Workshop

1 Bild

Wissenslücken schließen: Das NHS Bildungszentrum bietet für Schüler und Eltern Mini-Workshops zum Basiswissen an

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 05.09.2017

Apensen: NHS | Die NHS Bildungszentrum OHG aus Apensen ist seit Jahren für ihr flexibles und ausgewogenes Nachhilfeangebot bekannt, in dem beinahe jeder Schüler die zu seiner persönlichen Situation passende Unterrichtsform findet. Jetzt wird das Programm um eine weitere Lernmöglichkeit erweitert: die Mini-Workshops zum Basiswissen für schulische Hauptfächer und wichtige Lernmethoden. Die Nachhilfeprofis wissen, dass das neue Wissen, egal...

1 Bild

Formel für Jork: Aus eins mach zwei?

Björn Carstens
Björn Carstens | am 15.08.2017

bc. Jork. Der demografische Wandel erfordert ein Umdenken in deutschen Rathäusern. In nahezu allen Bereichen. „Es gibt einen bunten Blumenstrauß von Handlungsfeldern“, sagt Jorks Vize-Verwaltungschef Matthias Riel. Vor diesem Hintergrund wollen Politik und Verwaltung in Jork Schwerpunkte für ihre Arbeit in den kommenden Jahren bilden. Den Auftakt bildet Anfang September ein ratsoffener Workshop - der Startschuss für ein...

1 Bild

Workshop für Frauen in den Wechseljahren: Zwei Gesundheitsexpertinnen laden nach Brest ein

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 04.08.2017

Brest: Workshop Wechseljahre | Hitzewallungen, Schlafstörungen, Schweißausbruche – die Wechseljahre können unangenehm sein. Was viele Frauen nicht wissen: „Auch Migräne, eine grundlose Gewichtszunahme, Haarausfall, Energieverlust, Muskel- und Gelenkschmerzen können Zeichen für die hormonelle Umstellung im Körper sein“, sagt Monika Murphy-Witt, ganzheitliche Gesundheitsberaterin und Autorin aus Brest. „Und natürlich kann – selbst ohne körperliche...

1 Bild

Zwei Sommerworkshops für Kinder in Apensen

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 23.05.2017

Kreativworkshop und Zirkusprojekt: Der Förderverein Projekt Jugend e.V Apensen lädt Kinder ab Grundschulalter zu zwei Sommeraktionen an: Beim Kreativworkshop vom 26. bis 30. Juni, jeweils 10 bis 12 Uhr, lernen die kleinen Künstler im Jugendschuppen am Gemeindehaus mit viel Spaß verschiedene Techniken kennen. Die Plätze sind begrenzt und werden nach Anmeldedatum vergeben. Das Zirkusprojekt findet vom 12 bis 16. Juli, 10 bis...

1 Bild

Late Night Shopping in Buxtehude: Media Markt bietet attraktive Coupon-Aktion und Foto-Workshop

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 02.05.2017

Buxtehude: Media Markt | Je später der Abend, desto schöner die Angebote: Mit einer tollen Coupon-Aktion für seine Kunden öffnet Media Markt, Lüneburger Schanze 17, beim ersten Late Night Shopping in Buxtehude am Freitag, 5. Mai, von 20 bis 22 Uhr seine Türen. In dieser Zeit gibt es für jeden Einkaufswert von 100 Euro einen Einkaufscoupon im Wert von 15 Euro, den die Kunden bei einem ihrer nächsten Besuche einlösen können. Einen Coupon im Wert von 30...

2 Bilder

Bürger sammeln Ideen für ein neues Veranstaltungszentrum in Horneburg

Lena Stehr
Lena Stehr | am 29.03.2017

lt. Horneburg. Wo könnte im Flecken Horneburg ein neues Veranstaltungszentrum, bzw. ein Dorfgemeinschaftshaus entstehen? Mit dieser Frage beschäftigten sich jüngst rund 30 Bürger sowie Vertreter aus Verwaltung, Vereinen und Politik im Rahmen eines vom Flecken organisierten Workshops. Flecken-Bürgermeister Hans-Jürgen Detje wies noch einmal darauf hin, dass es im Ort zwar bereits viele Gastronomen und das...

