Zukunftswerkstatt

1 Bild

Fünf Jahre ehrenamtliches Engagement in der Zukunftswerkstatt

Katja Bendig
Katja Bendig | vor 7 Stunden, 16 Minuten

kb. Buchholz. Jutta Sommer war eine der ersten Ehrenamtlichen der Zukunftswerkstatt in Buchholz. Sie engagiert sich an dem außerschulische Lernstandort, in dem Schüler aus dem gesamten Landkreis Harburg für die MINT-Fächer (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) begeistert werden sollen, weil „ich über den Bildungsauftrag unserer Schulen hinaus einen eigenen Beitrag für die Zukunft meiner Töchter leisten...

1 Bild

SPD-Politiker in der Zukunftswerkstatt

Oliver Sander
Oliver Sander | am 22.11.2016

os. Buchholz. „Die Zukunftswerkstatt ist eine spannende Einrichtung, die wir häufiger in Deutschland haben sollten“, sagte Hubertus Heil, stv. Fraktionsvorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion, jüngst bei seinem Besuch des außerschulischen Lernstandortes gemeinsam mit der SPD-Bundestagabgeordneten Svenja Stadler aus Seevetal (Foto). Gemeinsam mit der scheidenden Ortsbürgermeisterin von Buchholz-Dibbersen, Gudrun...

Weitere Fördermitglieder für die Zukunftswerkstatt

Oliver Sander
Oliver Sander | am 12.11.2016

os. Buchholz. "Kinder und Jugendliche sind von Natur aus neugierig. Dass müssen wir fördern. Damit kann man nicht früh genug anfangen." Mit diesen Worten begründet Peter Asche von der Bäckerei Bahde, warum er Mitglied im Förderverein der Zukunftswerkstatt Buchholz geworden ist. Der Verein hat mittlerweile rund 120 Mitglieder. Im kommenden Jahr soll es für die Teilnehmer in dem außerschulischen Lernstandort am Buchholzer...

1 Bild

Spannender Blick in den Sternenhimmel

Oliver Sander
Oliver Sander | am 05.11.2016

Astronomie-Veranstaltungsreihe in der Zukunftswerkstatt os. Buchholz. „Sternengucker - was erzählt uns das Licht der Sterne?“ lautet der Titel einer neuen Astronomie-Veranstaltungsreihe, zu der die Zukunftswerkstatt Buchholz (Sprötzer Weg 33f) einlädt. An drei Terminen am Freitag - am 11. November, 3. Februar 2017 und 7. April 2017 - jeweils ab 19 Uhr erklären die ehemaligen Gymnasiallehrer Martin Falk...

1 Bild

Kinder bauen in Zukunftswerkstatt Picknicktisch fürs Flüchtlingsheim

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 19.10.2016

as. Buchholz. Workshop für kleine Tüftler: In ihren Herbstferien haben Kinder aus dem Raum Buchholz gemeinsam mit Kindern aus der Flüchtlingsunterkunft in der Bremer Straße in der Zukunftswerkstatt einen Picknicktisch gebaut. Elf Kinder im Alter von acht bis 13 Jahren haben eine Woche lang gemeinsam gesägt, geschraubt und gehämmert. Der fertige Picknicktisch soll vor der Flüchtlingsunterkunft aufgestellt werden. Antje Kruse,...

1 Bild

Innovativ und erfolgreich: Zukunftswerkstatt und EK Automation vom Arbeitgeber-Verband ausgezeichnet

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 23.09.2016

as. Buchholz. Seifenkistenbauen, „Volle Kraft voraus“, „Tatort Labor“ - das Programm der Zukunftswerkstatt Buchholz macht mit spannend aufbereiteten Experimenten für Kinder und Jugendliche Lust auf die MINT-Fächer (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik). Jetzt wurde die Einrichtung mit dem mit 2.000 Euro dotierten Anerkennungspreis der Stiftung des Arbeitgeberverbandes Lüneburg-Nordostniedersachsen...

