Wulphardi-Kirche

5 Bilder

36 Jahre Freud und Leid: Küster Günther Burwieck aus Freiburg geht in den Ruhestand

Thorsten Penz
Thorsten Penz | vor 4 Tagen

Altarschmuck war sein Markenzeichen tp. Freiburg. In seiner Laufbahn hat er Tausende Altarkerzen angezündet und Gesangbücher an Gottesdienstbesucher verteilt, unzählige Male die Glocken geläutet: Jetzt wird Günther Burwieck (72) als Küster der Kirche in Freiburg in den Ruhestand verabschiedet. Nach 36 Jahren im Dienst der St. Wulphardi-Gemeinde, in denen er die Menschen durch Freud und Leid begleitete, zieht er eine...

1 Bild

Lieder 1920er Jahre: Konzert mit dem Chor Wiepenkathen in Freiburg

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 06.06.2014

Freiburg (Elbe): St. Wulphardi-Kirche | bo. Freiburg. Mit einem frech-fröhlichen Musikprogramm gastiert der Chor Wiepenkathen am Freitag, 13. Juni, in Freiburg. In der St. Wulphardi-Kirche unterhalten die Sängerinnen und Sänger um 20 Uhr mit Liedern der 1920er Jahre. Chorleiter Harald Winter hat beschwingte Lieder mit ironischen Texten für den vierstimmigen Chor bearbeitet und modern arrangiert. Es erklingen beliebte Stücke wie "Wenn die Elisabeth" und weniger...