buchholzer Stadtmarketing: Jan Bauer, Vertriebsleiter der Buchholzer Stadtwerke, soll als entsandter Vertreter der Buchholzer Wirtschaftsrunde beim Stadtmarketingverein die Ideen umsetzen, die in den vergangenen Wochen und Monaten gesammelt worden sind. Wie berichtet, hatte der damalige Vorsitzende...

1 Bild

Eine Grundlage für solides Wirtschaften

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 23.10.2015

Volksbank und easy Credit unterstützen die Zukunftswerkstatt mit 5.000 Euro as. Buchholz. Für die Entwicklung einer App zur finanziellen Bildung, einer Art Haushaltsbuch, erhielt die Zukunftswerkstatt Buchholz von der Volksbank Lüneburger Heide eine Spende von 5.000 Euro. "Als Bank ist es uns ein Anliegen, eine Grundlage für solides Wirtschaften bei den Schülern zu schaffen" erklärte Frank Krause, Regionaldirektor der...

2 Bilder

Stilvoll im Dreiviertel-Takt

Oliver Sander
Oliver Sander | am 04.09.2015

Vorverkauf für den zweiten Opernball im Veranstaltungszentrum Empore beginnt os. Buchholz. Stilvoll tanzen, feiern und flanieren: Das ist möglich bei der zweiten Auflage des Opernballs im Buchholzer Veranstaltungszentrum Empore am Samstag, 12. März 2016. Der Vorverkauf für das gesellschaftliche Ereignis beginnt am kommenden Mittwoch, 9. September. "Nur selten hat eine unserer Veranstaltungen so viel positive Resonanz...

1 Bild

Stiftung für Stifter unterstützt Möbelkiste in Neu Wulmstorf

Sparkasse Harburg-Buxtehude
Sparkasse Harburg-Buxtehude | am 21.07.2015

Fotoausrüstung hilft Jugendlichen bei Einstieg in Beruf und Ausbildung „Da haben wir nicht lange überlegen müssen!“ Gerhard Oestreich, Leiter Regionalbereich Süd der Sparkasse Harburg-Buxtehude, und den anderen Mitgliedern im Regionalforum der Stiftung war sofort klar: Hier helfen wir, das ist eine tolle Sache. Gemeint ist das Projekt „StartKlar 2014“ der Möbelkiste in Neu Wulmstorf. Der Trägerverein „Hamburger Kinder- und...

Stadtmarketing: Absage an Kuchel-Konzept

Oliver Sander
Oliver Sander | am 28.04.2015

os. Buchholz. Der neue Vorstand des Buchholzer Stadtmarketingvereins zieht die Notbremse: Die im Dezember vorgestellte Imagekampagne des Hamburgers Matthias Kuchel vom Kreativbüro "BY KUCHEL" wird nicht umgesetzt. "Das Konzept ist klasse, passt aber derzeit noch nicht zu uns", erklärt der neue Vorsitzende des Stadtmarketingvereins, Freddy Brühler. Zunächst müsse der Verein seine Hausaufgaben machen und gemeinsame Ziele...

1 Bild

Christoph Diedering neuer Vorsitzender der Buchholzer Wirtschaftsrunde

Oliver Sander
Oliver Sander | am 27.03.2015

os. Buchholz. Christoph Diedering ist neuer Vorsitzender der Buchholzer Wirtschaftsrunde. Auf der turnusmäßigen Jahreshauptversammlung wurde der Rechtsanwalt und Notar am Mittwochabend im Hotel "Zur Eiche" einstimmig zum Nachfolger von Wolfgang Schnitter gewählt, der nach 14 Jahren an der Spitze der Wirtschaftsvereinigung nicht mehr kandidiert hatte (das WOCHENBLATT berichtete). Diedering erhielt alle Stimmen der 60...

1 Bild

"Wir brauchen Baugebiete!"

