Zeugen

1 Bild

Baum-Vandalismus in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 04.08.2016

Illegale Fällung: Stadt stellt Strafantrag tp. Stade. Die Stadt Stade hat bei der Polizei gegen Unbekannt einen Strafantrag wegen Vandalismus an Bäumen gestellt. Insgesamt wurden fünf städtische grüne Riesen mit einem Stammdurchmesser von 10 bis 15 Zentimetern in ca. einem Meter Höhe - vermutlich mit einer Bügelsäge - gekappt und liegen gelassen. Sie wurden inzwischen von den Kommunalen Betrieben entsorgt. In Haddorf...

4 Bilder

Vandalen an der Villa in Himmelpforten

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 10.05.2016

Krippenfiguren und Mauer umgestürzt / 500 Euro Zeugenbelohnung tp. Himmelpforten. Hatten die Täter zu viel Vatertags-Alkohol in der Blutbahn? Unbekannte zerstörten zwischen Donnerstag und Freitag, 5. und 6. Mai, 15.30 Uhr bis 8.30 Uhr, eine Feldsteinmauer und Holzfiguren an der Villa von Issendorf in Himmelpforten. Himmelfahrts-Ausschreitungen sind laut Stades Polizeisprecher Rainer Bohmbach als Tathintergrund "nicht...

1 Bild

Versuchte Wohnungseinbrüche in Stade und Hammah

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 30.10.2015

tp. Hammah/Stade. Gleich zwei missglückte Wohnungseinbrüche ereigneten sich am Donnerstag, 29. Oktober, in Hammah und Stade. Am Pinnbarg in Hammah schlugen Unbekannte gegen 6.30 Uhr die Doppelverglasung der Terrassentür ein. Es gelang ihnen jedoch nicht, in das Haus einzudringen. An der Freiburger Straße warfen die Täter mittags die Fensterscheibe eines Wohnhauses ein. Doch möglicherweise fühlten sich die Ganoven...

1 Bild

Motorraddiebstahl in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 26.10.2015

tp. Stade. In der Nacht auf Montag stahlen Unbekannte an der Bremervörder Straße in Stade ein schwarz-grünes Motorrad im Wert von 12.000 Euro. Die Kawasaki Ninja ZX-10R hat das Kennzeichen STD-YP 14. • Zeugenhinweise an die Polizei in Stade: Tel. 04141-102215.

1 Bild

Vier Einbrüche im Landkreis Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 26.10.2015

Diebstahl und Sachbeschädigung in Einfamilienhäusern und Kindertagesstätte tp. Stade. Eine Einbruchserie ereignete sich am vergangenen Wochenende im Landkreis Stade. Die Diebe stiegen in drei Einfamilienhäuser und in eine Kindertagesstätte ein. Die Polizei sucht Zeugen. In Horneburg, Hermannstraße, hebelten die Unbekannten ein Kunststoffkellerfenster auf und durchsuchten sämtliche Räume. Der genaue Schaden ist noch...

1 Bild

Mehrere Wohnungseinbrüche im Landkreis Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 19.07.2015

Haushund in Apensen vertreibt Täter mit Gebell / Elektronik-Geräte in Stade entwendet tp. Stade/Apensen. Gleich drei Mal drangen unbekannte Einbrecher am Samstag, 18. Juli, in Häuser in Apensen und Stade ein. Zwischen 2 und 10.30 Uhr stiegen die Täter an der Straße "Beim Butterberg" in Apensen durch die Terrassentür in ein Haus ein und entwenden mehrere hundert Euro. Am "Heidort" entriegelte ein Täter gegen 3 Uhr ein...

1 Bild

Versuchter Diebstahl auf Firmengelände in Hagenah

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 19.07.2015

Landmaschinen zu schwer für die Verladerampe: Täter flüchteten ohne Beute tp. Heinbockel-Hagenah. Unbekannte versuchten, in der Nacht auf Samstag, 18. Juli, auf dem Gelände eines Landmaschienenhandels an der Bundesstraße 74 in Heinbockel-Hagenah einen Schlepper und einen Teleskoplader im Wert von weit mehr als 100.000 Euro zu stehlen. Die Täter hatten zum Abtransport auf einem Feldweg (ca. 300 Meter von der Bundesstraße...

4 Bilder

Räuber überfällt Burger King-Filiale in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 31.05.2015

Angestellte mit Waffe bedroht / Mehrere tausend Euro Beute tp. Stade. Ein bisher unbekannter Mann hat am frühen Sonntagmorgen gegen 2.20 Uhr die Burger King-Filiale "Am Lohberg" an der Bundesstraße 73 in Stade überfallen und die Restaurant-Mitarbeiter mit einer Schusswaffe bedroht. Der Räuber ließ sich von dem Schichtleiter das vorhandene Bargeld aushändigen. Mit der Beute in Höhe von mehreren tausend Euro floh der Täter...