1 Bild

Neue Schauspielkurse in Buxtehude - für Kinder, Jugenliche und Erwachsene

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 21.02.2017

Buxtehude: A Cappella | Schauspielen von der Pike auf lernen, dabei das Selbstbewusstsein stärken und gut sprechen lernen: Ab Mittwoch, 1. März, bietet die Schule für Gesang und Schauspiel "A Cappella" in Buxtehude, Hauptstraße 34, Schnupperkurse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an. Die Kurse dauern drei Monate (mit Option auf Verlängerung) und richten sich an Kinder im Alter von fünf bis sieben Jahre, acht bis zwölf Jahre und 13-17 Jahre....

1 Bild

Vorbereitung für Abschlussprüfungen: Das Team des NHS-Zentrums in Apensen bietet effektive Workshops an

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 31.01.2017

Apensen: NHS | Der Frühling ist Prüfungszeit für alle Schulabgänger. Deshalb veranstaltet die NHS Bildungszentrum OHG (Apensen, Buxtehuder Str. 3, über der Delm Apotheke) ihre traditionellen Workshops zur gezielten Prüfungsvorbereitung. „Wir haben in den vergangenen Jahren die Prüfungen in den Hauptfächern aufmerksam verfolgt und analysiert und verfügen mittlerweile über wertvolle Erfahrungen, die wir gerne weiter geben möchten“ sagten die...

Workshop der Kreismusikvereinigung Stade und des Heeresmusikkorps Hannover in Harsefeld

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 20.12.2016

Harsefeld: Aue-Geest-Gymnasium | bo. Harsefeld. Das ist einmalig: Die Kreismusikvereinigung Stade bietet erstmals einen Workshop zusammen mit dem Heeresmusikorps Hannover an. An dem Tagesseminar am Samstag, 18. Februar, in Harsefeld können interessierte Musiker aus dem gesamten Elbe-Weser-Dreieck teilnehmen. Geprobt wird im Aue-Geest-Gymnasium, Brakenweg 2. Die einstudierten Stücke werden um 17 Uhr öffentlich präsentiert. Der Eintritt zum Konzert ist...

8 Bilder

TSV Winsen: Tanzende Turnerinnen

Sara Buchheister
Sara Buchheister | am 06.11.2016

bs. Winsen. In der Turnhalle der Winsener Kunstturnerinnen wurde am vergangenen Samstag einmal ganz anders trainiert. Statt Schwebebalken, Stufenbarren oder Sprungpferd stand hier nämlich erstmals Ballett auf dem Trainingsplan. Und das mit keiner geringeren als der ehemaligen Prima-Ballerina aus St. Petersburg, Saskia Kiselowa. Die Tänzerin, Choreografin und Sängerin unterrichtet heute "Jazz" und "Styles" an der Hamburger...

1 Bild

Neurorehabilitation zum Anfassen

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 26.10.2016

Jesteburg: Waldklinik | Waldklinik Jesteburg bietet „Tag der offenen Tür“ für medizinische Berufsgruppen. mum. Jesteburg. Vor wenigen Wochen feierte die Waldklinik in Jesteburg 90-jähriges Bestehen (das WOCHENBLATT berichtete). Jetzt steht schon das nächste Event an. Allerdings geht es diesmal um berufliche Perspektiven. Am Samstag, 12. November, haben alle medizinischen Berufsgruppen die Chance, Einblick in die pflegerisch-therapeutische...

1 Bild

Kinder bauen in Zukunftswerkstatt Picknicktisch fürs Flüchtlingsheim

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 19.10.2016

as. Buchholz. Workshop für kleine Tüftler: In ihren Herbstferien haben Kinder aus dem Raum Buchholz gemeinsam mit Kindern aus der Flüchtlingsunterkunft in der Bremer Straße in der Zukunftswerkstatt einen Picknicktisch gebaut. Elf Kinder im Alter von acht bis 13 Jahren haben eine Woche lang gemeinsam gesägt, geschraubt und gehämmert. Der fertige Picknicktisch soll vor der Flüchtlingsunterkunft aufgestellt werden. Antje Kruse,...