Oliver Sander
Oliver Sander | am 24.03.2015

Interview mit Wolfgang Schnitter, scheidender Vorsitzender der Buchholzer Wirtschaftsrunde os. Buchholz. Nach 14 Jahren an der Spitze der Buchholzer Wirtschaftsrunde tritt der Vorsitzende Wolfgang Schnitter (63) nicht mehr zur Wiederwahl an. Im Interview mit WOCHENBLATT-Redakteur Oliver Sander lässt der Steuerberater seine Zeit bei dem Zusammenschluss aus mehr als 150 Wirtschaftsunternehmen und Einzelpersonen Revue...

1 Bild

Ein Video für Buchholz aus New York

Oliver Sander
Oliver Sander | am 24.02.2015

Stadtmarketingverein stellte sein neues Konzept vor / Skepsis bei Bürgermeister Röhse os. Buchholz. Mit einem unkonventionellen Konzept soll das Stadtmarketing in Buchholz vorangebracht und eine neue Marke „Buchholz“ geschaffen werden. Matthias Kuchel von der Firma „By Kuchel“ stellte seine Pläne jetzt mit Freddy Brühler, Vorstandsmitglied des vor einem Jahr gegründeten Stadtmarketingvereins, im Verwaltungsausschuss vor. Der...

1 Bild

Werbekreis Buchholz geht ins Gläubigerjahr

Oliver Sander
Oliver Sander | am 31.12.2014

os. Buchholz. Der Werbekreis Buchholz geht ins letzte Jahr seines Bestehens: Nachdem die Mitglieder im September die Auflösung des Vereins beschlossen hatten (das WOCHENBLATT berichtete), beginnt am 1. Januar das sogenannte Gläubigerjahr. "Wir gehen derzeit alle Forderungen durch und werden dann unser Anlagevermögen veräußern, um die Gläubiger bedienen zu können", sagt Wolfgang Schnitter, 2. Vorsitzender des Werbekreises. Er...

1 Bild

"50 Jahre Ostring-Planung"

Oliver Sander
Oliver Sander | am 03.12.2014

Beim Grünkohlessen der Buchholzer Wirtschaftsrunde gab es auch Spitzen gegen die Stadt os. Buchholz. In Buchholz werde gerade eine Kommission gegründet, um das 50-jährige Jubiläum für die Ostring-Planung vorbereiten zu können, sagte Wolfgang Schnitter augenzwinkernd. Beim traditionellen Grünkohlessen der Buchholzer Wirtschaftsrunde nahmen dessen Vorsitzender sowie Heidi König und Gunther Heise von den Steenbeekern die...

Keine Lust auf Y-Trassen-Debatte? Infoabend des Wirtschafts- und Gewerbeverbandes im Kreis Harburg wurde mangels Resonanz abgesagt

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 31.10.2014

ce. Winsen. Haben die Menschen im Landkreis Harburg keine Lust mehr auf die Endlos-Debatte um die von der Deutschen Bahn geplanten Y-Trassen-Varianten durch die Region? Für den vergangenen Donnerstag hatte der Wirtschafts- und Gewerbeverband im Landkreis Harburg zu einem Infoabend in Winsen eingeladen, bei dem Landrat Rainer Rempe über das Trassen-Thema referieren sollte. Die Veranstaltung wurde dann aber mangels Resonanz...

1 Bild

Neue Idee fürs Stadtmarketing: Durch Lob Stolz bei den Bürgern erzeugen

Oliver Sander
Oliver Sander | am 07.10.2014

Matthias Kuchel soll Image von Buchholz verbessern os. Buchholz. Lange Zeit war es in Buchholz ruhig um das Thema "Stadtmarketing" geworden, jetzt kommt Schwung in die Angelegenheit: Matthias Kuchel (44) vom Hamburger Kreativbüro "BY KUCHEL" soll die Imagekampagne für die Nordheidestadt anschieben, mit der Buchholz als Wohn- und Wirtschaftsstandort gestärkt werden soll. Kuchel setzte sich im Auswahlverfahren gegen zwei...

