Zdenek Polasek

Einen Punkt gewonnen, einen verloren“

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 22.11.2016

Dritte Handball-Liga: Fredenbeck verschenkt in Flensburg einen Punkt / Spitzenspiel gegen Altenholz steht an ig. Fredenbeck. Handball-Drittligist VfL Fredenbeck führte im Auswärtsspiel bei der SG Flensburg-Handewitt zur Halbzeit schon mit 12:7, musste sich dann aber nach 60 Minuten mit einem 27:27 zufrieden geben. Für den Geestclub steht am 26. November, 19.30 Uhr, in der Geestlandhalle das Spiel gegen den Top-Favoriten auf...

5 Bilder

VfL-Handballer: Am Ende fehlte die Cleverness

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 16.02.2016

Dritte Liga: Fredenbeck verliert und gibt die Tabellenführung ab / Wiedergutmachung im Heimspiel gegen Gummersbach ig. Fredenbeck. Der VfL Fredenbeck verlor sein Auswärtsspiel in Altjührden mit 26:28 - und damit auch die Tabellenführung. Neuer Spitzenreiter in der 3. Liga/West ist die HSG Krefeld, die Habenhausen mit 38:31 bezwang. Fredenbeck tat sich schwer im Angriff gegen die gut aufgestellte Abwehr der Friesen. Über...

2 Bilder

Zweikampf in der Dritten Liga

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 17.11.2015

Fredenbeck besiegt den TuS Volmetal mit 32:25 ig. Fredenbeck. Das Rennen um die Tabellenführung in der 3. Liga/West bleibt nach dem 32:25-Sieg des VfL Fredenbeck gegen den TuS Volmetal ein Zweikampf zwischen Fredenbeck und Krefeld. Zu Beginn der Heimpartie gedachten die Mannschaften und Zuschauer der Opfer des Terroranschlages in Paris mit einer Schweigeminute. Vor 900 Zuschauern taten sich die Fredenbecker in ihrem...

1 Bild

10:0! VfL Fredenbeck bleibt Spitzenreiter

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 27.09.2015

Dritte Liga: Fredenbeck besiegt Varel-Friesland und überzeugt mit Kampf und Leidenschaft ig. Fredenbeck. 10:0 - die Ortsschilder in Fredenbeck wurden mit dem aktuellen Punktestand des VfL Fredenbeck beklebt. Der VfL bleibt nach dem 32:26-Sieg am vergangenen Wochenende gegen die HSG Varel-Friesland Tabellenführer in der 3. Liga/West. Der Sieg ist hoch einzustufen: Viele Stammfehler konnten wegen Verletzungen nicht...

3 Bilder

Fredenbeck weiter an der Spitze

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 22.09.2015

Dritte Liga: Fredenbeck bleibt ungeschlagen / Keeper Kuksa verletzt / Am Freitag gegen Varel ig. Fredenbeck. Der VfL Fredenbeck bleibt in der 3. Liga/West ungeschlagen. Im Handball-Spitzenspiel besiegte der Tabellenführer den Tabellendritten aus Korschenbroich dank einer kämpferischen Leistung verdient mit 27:19. Am Freitag, 25. September, hat der VfL erneut Heimrecht. Dann kommt die HSG Varel-Friesland in die...

1 Bild

Ungeschlagen an der Spitze

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 15.09.2015

Handball-Drittligist ist Tabellenführer / Schweres Heimspiel gegen Korschenbroich ig. Fredenbeck. Der VfL Fredenbeck gewann auch sein erstes Auswärtsspiel in Schalksmühle mit 31:27, klettert zurück auf Platz eins der Tabelle der Dritten Liga/West, bleibt mit 6:0 Punkten ungeschlagen."Wir hatten Schwierigkeiten, aus dem Bus zu kommen“, so VfL-Andreas Ott und spielte auf die 350-Kilometer-Anreise an. Nach 20 Minuten sei der...

