Zeugen gesucht

Pakete aus Lieferfahrzeug gestohlen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | vor 4 Tagen

thl. Winsen. Einem Paketzusteller sind am Mittwochvormittag vier Kartons mit Panasonic-Fernsehern von der Ladefläche seines Transporters gestohlen worden. Der Mann hatte in der Bahnhofstraße, zwischen den Einmündungen Gummiweg und Uhlenbusch einige Pakete ausgeliefert. Seinen Sprinter hatte er am Fahrbahnrand abgestellt. Die Täter schafften es auf unbekannte Weise, die Tür zur Ladefläche zu öffnen und entnahmen dort vier...

Nach Faslamsparty verprügelt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 13.02.2017

thl. Winsen. Nach dem Faslamsumzug in Hoopte am 29. Januar, ist zwischen 17 und 18 Uhr ein Jugendlicher (17) in der Hoopter Straße von drei Unbekannten verprügelt worden. Der junge Mann, der ein Pinguinkostüm trug, wurde mit einem Faustschlag niedergestreckt. Anschließend traten die Männer mehrfach auf ihn ein. Der Hauptäter war etwa 20 Jahre alt, 1,90 Meter groß und hatte einen dunklen Teint. Er hatte eine kräftige Statur...

1 Bild

Pkw-Aufbrüche in Serie

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 09.02.2017

thl. Buchholz/Neu Wulmstorf. In Neu Wulmstorf sind am Mittwoch mindestens drei Pkw aufgebrochen worden. Zwischen 7 Uhr und 7.15 Uhr schlugen die Täter die Seitenscheibe eines VW Up, der in der Eduard-Mörike-Straße auf einem Parkplatz stand, ein. Sie erbeuteten eine Handtasche, die im Beifahrerraum lag. Der Schaden: 500 Euro. Nur eine Stunde später, gegen kurz nach 8 Uhr, traf es den Fahrer eines Lieferwagens, der seinen Lkw...

Zeugen gesucht nach Sex-Tat in Tostedt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 07.02.2017

thl. Tostedt. Die Polizei sucht Zeugen nach einem mutmaßlichen sexuellen Übergriff in Tostedt, bei dem ein Täter schmerzhafte Erinnerungen zurückbehalten haben soll. Nach Angaben des Opfers, einer 20-jährigen Frau, geschah die Tat am vergangenen Samstag (4. Februar) in der Poststraße zwischen der Stader Saatzucht und der ersten Bushaltestelle. Ein unbekannter Mann soll die Frau von hinten festgehalten und ein zweiter ihr von...

Polizei sucht Zeugen nach Sachbeschädigung an Pkw

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 03.02.2017

thl. Buchholz. Bereits in der Nacht zum 1. Februar haben Unbekannte einen in der Brandenburger Straße geparkten BMW massiv beschädigt. Als der Halter am Mittwochmorgen zu seinem Fahrzeug kam, stellte er fest, dass diverse Lackkratzer an seinem Wagen waren. Zudem fehlten die Spiegelgläser der Außenspiegel und die Verkleidung der Nebelscheinwerfer. Besonders auffällig war, dass die Unbekannten einen Holzstuhl, der zuvor am...

Taschendieb in der Elbmarsch am Werk

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 02.02.2017

thl. Elbmarsch. Die Polizei in Marschacht beschäftigt derzeit eine Serie von Taschendiebstählen. In der Zeit von Ende Oktober bis Ende Januar kam es zu mindestens sechs Taten. Aufgrund der Begehungsweise vermutet die Polizei, dass alle Fälle auf das Konto eines Täters gehen. Die Taten ereigneten sich zumeist in der Zeit zwischen 18 und 19 Uhr. Dabei beschränken sich die Tatorte auf eine etwa 300 Meter lange Strecke zwischen...