1 Bild

Frau (21) in Stade zwei Mal von Unbekannten belästigt

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 29.05.2015

Täter traten auf das Opfer ein tp. Stade. Gleich zwei Mal wurde eine Frau (21) aus Stade in den vergangenen Tagen von zwei bislang unbekannten Männern (ca. 30 bis 40 Jahre alt) belästigt. Die junge Frau war am Dienstag gegen 21.45 Uhr an der "Trift" unterwegs, als die südländisch aussehenden Täter sie ansprachen. Die Frau flüchtete in einen Hauseingang. Am Mittwochabend zur gleichen Uhrzeit lauerte ihr das Duo erneut...

1 Bild

Polizei sucht Lkw-Fahrer

Björn Carstens
Björn Carstens | am 23.11.2014

bc. Horneburg. In der Nacht zu Freitag ist es in einem Horneburger Wohngebiet zu einem Unfall gekommen, bei dem ein Lkw-Fahrer einen erheblichen Sachschaden anrichtete und danach einfach davonfuhr, ohne sich um die Schadenregulierung zu kümmern. Nach bisherigem Stand der polizeilichen Ermittlungen hat der Fahrer eines weißen Sattelzuges versucht, in der Grundstückeinfahrt Quappensteig 14 zu wenden und dabei beim...

1 Bild

600 Mehrwegkisten gestohlen

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 12.10.2014

tp. Hollern-Twielenfleth. Wie erst jetzt bekannt wurde, haben unbekannte Täter in der vergangenen Woche ca. 600 Mehrwegkisten à zwölf Einwegflaschen von einer Obstmosterei in Hollern-Twielenfleth gestohlen. Das Gelände an der Bassenflether Chaussee ist frei zugänglich. Aufgrund der Diebesgutmenge ist es wahrscheinlich, dass die Diebe die Kästen über mehrere Tage von dem Areal fortschafften. Zeugen melden sich bei der...

Einbruch in Jork - Täter auf der Flucht

Aenne Templin
Aenne Templin | am 04.10.2014

at. Jork. Unbekannte sind am vergangenen Mittwoch, zwischen 13.30 und 14.10 Uhr in ein Einfamilienhaus in Jork eingebrochen. Die Täter nutzten ein eingekipptes Fenster, um in das Haus am Maikirschenweg 11 zu gelangen. Zeugen beobachteten die Einbrecher, die daraufhin zu Fuß flüchteten. Die Polizei sucht weitere Zeugen für den Vorfall. Die Täter sollen südländisch aussehen, etwa 17 Jahre alt sein, zwischen 170 und 180...

Beim Rangieren: Autofahrer ditscht anderen Pkw an

Björn Carstens
Björn Carstens | am 19.08.2014

bc. Stade. Beim Rangieren auf dem Parkplatz des Penny-Marktes an der Harburger Straße in Stade hat ein bisher unbekannter Autofahrer am Montag zwischen 14.30 und 15 Uhr einen schwarzen Opel Astra beschädigt. Der Radkasten und der Kotflügel hinten links wurden erheblich in Mitleidenschaft gezogen. Die Polizei schätzt den Schaden auf mehr als 1.000 Euro. Der Verursacher kümmerte sich nicht um die Schadenregulierung. Gegen...

1 Bild

Wer kennt dieses Diebesgut?

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 11.08.2014

Einbruchserie: Polizei Drochtersen bittet um Hinweise tp. Drochtersen. Zu einer Serie von Schuppen-, Gartenhäuser- und Wohnhauseinbrüchen in Drochtersen bittet die Polizei um Zeugenhinweise. Bei den Ermittlungen führte die Kripo bei einem Heranwachsenden (19) eine Wohnungsdurchsuchung durch. Neben Diebesgut, das bereits einigen Einbrüchen zugeordnet werden konnte, stellten die Kehdinger Beamten auch den Rucksack des...

2 Bilder

Klautour auf dem Friedhof

Björn Carstens
Björn Carstens | am 20.05.2014

bc. Himmelpforten. Wie pietätlos ist das denn! Unbekannte haben am vergangenen Wochenende einen geschmückten Buchsbaum (Wert 100 Euro) vom Himmelpfortener Friedhof geklaut. Laut Polizeiangaben müssen die Diebe in der Zeit zwischen Samstag gegen 15 Uhr und Sonntag 17 Uhr zugeschlagen haben. - Die Polizei nimmt Zeugenhinweise unter Tel. 04144-616670 entgegen.

3 Bilder

Attacke in Stader Parkhaus

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 20.03.2014

Mann (29) am Stader Bahnhof schwer verletzt / Polizei sucht junges Mädchen als Zeugin tp. Stade. In der Nacht auf Donnerstag, 20. März, wurde ein Mann (29) in der Parkpalette am Bahnhof schwer verletzt. Ein Passant alarmierte den Rettungsdienst und die Polizei. Unbekannte Gewalttäter hatten laut ersten Ermittlungen gegen 23.30 Uhr vermutlich aus einem fahrenden dunklen Auto einen gelben Gegenstand auf den Mann geworfen...

1 Bild

Mehrere Einbrüche im Kreisgebiet

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 10.03.2014

Durch die Terrassentür ins Haus tp. Stade. Mehrere Einbrüchen ereigneten sich in der vergangenen Woche im Landkreis Stade. Am Freitagmittag stiegen Unbekannte in Stade-Wiepenkathen an der Straße "Im Acker" in ein Einfamilienhaus ein und stahlen Silberschmuck, Geld sowie ein Laptop. Schaden: mehrere Hundert Euro. Ebenfalls am Freitag, gegen 17.30 Uhr, versuchten Ganoven, in ein Wohnhaus am Christopherusweg in...