1 Bild

Fredenbeck verliert in Stralsund

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 21.04.2015

Lange in Führung gelegen / Noch ist Rang sechs möglich ig. Fredenbeck. Die Handballer des VfL Fredenbeck verloren am vergangenen Wochenende das Auswärtsspiel gegen Stralsund mit 30:32. Das Geest-Team rutscht in der Drittliga-Tabelle auf Rang acht ab. Dabei führte die Truppe von Trainer Andreas Ott zur Halbzeit noch mit 20:15. Eine Niederlage, die nicht groß schmerzt: Da die Mitkonkurrenten Potsdam und Oranienburg ihre Spiele...

1 Bild

Zdenek Polasek verlängert

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 27.03.2015

ig. Fredenbeck. Gute Nachricht für die Anhänger des VfL Fredenbeck: Zdenek Polasek hat seinen Vertrag beim Handball-Drittligisten verlängert. "Er war bislang ein sehr wichtiger Spieler in unserer Abwehr", sagt VfL-Boss Klaus Wick. Am Samstag, 28. März, trifft der VfL in der Geestlandhalle um 19.30 Uhr auf Großburgwedel. Wick: "Der Endspurt wird eingeläutet." Der VfL hat in den sechs ausstehenden Begegnungen fünf Mal...

Der VfL Fredenbeck klettert auf Platz zehn

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 10.02.2015

Geestclub besiegt Flensburg-Handewitt mit 30:27 / Heimspiel gegen die "Füchse" ig. Fredenbeck.Der VfL Fredenbeck sorgte auswärts erneut für eine Handball-Überraschung. Der Geestclub gewann bei der SG Flensburg-Handewitt mit 30:27, enteilt der Abstiegszone in Siebenmeilenstiefeln. Das Hinspiel in eigener Halle verlor Fredenbeck noch mit 26:32. In der Tabelle kletterte der VfL auf Platz zehn bei nur noch zwei Minuspunkten...

1 Bild

Der SV Beckdorf ist die Nummer eins

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 21.10.2014

SV Beckdorf setzt sich deutlich mit 35:26 im Kreisderby gegen den VfL Fredenbeck durch ig. Buxtehude. Die Fragen nach dem besten Herren-Team im Landkreis Stade ist beantwortet. Die Krone darf sich der SV Beckdorf aufsetzen. Das Drittliga-Team von Trainer Lars Dammann besiegte beim "Super-Handball-Samstag" in der Buxtehuder Halle Nord den Kreisrivalen VfL Fredenbeck glatt mit 35:26 Toren. Dass der Sieg für Beckdorf so hoch...

1 Bild

Schnell den Klassenverbleib sichern

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 26.09.2014

Drittligist VfL Fredenbeck trifft zur Heimspielpremiere auf Flensburg II / Grippewelle im Team ig. Fredenbeck. "Wir haben einen traumhaften Start erwischt", sagt Fredenbecks Drittliga-Trainer Andreas Ott. "5:1 Punkte aus den ersten drei Spielen, damit ungeschlagen. Wer hätte das vor der Saison gedacht?", so der Coach weiter. Eine noch bessere Auswärtsbilanz liegt schon Jahre zurück. 2001 startete der damalige Zweitligist mit...

2 Bilder

Der VfL Fredenbeck ist Tabellenführer

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 01.09.2014

Handball-Drittligist VfL Fredenbeck putzt Altjührden/ Auch Beckdorf startet mit einem Sieg in die Saison ig. Fredenbeck. Der VfL Fredenbeck ist nach dem 33:23-Sieg in Altjührden Tabellenführer in der 3. Liga/Nord. Nach einem 13:13-Pausenstand setzten sich die Gäste schnell ab. Die Mannschaft überzeugte als Team mit einer starken Abwehr und einem disziplinierten Spiel im Angriff - fast ohne technische Fehler. Maciek...

3 Bilder

Ein Tscheche verstärkt die VfL-Abwehr

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 30.07.2014

Zdenek Polasek wechselt zum Drittligisten VfL Fredenbeck ig. Fredenbeck.Handball-Drittligist VfL Fredenbeck vermeldet einen Neuzugang. Der Tscheche Zdenek Polasek soll in der anstehende Saison die Abwehr verstärken. Der Tscheche weilte drei Tage in der Geest-Gemeinde, nahm am Probetraining teil und überzeugte Management und Trainer Andreas Ott. Polasek spielte in der Zweiten Bundesliga für Hamm, wechselte dann in die...