Zeugen gesucht

Zeugen gesucht nach Unfallflucht in Seevetal

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | vor 4 Tagen

thl. Seevetal. Auf dem Parkplatz an der Straße Pastorenwiesen ist am Dienstag ein Mercedes B 170 von einem Unbekannten beschädigt worden. Der Wagen stand in der Zeit zwischen 9.40 Uhr und 19.40 Uhr auf dem Parkplatz und wurde im Bereich des vorderen rechten Kotflügels durch ein anderes Fahrzeug erheblich beschädigt. Anstatt sich um die Schadensregulierung zu kümmern, setzte der unbekannte Fahrzeugführer seine Fahrt fort....

Einbruch in Firmengebäude

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 18.02.2018

thl. Winsen. In der Nacht von Freitag auf Samstag warfen unbekannte Täter ein rückwärtig gelegenes Fenster eines Firmengebäude in der Werner-Forßmann-Straße im Gewerbegebiet Winsen-Ost ein und betraten das Objekt. Nachdem das Gebäude nach möglichen Diebesgut durchsucht wurde, wurde das Objekt durch ein Fenster wieder verlassen. Was genau die Täter erbeuten konnten ist bisher noch unklar. Hinweise an Tel. 04171 - 7960.

Sachbeschädigung durch Graffiti

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 18.02.2018

thl. Rosengarten. Im Laufe der vergangenen Woche wurden durch unbekannte Täter mehrere Schriftzüge mit Sprühfarbe auf die Einfahrtspfosten eines Privathauses sowie eines Stromkastens in der Bahnhofstraße gesprüht. Hinweise an Tel. 04105 - 6200.

Einbrüche in Marschacht und Vahrendorf

Oliver Sander
Oliver Sander | am 11.02.2018

(os). Zwei Einbrüche verzeichnete die Polizei an diesem Wochenende im Landkreis Harburg. Beide geschahen am Samstag, 10. Februar. Zwischen 14 und 23.15 Uhr hebelten Unbekannte die Tür eines Wohnhauses an der Elbuferstraße in Marschacht auf. Die unbekannten Täter entwendeten einen Fernseher und Parfüm. Zwischen 19.40 und 21.30 Uhr drangen Unbekannte in ein Haus in der Straße "Am Sandberg" in Rosengarten-Vahrendorf ein. Sie...

Sieben Pkw in einer Nacht geknackt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 09.02.2018

thl. Bendestorf. Mindestens sieben Pkw sind in der Nacht zu Donnerstag von Dieben aufgebrochen worden. In allen Fällen waren die Airbags im Lenkrad Ziel der Täter. Fünfmal waren Fahrzeuge der Marke Daimler betroffen, in zwei Fällen traf es Pkw der Marke BMW. Die Täter hatten jeweils eine Seitenscheibe eingeschlagen, um in das Fahrzeuginnere zu gelangen. Dort montierten sie entweder das komplette Lenkrad ab oder bauten den...

Der Tod lauerte am Bahngleis

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 05.02.2018

thl. Tosedt. An der Bahnstrecke Buchholz-Bremen kam es am Sonntagnachmittag zu einem Unfall, bei dem ein 50-jähriger Mann ums Leben kam. Gegen 15 Uhr hatte ein Zugführer, der die Strecke befuhr, zwischen den Ortschaften Todtglüsingen und Neddernhof einen menschlichen Körper neben dem Gleisbett liegen sehen und die Polizei informiert. Beamte fanden unweit der Lohberger Straße den Leichnam eines 50-jährigen Mannes aus Tostedt....

1 Bild

Servicefahrzeug ausgebrannt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 05.02.2018

thl. Buchholz. Am Montag gegen 0.30 Uhr, meldeten Anwohner einen brennenden Mercedes Sprinter, der am Fahrbahnrand der Straße Weg zur Mühle in Holm-Seppensen stand. Das Fahrzeug, ein Servicewagen, brannte im vorderen Bereich nahezu vollständig aus. Der Schaden wird auf rund 35.000 Euro geschätzt. Aufgrund der Spurenlage geht die Polizei davon aus, dass der Sprinter vorsätzlich in Brand gesetzt wurde. Zeugen, die verdächtige...

1 Bild

1.000 Euro für Hinweise

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 30.01.2018

Köhlerhütten-Brand: Gemeinde Hanstedt erhöht die Belohnung. mum. Hanstedt. Fast ein Jahr ist vergangen, seit am 31. März - ein Freitagabend - die Hanstedter Köhlerhütte auf dem Freizeitgelände an der Ollsener Straße in Brand gesetzt wurde. Das Feuer entstand, weil Unbekannte Sperrmüll auf der darin befindlichen Feuerstelle verbrannten. Dabei wurde den Hanstedtern nicht nur ein beliebter Freizeit-Treffpunkt genommen,...

Kinderwagen entwendet

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 25.01.2018

thl. Seevetal. Einen Kinderwagen entwendeten unbekannte Täter in der Alten Bahnhofstraße in Maschen. Der blaue Wagen der Marke Lusso (Typ City) war in einem Gemeinschaftsraum im Keller des Hauses abgestellt. Hinweise bitte an die Polizei unter Tel. 04105 - 6200.