2 Bilder

Buxtehude isst vegan: Gesundheits- und Ernährungsexperten zeigen, wie vielseitig und lecker vegane Ernährung sein kann

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 22.03.2016

Buxtehude: Symbalon | wd. Buxtehude. Gesund, vegan und lecker: In Buxtehude gibt es eine innovative Workshop-Reihe zum Thema vegane Ernährung. Mit viel Spaß, in lockerer Atmosphäre und in nettem Ambiente bereiten die Teilnehmer unter dem Motto „Buxtehude isst vegan“ im Symbalon - Seminare am Fleth jeden letzten Donnerstag im Monat vom Brotaufstrich bis zur Torte unter professioneller Anleitung gesunde Spezialitäten zu. Schon die erste...

2 Bilder

Media Markt Buchholz: Willkommen im Club! Jetzt attraktive Vorteile sichern

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 15.03.2016

Ob online oder im Media Markt Buchholz – mit der neuen, kostenlosen Club-Karte macht Shoppen jetzt noch mehr Spaß. Mitglieder des neuen Media Markt Kunden-Clubs genießen getreu dem Motto „Hauptsache ihr habt Spaß!“ zahlreiche attraktive Vorteile, darunter eine verdoppelte Umtauschzeit, spannende lokale Events, Gewinne, digitale Kassenzettel und viele weitere Überraschungen. Spaß steht bei Media Markt im Vordergrund und nun...

2 Bilder

Bürger sollen sich einbringen: Auftaktveranstaltung für "Harsefeld 2030"

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 15.03.2016

jd. Harsefeld. Der erste Schritt ist getan: Bei der öffentlichen Auftaktveranstaltung für den Zukunfts-Leitfaden "Harsefeld 2030" wurden die Haupt-Aktionsfelder umrissen. Auf dem Info-Abend im Rathaus durften auch die rund 80 erschienen Bürger aktiv werden: Sie konnten auf Kärtchen Anregungen, Kritik und Ideen eintragen. Dabei ging es unter anderem um die Fragen, wie sich die Menschen ihre Zukunft in Harsefeld vorstellen und...

Zukunftskonzept: Letzter Workshop

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 06.01.2016

Rosengarten: Gasthaus Böttcher | as. Nenndorf. Wirtschaft, Arbeit und Nahversorgung - das sind die Themen, zu denen die Bürger der Gemeinde Rosengarten am Dienstag, 12. Januar, um 19 Uhr im Gasthaus Böttcher (Bremer Str. 44) in Nenndorf ihre Ideen und Vorstellungen zum Zukunftskonzept „Rosengarten 2030“ einbringen können. Es handelt sich um den letzten Workshop vor der Abschlussveranstaltung. Wer aktiv an der Gestaltung seiner Gemeinde mitwirken möchte,...

2 Bilder

Weniger Autos, besserer ÖPNV

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 08.12.2015

Dritter Workshop im Rahmen des Zukunftskonzeptes zum Thema „Mobilität, Verkehr, Umwelt“ as. Sottorf. „Mit dem Bus kommst du nirgendwohin“, fasst der 76 Jahre alte Gustav Otte seine Erfahrungen mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in Rosengarten zusammen. Um das zu ändern, ist der Sottorfer zum Workshop „Mobilität, Verkehr, Umwelt“ gekommen, der von der Gemeinde gemeinsam mit dem Planungsbüro „Kontor 21“ im Rahmen des...

1 Bild

Workshop für Bläser

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 29.11.2015

Lernen vom weltbekannten Arrangeur Jacob de Haan (tp). Jacob de Haan, einer der erfolgreichsten zeitgenössische Komponisten und Arrangeure für Blasmusik weltweit, kommt auf Einladung der Bremervörder Stadtkapelle am Samstag, 9. Januar 2016, nach Bremervörde. Auch Musiker aus dem Landkreis Stade sind eingeladen, bei dem offenen Workshop mit dabei zu sein. Interessierte haben bis Donnerstag, 31. Dezember Zeit, sich unter...

Die Heilkraft der Rose: Workshop im Natureum Niederelbe

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 19.06.2015

Balje: Natureum Niederelbe | bo. Balje. Das Natureum Niederelbe in Balje setzt seine Workshop-Reihe "Altes Wissen neu entdeckt" am Sonntag, 28. Juni, mit der Rosenmedizin fort. Wie die "Königin der Blumen" als Heilpflanze in der Naturmedizin genutzt wird, erklärt Barbara Weischer um 14 Uhr. Auch die Sinne kommen nicht zu kurz: Gemeinsam wird ein Körperpflegeprodukt hergestellt und Rosenblüten-Gelee darf probiert werden. • Gebühr: 5 Euro plus Eintritt 8...