Zeugen gesucht nach Unfallflucht in Fleestedt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 02.02.2017

thl. Seevetal. Am Dienstag, in der Zeit zwischen 17.50 Uhr und 18.05 Uhr, kam es auf dem Kundenparkplatz des LIDL-Marktes in Fleestedt zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein zur Zeit unbekanntes Fahrzeug kollidierte beim Ein- oder Ausparken mit einem geparkten blauen Opel Corsa und beschädigte diesen nicht unerheblich an der Heckklappe. Anschließend entfernte sich der Unfallverursacher, ohne den Pflichten eines Unfallbeteiligten...

1 Bild

Erneut viele Wohnungseinbrüche

Oliver Sander
Oliver Sander | am 29.01.2017

(os). An diesem Wochenende ist es im Landkreis Harburg erneut zu diversen Wohnungseinbrüchen gekommen. Die Polizei bittet Zeugen, die verdächtige Beobachtungen zu Fahrzeugen oder Personen gemacht haben, sich unter Tel. 04181-2850 in Buchholz oder bei jeder anderen Polizeidienststelle zu melden. Durch die Rückkehr der Bewohner eines Einfamilienhauses an der Hauptstraße in Jesteburg wurden drei Diebe am Freitagabend in die...

2 Bilder

"Wie ein Stich ins Herz" - Nach Scheunen-Brand steht Scharmbeck unter Schock

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 27.01.2017

Erntefest-Baugruppen stehen vor dem Nichts / Brandursache noch unklar / Polizei sucht Zeugen thl. Scharmbeck. Ein Dorf steht unter Schock. Nach dem Brand einer Scheune in der Ortsmitte in der Nacht zu Dienstag (das WOCHENBLATT berichtete), ist erst einmal nichts mehr, wie es war. Denn für die Scharmbecker war es nicht nur eine Scheune, sondern das Herzstück des örtlichen Erntefestvereins. "Sie war eine der schönsten -...

Zeugen gesucht nach Unfallflucht in Nenndorf

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 25.01.2017

thl. Nenndorf. Am Mittwoch, in der Zeit zwischen 10.45 Uhr und 11.30 Uhr, parkte eine 29-jährige Frau ihren blauen Pkw Mercedes auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Eckeler Straße. In dieser Zeit hat ein unbekannter Fahrzeugführer den Wagen der Frau angefahren und nicht unerheblich beschädigt. Der Schaden am Pkw wird auf 4.000 Euro geschätzt. Aufgrund der Uhrzeit ist es wahrscheinlich, dass der Zusammenstoß durch...

Zeugen gesucht nach Unfallflucht

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 22.01.2017

thl. Seevetal. Am Samstag zwischen 13.40 und 14 Uhr wurde auf dem Netto-Parkplatz in Hittfeld ein geparkter Nissan Qashqai durch einen Einkaufwagen oder Pkw- Anhänger beschädigt. Der Verursacher machte sich schnell aus dem Staub und wird jetzt von der Polizei gesucht. Hinweise an Tel. 04105 - 6200.

1 Bild

Polizei fahndet mit Videobild nach Diebin

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 20.01.2017

thl. Lüneburg/Salzhausen. Die Polizei fragt: "Wer kennt diese Frau?" Die Unbekannte hat in den Nachmittagsstunden des 2. Oktober in einer Bankfiliale in Kirchgellersen, Klosterplatz, mit einer zuvor gestohlenen EC-Karte gut 2.000 Euro Bargeld abheben können und wurde dabei gefilmt. Die EC-Karte war kurz zuvor aus einem auf dem Turniergelände in Luhmühlen verschlossenen Pkw VW T5 zusammen mit einer Handtasche gestohlen...