Spayer auf Schulgelände

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 23.01.2018

thl. Neu Wulmstorf. Am Montag gegen 22.15 Uhr beobachtete ein Anwohner der Hauptschule an der Ernst-Moritz-Arndt-Straße mehrere Jugendliche, die mit Taschenlampen auf dem Schulgelände unterwegs waren. Als Polizeibeamte die Örtlichkeit überprüften, waren die Jugendlichen bereits über alle Berge. Die Beamten entdeckten ein frisches Graffito in der Größe von ca. vier Quadratmetern an einer Gebäudewand. Es wurde ein Verfahren...

Autofahrer beschädigt Fahrzeug und flüchtet

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 22.01.2018

ab. Stade. Auf dem Parkplatz des Lidl-Marktes am Haddorfer Grenzweg in Stade hat ein unbekannter Autofahrer am Freitag zwischen 17.55 und 18.15 Uhr einen geparkten blauen Opel Zafira touchiert und anschließend das Weite gesucht. Die Polizei ermittelt jetzt gegen den Unbekannten wegen Fahrerflucht. Zeugen melden sich bei der Stader Polizei unter Tel. 04141 - 102215.

Schmuck und Rollstuhl geklaut

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 09.01.2018

thl. Winsen. Durch ein Kellerfenster gelangten Unbekannte in der Nacht zu Dienstag in ein Haus im Tönnhäuser Weg. Aus dem Keller entwendeten die Täter einen Rollstuhl und einen Tresor. Dieser wurde vermutlich mit dem Rollstuhl abtransportiert. Die Polizei fragt jetzt, wer in der Nacht diese ungewöhnliche Kombination aus Rollstuhl, Tresor und schiebendem Täter gesehen hat. Hinweise an Tel. 04181 - 2850.

Fahrerflucht: Frau auf Rewe-Parkplatz in Apensen angefahren

Tom Kreib
Tom Kreib | am 05.01.2018

tk. Apensen. Auf dem Rewe-Parkpaltz in Apensen ist am Mittwoch gegen 19.12 Uhr eine Frau angefahren worden. Sie wollte den Parkplatz überqueren, als aus der zweiten Parklücke direkt vor dem Rewe ein beiges Auto losfuhr. Der Pkw erfasste die Frau, die leicht verletzt wurde. Der Autofahrer machte sich aus dem Staub. Hinweise an die Polizei in Buxtehude unter 04161 - 6470.

1 Bild

Überfall auf Tankstelle in Stade

Björn Carstens
Björn Carstens | am 02.01.2018

bc/nw. Stade. Am Silvestermorgen betrat gegen 7.30 Uhr ein bisher unbekannter, mit einer hochgezogenen Kaputze maskierter Mann den Verkaufsraum einer Tankstelle an der Harburger Straße in Stade. Mit einem mitgebrachten Messer bedrohte er den 18-jährigen Angestellten aus Stade und forderte die Herausgabe von Bargeld. Der so unter Druck gesetzte 18-Jährige kam dieser Aufforderung nach und händigte dem Unbekannten mehrere...

Polizei sucht Zeugen nach Körperverletzung

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 29.12.2017

thl. Kampen. Die Polizei Tostedt ist auf der Suche nach Zeugen für eine gefährliche Körperverletzung. Diese spielte sich am Rande einer Veranstaltung am 26.12.2017 in Kampen ab. Das 19 Jährige Opfer ging nach derzeitigen Ermittlungen gegen 04:00 Uhr, auf der Dorfstraße in Richtung der Schützenhalle. Plötzlich wurde er von hinten niedergeschlagen und im Anschluß auf dem Boden liegend getreten. Es soll sich dabei um eine Gruppe...

1 Bild

Dreiste Langfinger machen keine Ferien

Lena Stehr
Lena Stehr | am 29.12.2017

lt. Landkreis Stade. Auch rund um die Feiertage machen Diebe keine Ferien. Mehrere Einbrüche beschäftigen die Polizei im gesamten Landkreis. Unbekannte Täter drangen u.a. über Weihnachten in ein Stader Firmengebäude in der Sophie-Scholl-Straße ein und durchsuchten das Büro. Sie flüchteten mit einer geringen Menge Bargeld aus einer Geldkassette. Schaden: mehrere hundert Euro. Hinweise an die Polizeiinspektion Stade unter Tel.:...

1 Bild

Schon wieder Brandstiftung in H&M-Filiale in Stade

Lena Stehr
Lena Stehr | am 25.12.2017

lt. Stade. Bereites zum zweiten Mal in diesem Monat hat ein bislang unbekannter Täter einen Kleiderständer in der Filiale der Modekette H&M in Stade in Brand gesteckt. Am vergangenen Freitagnachmittag gingen gegen 15.30 Uhr im Untergeschoß in der Kinderabteilung mehrere Kleidungsstücke in Flammen auf. Durch das Feuer wurde die Brandmeldeanlage mit Anschluss an die Feuerwehr- und Rettungsleitstelle und die...