2 Bilder

Buchholz: AEG-Schüler nehmen am „CanSat-Wettbewerb“ des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt teil

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 07.06.2016

as. Buchholz. Nicht größer als eine Coladose soll der Satellit sein, den Schüler des Albert-Einstein-Gymnasiums (AEG) jetzt für den vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt initiieren „CanSat-Wettbewerb“ entwickeln. Die Elftklässler bauen und programmieren einen Satelliten, mit dem sie eine Weltraummission darstellen wollen. Der Mini-Satellit wird am 25. September mit einer Rakete auf eine Höhe von mehreren hundert...

1 Bild

"Es gibt keine sicheren Rechner" - IT-Experte Wulf Harder zu Gast in der Zukunftswerkstatt

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 07.06.2016

as. Buchholz. Wer gehofft hatte, zu erfahren, wie man seinen Computer wirksam vor Hacker-Angriffen schützen kann, wurde beim Vortrag über „Nicht crackbare Kryptographie“ von Wulf Harder, Experte für IT-Sicherheit und Kryptographie, in der Zukunftswerkstatt enttäuscht. „Obwohl man sichere PCs bauen könnte, gibt es sie momentan nicht“, sagte Harder und wies neben Schwächen heutiger Kryptographie-Standards auch auf ein...

1 Bild

Die Zukunft im Blick: Planungen für "Harsefeld 2030" gehen weiter

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 18.05.2016

jd. Harsefeld. Die Planungen für das Zukunftskonzept "Harsefeld 2030" gehen in eine weitere Runde: In den kommenden Tagen haben die Bewohner der Samtgemeinde Harsefeld noch einmal die Chance, bei einer der vier Zukunftswerkstätten mitzumachen. Beim ersten Durchgang vor knapp vier Wochen brachten sich rund 60 Teilnehmer mit Ideen und Anregungen ein. Jetzt soll auf den Ergebnissen dieser öffentlichen Bürger-Beteiligung...

Europa in meine Region - Erfolgsgeschichten aus Deutschland

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 06.05.2016

(as). Um die Hilfe der Europäischen Union für Deutschland stärker sichtbar zu machen, werden im Mai erstmals bundesweit 60 EU-Förderprojekte öffentlich vorgestellt. Unter dem Motto „Europa in meiner Region“ sind Interessierte eingeladen, live zu erleben, was EU-Förderprojekte in der Region bewirken. Der Eintritt zu den Veranstaltungen ist frei. • Die Zukunftswerkstatt (Sprötzer Weg 33f) in Buchholz stellt ihre Arbeit am...

1 Bild

20.000 Euro für die Zukunftswerkstatt Buchholz

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 05.04.2016

Sparkasse Harburg-Buxtehude fördert Zukunftswerkstatt und ermöglicht Ferienworkshops as. Buchholz. Die Sparkasse Harburg-Buxtehude fördert die Zukunftswerkstatt Buchholz in diesem Jahr mit 20.000 Euro. Die Mittel werden für Projekte und Personal der Zukunftswerkstatt eingesetzt. Durch die Spende wurde unter anderem der Ferienworkshop „Geheimbotschaften - von der Antike bis ins 16. Jahrhundert“ ermöglicht. Die teilnehmenden...

1 Bild

Das lehren uns die Toten

Oliver Sander
Oliver Sander | am 11.03.2016

"Tatort: Labor": Prof. Dr. Klaus Püschel berichtete in der Zukunftswerkstatt über den Alltag eines Rechtsmediziners os. Buchholz. Der Alltag eines Rechtsmediziners hat mit der Darstellung von Karl-Friedrich Boerne im beliebten Münster-Tatort wenig zu tun. Das verdeutlichte Prof. Dr. Klaus Püschel (63), Direktor des Instituts für Rechtsmedizin am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, bei seinem Vortrag "Was die Toten uns...

„CSI“ in Buchholz - Termine der Zukunftswerkstatt für Erwachsene

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 02.03.2016

as. Buchholz. Wer bei Krimiserien wie „CSI“ oder dem „Tatort“ gebannt verfolgt, wie die Spurensicherung arbeitet, der ist bei den Veranstaltungen der Zukunftswerkstatt genau richtig: „Tatort Labor“ lautet das Thema diesen Halbjahres. Zusätzlich zu den Impulsvorträgen erhalten auch große Krimifreunde Gelegenheit, im Rahmen der Reihe „MI(N)T-machen für Erwachsene“ an den Workshops der Zukunftswerkstatt teilzunehmen und...