1 Bild

Werbekreis Buchholz soll aufgelöst werden

Oliver Sander
Oliver Sander | am 09.09.2014

Mitglieder sollen in der Buchholzer Wirtschaftsrunde eine neue Heimat finden / Verkaufsoffenen Sonntage in diesem Jahr sind gesichert os. Buchholz. Der Werbekreis Buchholz, der u.a. die verkaufsoffenen Sonntage in der Nordheidestadt veranstaltet, soll aufgelöst werden. Das empfahlen die 14 anwesenden Mitglieder jetzt bei einer außerordentlichen Mitgliederversammlung im Hotel "Zur Eiche" mit großer Mehrheit. In den kommenden...

1 Bild

Dr. Caroline Cordesmeyer ist 150. Mitglied der Buchholzer Wirtschaftsrunde / Mitglieder aus allen Branchen

Christine Bollhorn
Christine Bollhorn | am 03.09.2014

ah/nw. Buchholz. Die Buchholzer Wirtschaftsrunde begrüßt mit Dr. Caroline Cordesmeyer ihr 150. Mitglied. Die Buchholzer Wirtschaftsrunde, die sich als Schnittstelle der Wirtschaft zur Verwaltung und Politik der Stadt Buchholz versteht, hat mittlerweile Mitglieder aus fast allen Branchen. Die Medizin- und Heilberufe waren in den letzten Jahren in der Wirtschaftsrunde weniger stark vertreten, obwohl in der Stadt Buchholz...

1 Bild

Zukunftswerkstatt: Positives Fazit des Fördervereins

Oliver Sander
Oliver Sander | am 12.07.2014

os. Buchholz. Ein positives Fazit der bisherigen Tätigkeiten der Zukunftswerkstatt hat der Vorsitzende des Fördervereins, Jan Bauer, auf der Jahreshauptversammlung gezogen. "Auch ohne Gebäude haben wir ein sehr erfolgreiches Jahr hinter uns", sagte Bauer. 2013 habe man bei verschiedenen Projekten und Experimenten mehr als 750 Schüler begleitet. Auch Schatzmeister Wolfgang Schnitter war sehr zufrieden: "Wir haben unseren...

Immer mehr Bürokratie - Fiskus stranguliert Vereine

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 04.04.2014

(mi). Vereine sind ein deutsches Phänomen: So wie bei uns gibt es sie nirgends in Europa. Deswegen haben jetzt die EU-Wettbewerbshüter den deutschen Vereinen den Kampf angesagt. Sie sollen ihre Mitgliedsbeiträge der Umsatzsteuer unterwerfen. Doch nicht nur Eurokraten, auch der deutsche Fiskus macht den Vereinen das Leben schwer Vereine übernehmen bei uns vielfältige Funktionen - vom Breitensport über Heimatforschung bis...

1 Bild

Wirtschaftsrunde: "Wir brauchen neue Gewerbegebiete und bezahlbaren Wohnraum"

Oliver Sander
Oliver Sander | am 18.03.2014

os. Buchholz. "Es ist an der Zeit, dass wir über neue Gewerbegebiete nachdenken. Wir wissen, wie lange die Vorplanungen für ein solches Vorhaben dauern." Das sagt Wolfgang Schnitter, Vorsitzender der Buchholzer Wirtschaftsrunde. Kurz vor dem anstehenden Bürgermeister-Wahlkampf meldet sich der Zusammenschluss von mehr als 150 Gewerbetreibenden zu Wort. "Wir brauchen auch in Zukunft , zusätzlich zu den bestehenden Flächen,...

26 Bilder

"Alles Walzer": 400 Gäste bei Opernball-Premiere in Buchholz

Katja Bendig
Katja Bendig | am 09.03.2014

kb. Buchholz. "Alles Walzer!" Mit diesen berühmten Worten eröffnete Empore-Chef Onne Hennecke vor rund 400 Gästen am Samstag den ersten Opernball in der festlich geschmückten Buchholzer Empore. "Das ist die aufwendigste Veranstaltung, die wir je in der Empore ausgerichtet habe", so Hennecke, der die Gäste gemeinsam mit Wolfgang Schnitter von der Buchholzer Wirtschaftsrunde in seinem Haus begrüßte. Standesgemäß hatte sich am...