1 Bild

Nicht sein Song, da flogen die Fäuste: Bekannter Landkreis-DJ wird von Party-Gast verprügelt

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 21.02.2014

(mum). Als bekannter Party-DJ ist Jürgen Brosda jedes Wochenende unterwegs. Er sorgt deutschlandweit für volle Tanzflächen und hat Engagements in Österreich und in angesagten Clubs auf Mallorca. Der Stimmungsgarant aus Marxen (Samtgemeinde Hanstedt) hat schon vieles erlebt. Aber das vergangenen Wochenende wird er nicht so schnell vergessen. Der DJ wurde von einem Party-Gast in Toppenstedt verprügelt. Der Vorfall hatte es als...

"Blitzeinbruch" mit Gully-Deckel

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 22.12.2013

mum. Hittfeld. Einen "Blitzeinbruch" meldeten Zeugen am Sonntag, 22. Dezember, gegen 3.30 Uhr in ein Telekommunikationsgeschäft in Seevetal-Hittfeld. Zwei unbekannte männliche Täter hatten mit einem Gully-Deckel die Türscheibe des Ladens eingeworfen und aus dem Geschäft Telekommunikationsartikel entwendet. Die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt. Die dunkel gekleideten Männer flüchteten und konnten trotz einer intensiven...

Täter erbeuten einen Laptop

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 07.10.2013

mum. Salzhausen. Im Zeitraum von Freitag (13 Uhr) bis Sonntag (15 Uhr) brachen unbekannte Täter ein Fenster eines Einfamilienhauses im Kreuzweg in Salzhausen auf. Sie stiegen in das Gebäude ein und durchsuchten alle Räume. Die Täter erbeuteten einen Laptop. • Hinweise bitte an die Polizei unter 04172-900580.

"Gullydeckel-Einbrecher" klauen erneut Zigaretten

Björn Carstens
Björn Carstens | am 26.09.2013

bc. Horneburg. Schon wieder haben Einbrecher zugeschlagen. Die Täter versuchten in der Nacht zu Donnerstag zwischen 0.40 und 1.10 Uhr, die Eingangstür eines Getränkemarktes in Horneburg ("Im Poggenpohl") mit einem Gullydeckel einzuwerfen. Als dies misslang, hebelten sie die Tür auf. Mit einer massiven Zigarettenbox flüchteten sie in ein Bliedersdorfer Wohngebiet ("Eichenkamp"), wo sie die Box knackten. Dabei wurden die...

Pizzabote in Buxtehude ausgeraubt

Björn Carstens
Björn Carstens | am 19.09.2013

bc. Buxtehude. Drei Männer haben am späten Dienstagabend gegen 22.40 Uhr einen Pizzaboten in Buxtehude überfallen und ausgeraubt. Der 25-Jährige hatte gerade eine Lieferung in einem Mehrfamilienhaus an der Estetalstraße abgegeben und wollte mit seinem Roller den Parkplatz verlassen, da stellten sich die Unbekannten in den Weg. Zwei der Täter schubsten ihn, er fiel zu Boden. Als das Opfer versuchte wiederaufzustehen, schlug...

VW-Fahrer donnert in Gartenzaun und haut ab

Björn Carstens
Björn Carstens | am 26.07.2013

bc. Drochtersen. Dieser Unfallflüchtige müsste doch eigentlich zu fassen sein: Am Donnerstag gegen 17 Uhr versuchte der Fahrer eines auffällig beklebten VW-Transporters in Drochtersen-Dornbusch an der Ulmenstraße zu wenden. Dabei stieß er rückwärts gegen einen hölzernen Gartenzaun und beschädigte diesen erheblich. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf etwa 500 Euro. Doch der Gesuchte kümmerte sich nicht um den Schaden,...

Einbruch in Jorker Café

Björn Carstens
Björn Carstens | am 16.07.2013

bc. Jork. Einbrecher haben in der Nacht von Montag auf Dienstag ein Café am Altländer Markt in Jork heimgesucht. Die Unbekannten knackten drei Geldspielautomaten. Der Gesamtschaden dürfte sich nach Angaben der Polizei auf mehrere hundert Euro belaufen. - Zeugenhinweise unter Tel. 04162-912970

Dieseldiebe konnten entwischen

Björn Carstens
Björn Carstens | am 16.07.2013

bc. Buxtehude. Und wieder schlugen Dieseldiebe zu - diesmal wurden sie aber überrascht. Zwei Unbekannte zapften in der Nacht zu Dienstag gegen 1.40 Uhr Kraftstoff aus einem Bagger in Buxtehude ab. Die Maschine stand auf dem Gelände des in der Erschließung befindlichen Gewerbegebietes Ovelgönne. Ein Zeuge beobachtete das Treiben der Männer und informierte die Polizei. Als die Beamten der Buxtehuder Wache eintrafen,...