Zoff

2 Bilder

Zoff um den Pferdemarkt

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 22.06.2016

Ausschreitung bei Jahresversammlung von "Stade Aktuell" / Wochenmarkt-Sprecher lässt Dampf ab tp. Stade. Die Wochenmarktbeschicker in Stade haben das Hin und Her satt: Mehrmals jährlich muss der Wochenmarkt auf die Bushaltestelle am Pferdemarkt ausweichen, wenn die Arbeitsgemeinschaft "Stade aktuell" ihre Großveranstaltungen in der City durchführt. Auf der Jahresversammlung von "Stade aktuell" ließ Theis zum Felde (50),...

1 Bild

Aldi-Ansiedlung in Stelle: Alles wieder auf Null?

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 06.04.2016

thl. Stelle. Kann sich das Aldi-Zentrallager doch nicht in Stelle ansiedeln? Ein Investor aus der Nordheide hat im Gewerbegebiet Fachenfelde-Süd ein etwa 2,5 Hektar großes Schlüsselgrundstück gekauft. Verkäufer ist Heiko Rehwinkel, einer der beiden Betreiber der Biogasanlage an der Lohchaussee, die mit der Gemeinde wegen einer möglichen Erweiterung im Clinch liegen (das WOCHENBLATT berichtete). Was der Investor mit dem...

1 Bild

Kaum gewählt, schon wieder weg - Beisitzer verlässt Steller SPD

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 02.03.2016

thl. Stelle. Vor knapp einem Monat wurde er erst zum Beisitzer gewählt, jetzt hat Dietrich Voigt seinen Posten wieder hingeworfen und der Steller SPD mit sofortiger Wirkung den Rücken gekehrt. "Ausschlaggebend dafür ist die Entscheidung, der Ansiedlung des Aldi-Zentrallagers zuzustimmen", so Voigt. Damit habe die SPD über die Köpfe der Steller Bürger hinweg entschieden, denn die haben das Lager eigentlich gar nicht haben...

2 Bilder

"Tierhilfe will an den Stiftungsstock"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 01.05.2015

Dubioser Leserbrief: Harsche Kritik an Tierheim-Übernahme durch Verein / Vorstand schaltet Rechtsanwalt ein tp. Stade. Wirbel in der Tierschutz-Szene: Nachdem der Verein "Tierhilfe Stade" mit seinen Plänen an die Stader Politik herantrat, das kommunale Tierheim im Ortsteil Hagen zu übernehmen, um die Unterbringung der zahlreichen Fundkatzen in geordnete Bahnen zu lenken, richtete sich eine WOCHENBLATT-Leserin mit einem...

1 Bild

"Auch ich fühle mich schlecht behandelt"

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 06.01.2015

thl. Winsen. "Die Reaktion von Vorstand und Fraktion auf die Äußerungen Dirk Oertzens zum Rücktritt von Norbert Rath teile ich überhaupt nicht", sagt Heinrich Schröder. Urgestein der Winsener Sozialdemokraten und Vorsitzender des Stadtrates. "Entweder haben sie die Aussagen nicht richtig gelesen, oder sie wollen die unheilvolle Entwicklung der vergangenen fünf Jahre im Ortsverein, besonders aber in der Stadtratsfraktion,...

2 Bilder

"Lass mich nicht auf Ablasshandel ein"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 07.10.2014

"Don Camillo und Peppone" in Nordkehdingen: Zoff Bürgermeister contra Kirche geht weiter tp. Freiburg. Der Zoff zwischen dem konfessionslosen Bürgermeister Detlef Hammann (48) und der Kirche um die Nutzung des Gotteshauses und des Gemeindehauses in Freiburg in Nordkehdingen geht weiter: Hammann wirft der Kirche mit dem Vorstandsvorsitzenden Pastor Harry Kern und dessen Vize Jürgen Dubau Ablasshandel vor. In der...

1 Bild

"In aller Form entschuldigt"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 03.09.2014

Zwist um Friedhofs-Deko: Wogen glätten sich / Blumenerde in Vasen erlaubt tp. Stade. In dem anhaltenden Streit um die strengen Richtlinien hinsichtlich der Dekoration der schlichten Rasengräber mit flachem Grabstein (Kissensteingräber) auf dem Geestberg-Friedhof in Stade glätten sich die Wogen. Nach einer verbalen Ausschreitung eines Friedhofsmitarbeiters gegenüber der Witwe Käthe Habeck (75) um angeblich verbotene...

1 Bild

Feuerwehr-Zoff beigelegt

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 29.04.2014

Nach Querelen: "Super-Kommune" Oldendorf-Himmelpforten hat neuen Gemeindebrandmeister tp. Oldendorf-Himmelpforten. Die Freiwilligen der Feuerwehren aus der neuen "Super-Kommune" Oldendorf-Himmelpforten haben den Streit um die Führungsspitze beigelegt. Nach Querelen um den Posten haben die Ortsbrandmeister der 18 Ortsfeuerwehren und deren Stellvertreter bei einer Dienstversammlung im Rathaus in Oldendorf Rolf Jarck (48) aus...

2 Bilder

Winsener Kindergartenbeitragssatzung: Jetzt geht der Zoff schon wieder los

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 28.01.2014

thl. Winsen. "Hat Andreas Waldau, in Sachen Kindergartenbeitragssatzung Sprecher der Gruppe Freie Winsener, Grüne/Linke und SPD, gezielt Fehlinformationen an das WOCHENBLATT gegeben, um die Eltern in Winsen zu verunsichern und daraus politisches Kapital zu schlagen? Wenn dem so ist, ist das ein ganz mieser Stil." André Bock, Fraktionsvorsitzender der CDU, ist auf Zinne und wirft Waldau das Verbreiten von Halbwahrheiten und...

1 Bild

"Wilfried Rieck hat gelogen"

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 14.01.2014

thl. Winsen. Riesiger Zoff in der Winsener Liste. Die Vorstandsmitglieder Michael Goetzke und Hartmut Blecken haben ihre Ämter mit sofortiger Wirkung zur Verfügung gestellt und sind aus der Wählergemeinschaft ausgetreten. Vize-Vorsitzender Wendelin Schmücker hat angekündigt, sich bei der nächsten Mitgliederversammlung nicht mehr zur Wiederwahl zu stellen. Grund für den Krach ist, nach Aussage des Trios, Winsens neuer zweiter...

2 Bilder

Zoff in Apensen: Gemeinderat stellt Schadensersatzforderung an Verwaltungschef

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 10.01.2014

Riesenzoff zwischen Politik und Verwaltung der Gemeinde Apensen: Der Gemeiderat hat im Dezember im nichtöffentlichen Teil der Ratssitzung eine Schadensersatzforderung in Höhe von 35.700 Euro gegen den Gemeindedirektor Peter Sommer beschlossen - mit acht Ja-, drei Neinstimmen und zwei Enthaltungen. Bereits im Oktober 2012 hatten die Politiker auf Antrag der Freien Wählergemeinschaft (FWG) und Grünen festgestellt, dass der...

1 Bild

Zoff im Hause Menke

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 22.02.2013

thl. Maschen. Bei der Sängerin Franziska Menke ("Hohe Berge") aus Maschen und ihrer Familie hängt derzeit offensichtlich der Haussegen schief. Laut der Sängerin neidet die Familie ihr u.a. den Erfolg, den sie immer noch habe. Der Zoff gipfelte jetzt darin, dass Alexander Menke (Betreiber des Studios Maschen) seine Schwester im Rahmen einer Party aus seinem Haus werfen ließ. Franziska Menke stellte daraufhin ein selbst...