1 Bild

Stadtmarketing auf neue Beine stellen

Oliver Sander
Oliver Sander | am 26.02.2014

Stadt und Wirtschaft finanzieren Verein "Buchholz Marketing" mit jeweils 50.000 Euro pro Jahr os. Buchholz. Der Anfang ist gemacht: Mit dem Verein "Buchholz Marketing" soll das Stadtmarketing in Buchholz auf neue Beine gestellt werden. Am vergangenen Freitag wurde der Verein im Hotel "Zur Eiche" gegründet. Für zunächst drei Jahre steuern die Buchholzer Wirtschaft und die Stadt Buchholz jeweils 50.000 Euro pro Jahr zur...

2 Bilder

16.000 Euro für Jugend, Sport, Kunst, Kultur: Volksbank fördert vielfältige Initiativen

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 24.02.2014

(mum). Spendenschecks sind bei Vereinen willkommen. Die Spendenübergabe, die jetzt im Volksbankhaus in Buchholz stattfand, fiel allerdings aus dem Rahmen: Die Empfänger, 21 gemeinnützige Vereine und Institutionen, zeigten beispielhaft, wie vielfältig das soziale, sportliche und kulturelle Engagement in Buchholz und den Samtgemeinden Jesteburg und Tostedt ist. "Mit ihrer Leidenschaft, ihrer Begeisterung und ihrem Einsatz...

1 Bild

Wirtschaftsrunde unterstützt BFC mit 2.500 Euro

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 02.01.2014

mum. Buchholz. Große Freude herrschte jetzt bei den Mitgliedern des Buchholzer FC. Wolfgang Schnitter und Freddy Brühler von der Buchholzer Wirtschaftsrunde überreichten einen Scheck in Höhe von 2.500 Euro an Frank Krause (Schatzmeister Wirtschaftsrunde), Oliver Arndt (BFC-Pressewart) und Kai Schröder (BFC-Vorstand). Den Betrag spendeten Geschäftsleute während des traditionellen Grünkohl-Essens der Wirtschaftsrunde. "Das Geld...

7 Bilder

Grünkohlessen der Wirtschaftsrunde: Spendensammlung für den Buchholzer FC

Oliver Sander
Oliver Sander | am 03.12.2013

os. Buchholz. "Wir sind zwar ein armer Verein, dafür aber reich an Kreativität." Das sagte Hans-Jürgen Lorenschat, 2. Vorsitzender des Buchholzer Fußball-Clubs (BFC), am vergangenen Donnerstagabend beim traditionellen Grünkohlessen der Buchholzer Wirtschaftsrunde. Für die Jugendarbeit des BFC wurden auf der Veranstaltung Spenden gesammelt. Mehr als 150 Gäste aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft kamen ins Gasthaus Wentzien...

5 Bilder

"Wir sind eine Hafenstadt"

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 25.08.2013

Segelkameradschaft Buchholz feierte mit rund 300 Gästen ihr 25-jähriges Bestehen in der "Empore" bim. Buchholz. Die "Heide-Witzka", das Schiff der Segelkameradschaft Buchholz (SKB), ging am Samstag erstmals in ihrem "Heimathafen" Buchholz vor Anker. Anlass war das 25-jährige Jubiläum des Vereins, der dieses Ereignis mit rund 300 Gästen im Veranstaltungszentrum "Empore" feierte. Bürgermeister Wilfried Geiger erklärte die...

1 Bild

Ein Hauch von Wien weht durch Buchholz: Erster Opernball in Buchholz steigt in der Empore / Starke Kooperationspartner

Oliver Sander
Oliver Sander | am 02.07.2013

os. Buchholz. Solch ein festliches Ereignis hat Buchholz noch nicht erlebt: Beim ersten Opernball weht am Samstag, 8. März 2014, ein Hauch von Wien durch durch das Veranstaltungszentrum Empore. Zur Präsentation des druckfrischen Plakates begrüßte Empore-Geschäftsführer Onne Hennecke jetzt Vertreter der Kooperationspartner: Stephan Schrader (Geschäftsführer WOCHENBLATT-Verlag), Andreas Sommer (Sparkasse Harburg-Buxtehude),...