1 Bild

Kluge Nachwuchsforscher: Landessieg für Team "Beratti"

Oliver Sander
Oliver Sander | am 27.02.2016

os. Buchholz. Toller Erfolg für das Team "Beratti": Die Gymnasiasten Jan Henrik Bertrand, Jannis Ehlert und Florian Albrecht aus Buchholz haben den Landes-Titel beim Konstruktionswettbewerb des Nordmetall Cups "Formel 1 in der Schule" gewonnen. Wie berichtet, hatten die Schüler an der Zukunftswerkstatt Buchholz mit Unterstützung von Prof. Arne Freitag, ehrenamtlicher Mitarbeiter der Zukunftswerkstatt, einen Rennwagen aus...

Neue Angebote bei der Zukunftswerkstatt

Oliver Sander
Oliver Sander | am 13.01.2016

os. Buchholz. Seit Kurzem können sich interessierte Schüler aus dem Landkreis Harburg für die neuen Programme der Zukunftswerkstatt Buchholz (Sprötzer Seg 33f) anmelden. Einen ersten Eindruck erhalten die Teilnehmer beim Tag der offenen Tür im außerschulischen Lernstandort am Samstag, 23. Januar, ab 10 Uhr. Ab Februar heißt es in der Zukunftswerkstatt „Tatort: Labor“. Kinder und Jugendliche lernen dabei verschiedene...

1 Bild

Team Beratti entwirft den besten Rennwagen

Oliver Sander
Oliver Sander | am 09.01.2016

Zukunftswerkstatt: Gymnasiasten gewinnen Konstruktionswettbewerb des Nordmetall Cups / Vorstellung bei Tag der offenen Tür os. Buchholz. Das Team "Beratti" hat den Konstruktionswettbewerb des Nordmetall Cups "Formel 1 in der Schule" bei der Zukunftswerkstatt Buchholz gewonnen. Jan Henrik Bertrand, Jannis Ehlert und Florian Albrecht, allesamt Schüler des Buchholzer Gymnasiums am Kattenberge, entwarfen an dem außerschulischen...

1 Bild

Zukunftswerkstatt: Ein Jahr der runden Zahlen

Oliver Sander
Oliver Sander | am 31.12.2015

os. Buchholz. Das ablaufende Jahr 2015 war für die Zukunftswerkstatt Buchholz ein Jahr der runden Zahlen: Der außerschulische Lernstandort, in dem Schüler aus dem gesamten Landkreis Harburg für die MINT-Fächer (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) begeistert werden sollen, hat 50 ehrenamtliche Mitarbeiter und begrüßte jüngst das 100. Mitglied im Förderverein sowie den 4.000 Teilnehmer bei...

1 Bild

Zu teuer: Wenig Chancen für den Einsatz von Biokerosin

Oliver Sander
Oliver Sander | am 18.12.2015

Lufthansa-Manager referierte in der Zukunftswerkstatt os. Buchholz. Obwohl Tests mit Biokerosin in Flugzeugen erfolgreich waren, sieht Joachim Buse derzeit wenig Chancen für einen Einsatz auf dem deutschen und europäischen Markt. "Der Treibstoff ist im Verhältnis zu teuer", sagte der "Vice President Aviation Biofuel" bei der Lufthansa jetzt bei seinem Vortrag "Biokerosin - neue Kraftstoffe für die Luftfahrt" in der...

4 Bilder

Touristischer Erlebnispfad durch Moor und Wälder in Oldendorf

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 16.12.2015

Gute Ideen stammen aus der Zukunftswerkstatt / Kosten: rund 682.000 Euro tp. Oldendorf. Die ehrenamtliche Arbeit im Rahmen des Bürgerbeteiligungs-Projektes Zukunftswerkstatt der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten trägt Früchte: Nach einer Idee des Landkreises Stade entwickelten die Beteiligten der Arbeitsgruppe „Natur, Tourismus und Heimatpflege“ einen touristischen „Erlebnispfad Moor-Wasser-Wald“ zwischen dem Hohen Moor...