Fünf Einbrüche am Wochenende im Landkreis Stade

Tom Kreib
Tom Kreib | am 18.12.2017

tk. Landkreis Stade. Die Polizei sucht Zeugen für fünf Einbrüche vom vergangenen Wochenende. Am Wochenende drangen Einbrecher in ein Haus in Fredenbeck an der Straße "Neuland" ein. Sie nahmen Geld mit. Schaden: mehrere Hundert Euro. Zwischen Donnerstag und Sonntag wurde ein Haus in Stade an der "Thuner Mühle" aufgebrochen. Weil die Immobilie derzeit leergeräumt wird, gab es kein Diebesgut. Der Schaden an dem Gebäude beträgt...

3 Bilder

Die Angst vor der Mafia

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 12.12.2017

Polizei geht bei Explosion in Pizzeria von Brandstiftung aus thl. Winsen. Es ist 1.40 Uhr in der Nacht zu Samstag, als es in den Räumlichkeiten des Linos Pizza-Service in der Bahnhofstraße in Winsen zu einer Detonation kommt und ein Feuer ausbricht. Durch die Druckwellle bersten die Scheiben des Lokals, Einrichtungsgegenstände fliegen auf die Straße. Glück im Unglück: Die Hausbewohner, die über der Pizzeria schliefen,...

Armbanduhren erbeutet

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 07.12.2017

thl. Bendestorf. Am Mittwoch, in der Zeit zwischen 18.10 Uhr und 18.50 Uhr, nutzten Diebe die kurzfristige Abwesenheit der Bewohner eines Einfamilienhauses am Itzenbütteler Mühlenweg aus. Die Täter warfen eine Fensterscheibe mit einem Stein ein und öffneten den Fensterflügel. Im Anschluss betraten sie die Wohnräume und durchsuchten mehrere Zimmer. Die Täter erbeuteten mehrere hochwertige Armbanduhren und verschwanden...

Zwei Einbrüche im Alten Land

Tom Kreib
Tom Kreib | am 07.12.2017

tk. Altes Land. Einbrecher sind am Mittwoch zwischen 15 und 18 Uhr in ein Haus in Grünendeich am Minneweg eingedrungen. Sie erbeuteten Geld und Schmuck. Ebenfalls am Mittwoch, zwischen 7.15 und 20.30 Uhr, wurde ein Haus in Steinkirchen an der Burgstraße durchsucht. Auch dabei nahmen die Täter Schmuck mit. Der Schaden beträgt nach Angaben der Polizei jeweils mehrere Hundert Euro.

Unbekannte schmeißen Scheibe der Polizeistation in Jork ein

Tom Kreib
Tom Kreib | am 27.11.2017

tk. Jork. War das dreist, dämlich oder beides? Unbekannte haben am Samstagabend die Scheibe der Eingangstür der Polizeistation in Jork an der Borsteler Reihe eingeworfen. Dabei splitterte die äußere Scheibe der Tür, die innere hielt stand. Der Schaden liegt nach Polizeiangaben bei rund 500 Euro. Hinweise: Tel. 04161 - 912970.

Unfallflucht: Drei Pkw beschädigt und abgehauen

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 19.11.2017

mi. Seevetal. Zeugen gesucht: Erst kam der Fahrer eines Audi A6 in Hoopte am vergangenen Samstag gegen 22 Uhr von der Fahrbahn ab, dann touchierte er drei am rechten Fahrbahnrand geparkte Pkw und verursachte einen Schaden von ca. 3.100 Euro.Zum Schluss machte sich der Raser dann auch  noch aus dem Staub. Wer Hinweise zum Unfallgeschehen oder zum flüchtigen Pkw Audi A6 ab der Baureihe 2011 geben kann wir gebeten, sich mit...

1 Bild

Wer kennt diesen Mann?

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 15.11.2017

thl. Tostedt. Im September war es im Landkreis Harburg zu drei vollendeten Betrugsstraftaten zum Nachteil älterer Mitbürgerinnen und Mitbürger gekommen. In allen drei Fällen hatten sich die Betrüger telefonisch als Polizeibeamte ausgegeben und ihre Opfer zur Übergabe von hohen Geldbeträgen gebracht (das WOCHENBLATT berichtete). Nachdem bereits am 11. Oktober Phantomzeichnungen zu den ersten beiden Fällen veröffentlicht...

Führerschein sichergestellt - Polizei sucht Unfallstelle

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 15.11.2017

thl. Tostedt. Die Polizei hat am Mittwoch den Führerschein eines 81-jährigen Mannes sichergestellt. Gegen 0.30 Uhr fiel er den Beamten dadurch auf, dass er mit seinem Wagen an der Kreuzung B3/B75 (Trelder Berg) mehrere Grünphasen lang nicht losfuhr. Als die Beamten ihn ansprachen, reagierte er verwirrt. Er gab an, jemanden in Tostedt abgesetzt zu haben und nun nicht mehr zu wissen, wo er genau sei. Am Fahrzeug entdeckten die...