Polizei sucht Zeugen nach Unfall in Tostedt

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 15.01.2017

mum. Tostedt. In der Nacht von Freitag auf Samstag ereignete sich in Tostedt gegen 23.45 Uhr ein Verkehrsunfall in der Bahnhofstraße nahe der Einmündung zur Freudenthalstraße. Ein Pkw, der aus Richtung B75 kam, geriet vermutlich wegen überhöhter Geschwindigkeit auf der glatten Fahrbahn ins Schleudern und kam nach rechts von der Straße ab. Das Auto rammte dabei einen einen Gartenzaun. Anstatt die Polizei zu rufen oder die...

Zwei Überfälle in Buchholz

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 12.01.2017

thl. Buchholz. Am Mittwochabend gegen 21.20 Uhr haben zwei Unbekannte im Dibberser Mühlenweg einer Seniorin (65) die Handtasche entrissen. Das Opfer verfolgte die Männer noch bis in Höhe Friedrichstraße, verlor sie dort aber aus den Augen. Eine Sofortfahndung blieb erfolglos. Beide Täter trugen dunkle Kleidung, einer hatte helle Schuhe an. Rund drei Stunden später, gegen 0.20 Uhr, ging ein 33-jähirger Buchholzer die...

1 Bild

Suche nach Timo Kraus - Polizei plant Tauchereinsatz

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 11.01.2017

thl. Buchholz/Hamburg. Der 44-jährige Buchholzer Timo Kraus gilt weiterhin als vermisst. Am Dienstag haben die Ermittler des Zentralen Kriminaldienstes mit einem Personenspürhund der Polizei Hamburg im Bereich der St. Pauli Hafenstraße nach einer Fährte des Vermissten gesucht. Hierbei konnte der Hund die Witterung von Timo Kraus aufnehmen. Die Spur führte von der St. Pauli Hafenstraße auf die St. Pauli Landungsbrücken und...

1 Bild

Wo ist Timo Kraus? - Manager des HSV wird seit Samstagabend vermisst

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 09.01.2017

thl. Buchholz/Hamburg. Seit Sonntagvormittag sucht die Polizei nach dem 44-jährigen Timo Kraus aus Buchholz. Der Mitarbeiter des HSV war nach Zeugenangaben am Samstag mit mehreren Kollegen im Bereich der St. Pauli Landungsbrücken unterwegs. Gegen 23.30 Uhr soll er in ein Taxi gestiegen sein, um nach Hause zu fahren. Dort kam das Taxi jedoch nicht an. Über einen privaten Ordnungsdienst konnte die Familie das Mobiltelefon des...

Zwei Pkw in einer Nacht aufgebrochen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 28.12.2016

thl. Neu Wulmstorf. In der Nacht zu Dienstag sind auf dem Park & Ride Parkplatz an der Bahnhofstraße zwei Pkw von Dieben aufgebrochen worden. Aus einem Seat Ibiza entwendeten die Täter einen Rucksack sowie ein Navigationsgerät. Auch ein Ford Mondeo wurde komplett durchwühlt. Ob die Täter hierbei fündig wurden, ist noch unklar. In beiden Fällen schlugen die Diebe Seitenscheiben ein, um in das Fahrzeuginnere zu gelangen....

Schwere Brandstiftung in der Gertrudenstraße

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 28.12.2016

thl. Buchholz. Am Dienstag, gegen 14 Uhr, wurden Polizei und Feuerwehr zu einem Mehrparteienhaus in der Gertrudenstraße gerufen. Bewohner waren auf einen ausgelösten Rauchmelder aufmerksam geworden und hatten die Retter alarmiert. Die Brandentdecker verließen daraufhin das Haus. Weitere Bewohner waren zu diesem Zeitpunkt nicht zugegen. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte schlug ihnen aus einer Kellerwohnung Rauch...

Hittfeld: Unfallflucht nach Crash auf Parkplatz

Katja Bendig
Katja Bendig | am 26.12.2016

kb. Hittfeld. Am Freitag kam es gegen 12.30 Uhr auf dem Parkplatz des Edeka in Hittfeld zu einem Verkehrsunfall. Bei dem verursachenden Pkw handelt es sich vermutlich um einen silbernen Kleinwagen. Wer Hinweise zu dem Fahrzeugführer oder dem Pkw geben kann, wird gebeten sich bei der Polizei in Hittfeld unter Tel. 04105 - 6200 zu melden.