Singen, Tanzen und Meditieren zur Mittsommernacht

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 15.06.2015

Buxtehude: Berit Lütjohann | bo. Buxtehude. Zum Workshop "Singen, Tanzen, Meditieren zur Mittsommernacht" lädt die Reiki- und Meditationslehrerin Berit Lütjohann am Samstag, 20. Juni, um 19.30 Uhr in Buxtehude, Westpreußenweg 56, ein. Heilsame Lieder und Meditationen bringen Körper und Seele in Einklang und spenden neue Energie. Ein Teil des Abends findet im Freien statt. • Infos und Anmeldung unter Tel. 04161 - 996790 und auf www.mein-abenteuerland.de.

3 Bilder

"Überzogene Forderungen der Handelsketten"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 09.06.2015

Öko-Aktivisten machen "Bürgerbeteiligung selber" / Nahversorgung mit "Qualitiät statt Größe" tp. Himmelpforten. Die Aktivisten der Bürgerinitiative „Rettet den Steinmetzpark“ fühlen sich bei ihrem Anliegen, das gleichnamige innerörtliche Wäldchen zu erhalten, statt es zugunsten eines neuen Einkaufszentrums abzuholzen, von der Politik nicht ausreichend ernstgenommen. Unter dem Motto "Wir machen unsere Bürgerbeteiligung...

2 Bilder

"Selbst gemachte Bürgerbeteiligung"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 26.05.2015

Initiative "Rettet den Steinmetzpark" lädt zum Workshop tp. Himmelpforten. Der Beschluss des Gemeinderates zum Kauf der für die Ortsentwicklung wichtigen Fläche der Bethel-Stiftung neben dem Steinmetzhaus (das WOCHENBLATT berichtete) in Himmelpforten gibt Naturfreunden weiterhin Anlass zur Sorge um den Steinmetzpark: Die Grünfläche könnte zugunsten eines neuen Einkaufszentrums an der Bahnhofstraße geopfert werden. Die...

1 Bild

Musical-Workshop und mehr: Die Schule "A Cappella" in Buxtehude mit neuem Programm

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 19.05.2015

Buxtehude: A Cappella | Zu jeweils einem Musical Workshop für Kinder (acht bis elf Jahre) und für Jugendliche (zwölf bis 18 Jahre) lädt das Team von "A Capella" Schule für Gesang & Schauspiel in Buxtehude, Hauptstraße 34, in den Sommerferien vom 27. bis 31. Juli, ein. Die Teilnahme kostet 115 Euro inklusive Materialkosten. Aufführungsort ist in der Mehrzweckhalle in Elstorf. Interessierte sollten sich schnellstmöglich anmelden, es sind nur noch...

Kreativ-Workshop für Handwerksbetriebe in Lüneburg

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 06.05.2015

Lüneburg: Praxiszentrum der Handwerkskammer | ce. Lüneburg. "Kreatives Schreiben und Storytelling: Wie Sie lesenswerte Texte mit Pfiff für Werbebriefe, Internet & Co. verfassen" lautet der Titel eines Workshops für Handwerksbetriebe, den die Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade am Mittwoch, 20. Mai, von 9 bis 17 Uhr in ihrem Praxiszentrum in Lüneburg (Friedenstraße 7) veranstaltet. Referentin ist die Journalistin Karin Schrader. - Infos und Anmeldung bis 11. Mai...

Prozesse in Unternehmen sichtbar machen

Oliver Sander
Oliver Sander | am 01.05.2015

Buchholz: ISI | os. Buchholz. Um der zunehmenden Digitalisierung Rechnung zu tragen, bietet die Wirtschaftsförderungsgesellschaft im Landkreis Harburg (WLH) in Kooperation mit der Initiative "eBusiness-Lotse" Veranstaltungen zum Einsatz von Iformations- und Kommunikationstechnologien an. Den Auftakt macht am Mittwoch, 6. Mai, von 15 bis 18 Uhr im ISI-Zentrum (Bäckerstr. 6) in Buchholz der Workshop "Prozesse - Ablaufoptimierung leicht...