1 Bild

Betz-Stiftung fördert die Zukunftswerkstatt

Oliver Sander
Oliver Sander | am 12.12.2015

os. Buchholz. Große Freude bei der Zukunftswerkstatt Buchholz: Die Marlis und Franz-Hartwig Betz-Stiftung hat zugesagt, den außerschulischen Lernstandort in Buchholz, in dem Schüler aus dem gesamten Landkreis Harburg für die MINT-Fächer (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) begeistert werden sollen, auch in den kommenden beiden Jahren mit jeweils 10.000 Euro zu fördern. Bereits seit 2013 zählt die Stiftung...

Zukunftswerkstatt überzeugt mit Konzept und erhält 15.000 Euro Preisgeld für Schülerforschungszentrum

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 09.12.2015

bim. Buchholz. Über 15.000 Euro Preisgeld und viel Lob für die Pläne für ein Schülerforschungszentrum darf sich die Zukunftswerkstatt Buchholz freuen. Sie ist eine von vier Einrichtungen bundesweit, die bei dem Konzeptwettbewerb zur bundesweiten Gründung neuer Schülerforschungszentren der Stiftung Jugend forscht und der Joachim Herz-Stiftung siegte. Das Konzept der Zukunftswerkstatt sieht vor: • Interessiertenförderung,...

Biokerosin - wo liegen die Vorteile?

Oliver Sander
Oliver Sander | am 05.12.2015

Buchholz: Zukunftswerkstatt | os. Buchholz. Über "Biokerosin - neue Kraftstoffe für die Luftfahrt" berichtet Joachim Buse, Vize-Präsident der "Aviation Biofuel" der Deutschen Lufthansa, bei einem Vortrag in der Zukunftswerkstatt Buchholz (Sprötzer Weg 33f). Am Dienstag, 8. Dezember, ab 19 Uhr erklärt Buse u.a., wo die Vorteile des Biokerosins liegen, wie es hergestellt wird und ob es dem Lebensmittelmarkt "Konkurrenz" macht. Im Anschluss an den Vortrag...

1 Bild

Kooperation wurde vereinbart

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 27.11.2015

thl. Buchholz/Stelle. Schüler der Oberschule am Buchwedel aus Stelle nehmen bereits zum zweiten Mal an einer AG der "zukunftswerkstatt" in Bucholz teil. Nun wird die Oberschule Kooperationsschule. Von Februar bis Juli nahmen zunächst 14 Schüler der Schule teil. Die Jugendlichen bauten während des Halbjahres mit viel Elan Lautsprecherboxen und Cajons. Auch zur AG „Volle Kraft voraus! Aber wie?“ in diesem Halbjahr meldeten...

1 Bild

Gewinner und Verlierer im Straßenverkehr

Oliver Sander
Oliver Sander | am 21.11.2015

Dr. Philine Gaffron referierte bei der Zukunftswerkstatt Buchholz os. Buchholz. Motorrad- und Fahrradfahrer sowie Fußgänger sind die Verlierer im Straßenverkehr. Diese These stellte Dr. Philine Gaffron von der Technischen Universität Hamburg-Harburg bei ihrem Vortrag bei der Zukunftswerkstatt Buchholz auf. Bei bundesweit knapp 4.000 Verkehrstoten seien diese Gruppen überdurchschnittlich häufig vertreten. Die technischen...

1 Bild

Hoth-Stiftung fördert die Zukunftswerkstatt

Oliver Sander
Oliver Sander | am 17.11.2015

Zehn Schulen wird die Mitgliedschaft im Förderverein für fünf Jahre finanziert os. Buchholz. Der Besuch bei einem Experimentiertag in der Zukunftswerkstatt Buchholz hat Andrea Hoth derartig begeistert, dass sie sich mit ihrem Mann Dieter entschloss, den außerschulischen Lernstandort mit ihrer Hoth Stiftung zu unterstützen. Die Stiftung bot allen 14 Schulen in Buchholz an, den Mitgliedsbeitrag für den Förderverein der...