Pkw und Müll in Flammen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 15.12.2016

thl. Neu Wulmstorf. Waren Brandstifter am Werk? Am Dienstag gegen 3.30 Uhr entdeckten Anwohner im Seevering einen brennenden Pkw Toyota. Ein neben dem Wagen stehender Bootstrailer wurde samt Boot in Mitleidenschaft gezogen. Nur wenig später gingen in der Bahnhofstraße drei Müllcontainer in Flammen auf. Auch hier löschte die Feuerwehr den Brand ab. Die Polizei sucht jetzt Zeugen. Hinweise an Tel. 040 - 70013860.

Einbrecher sind im Landkreis Stade unterwegs

Tom Kreib
Tom Kreib | am 12.12.2016

tk. Landkreis. Einbrecher haben in den vergangenen Tagen im gesamten Landkreis Stade ihr Unwesen getrieben: In Westerjork sind Unbekannte bereits am vergangenen Freitag in eine Lagerhalle eines landwirtschaftlichen Betriebs eingedrungen. Sie erbeuteten Motorsensen und Motorsägen. Der Schaden beträgt mehr als 1.000 Euro. Ebenfalls am Freitag wurde ein Haus in Horneburg an der Straße Blumenthal durchsucht. Unter anderem nahmen...

Suizid auf der Autobahn

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 04.12.2016

thl. Garlstorf. Am Samstagabend ist es gegen 21.30 Uhr auf der A7 im Bereich der Anschlussstelle Garlstorf, Fahrtrichtung Hamburg, zu einem tödlichen Verkehrsunfall gekommen. "Eine bislang unbekannte weibliche Person näherte sich zu der o.g. Zeit zu Fuß der Autobahnbrücke an der Anschlussstelle Garlstorf. An dieser Örtlichkeit überquert die L216 die A7", erklärt ein Polizeibeamter. Die Abfahrt Garlstorf ist vielen...

13-Jährige in Eckel ausgeraubt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 01.12.2016

thl. Rosengarten. Wie die Polizei jetzt mitteilt, kam es bereits am Freitag, 18. November, morgens gegen 8.35 Uhr, in der Straße "An den Holzöfen" in Eckel zu einem Raub. Nach bisherigem Stand der Ermittlungen näherte sich ein unbekannter Täter einer 13-Jährigen, die sich auf dem Schulweg befand, von hinten, stieß sie zu Boden und entwendete ihr aus ihrer Jacke Bargeld. Danach flüchtete er zu Fuß in Richtung Buchholzer...

Asylbewerber angefahren und schwer verletzt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 24.11.2016

thl. Winsen. Am Mittwoch gegen 10 Uhr wurde die Polizei zu einem verletzten Flüchtling in die Flüchtlingsunterkunft am Scharmbecker Weg gerufen. Vor Ort wurde ein 26-jähriger Mann aus Pakistan mit schweren Verletzungen am Kopf und an Beinen angetroffen. Er wurde von Rettungssanitätern versorgt. Sein Zustand verschlechterte sich zunehmend. Er war vor Ort nicht mehr ansprechbar. Gegenüber einem Mitarbeiter der Unterkunft gab er...

Fahrkartenautomat in Kutenholz aufgebrochen

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 23.11.2016

ab. Kutenholz. In der Nacht von Montag auf Dienstag gegen 4 Uhr haben Unbekannte den Fahrkartenautomaten auf dem Bahnhof Kutenholz aufgehebelt und eine bisher unbekannte Menge Bargeld entwendet. Der Gesamtschaden beträgt laut Polizei mehr als 10.000 Euro. Zeugen melden sich bei der Fredenbecker Polizei unter Tel. 04149 - 933970.