Zusammenstoß

1 Bild

Thieshope: BMW übersehen

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 03.07.2016

as. Thieshope. Zu einem Zusammenstoß kam es am Freitag gegen 14.10 Uhr auf der Kreisstraße zwischen Thieshope und Tangendorf. Im Bereich der Bahnunterführung übersah die 39-jährige Fahrerin eines Fiats einen entgegenkommenden BMW, der von einer 67-Jährigen gelenkt wurde. Beim Zusammenstoß wurde die 39-Jährige leicht verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 9.000 Euro.

Pferd stirbt nach Zusammenstoß

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 03.07.2016

as. Lüllau. Mit einem Pferd stieß am Samstagmorgen gegen 1.45 Uhr ein Fahrzeug auf der K 83 zwischen Lüllau und Reindorf zusammen. Der 40-Jährige Fahrer wurde leicht verletzt ins Krankenhaus Buchholz eingeliefert. Das Pferd erlag seinen Verletzungen vor Ort.

Rennrad kracht in Motorroller

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 09.06.2016

mi. Stade. Zwei Verletzte gab es am gestrigen Mittwochabend beim Zusammenstoß zwischen einem Motorroller- und einen Rennradfahrer. Der 48-jährige Radfahrer war auf dem Hohenwedeler Weg aus Richtung Bremervörder Straße unterwegs und wollte in den Bockhorster Weg einbiegen. Dabei übersah der 48-Jährige dann offenbar den entgegenkommenden 47-jährigen Fahrer eines Motorrollers. Es kam zum Zusammenprall beider Zweiräder. Der...

1 Bild

Mit dem Schrecken davon gekommen

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 06.03.2016

as. Stelle. Mit dem Schrecken davon gekommen ist ein betrunkener Fußgänger, der am späten Freitagabend nahe des Steller Bahnhofs in der Straße "Uhlenhorst" einem Fiat-Fahrer vor das Auto sprang. Trotz Vollbremsung ließ sich ein Zusammenstoß nicht vermeiden. Der Fußgänger wurde vom Auto erfasst und über die Motorhaube auf die Straße geschleudert. Wie durch ein Wunder erlitt er nur leichte Abschürfungen. Am Fiat entstand ein...

2 Bilder

Nach dem Metronom-Crash in Buxtehude: Wie geht es dem Lokführer?

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 25.09.2015

(jd). Nach dem Zusammenprall eines Zuges mit einem Schulbus an einem Bahnübergang in Buxtehude-Hedendorf richtete sich das Augenmerk der Presse fast ausschließlich auf die Busfahrerin und die rund 60 Schüler, die sich in letzter Sekunde retteten. Noch ist offen, wie es zu dem Unglück kommen konnte, das glücklicherweise nicht in einer Katastrophe endete. Bei den Fragen, die bisher gestellt wurden, drehte sich alles um den Bus...

1 Bild

Zwei Verletzte und Autos mit Schrottwert - Cayenne-Fahrer übersieht an Kreuzung Kleinbus

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 03.04.2015

ce. Buchholz. Zwei Verletzte und zwei Autos mit Totalschaden - das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der am Donnerstag in Buchholz geschah. Ein aus der Nordheidestadt kommender Porsche Cayenne-Fahrer (76) bog von der Bremer Straße in Richtung Tostedt auf die B75 ab. Dabei übersah er einen Renault-Kleinbus, dessen Fahrer (45) in Richtung Dibbersen unterwegs war. Der Porsche krachte mit der vorderen linken Seite mit der...

2 Bilder

Kollission im Kreuzungsbereich

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 01.04.2015

Unfall bei Evendorf fordert zwei Schwerverletzte thl. Evendorf. Zu einem schweren kam es am Mittwochmorgen im Kreuzungsbereich K51/K30. Dabei wurden zwei Personen schwer verletzt. Aus noch ungeklärter Ursache war ein Lieferwagen mit einem PKW zusammengestoßen. Umgehend eilten vier Feuerwehren, zwei Rettungswagen und ein Hubschrauber mit Notarzt zum Unfallort. Glücklicherweise waren die Personen nicht in ihren Fahrzeugen...

Auto erwischt Hund auf der L 111

Björn Carstens
Björn Carstens | am 22.08.2014

bc. Freiburg. Dieser Hund hat offenbar ein dickes Fell. Donnerstagmittag gegen 13 Uhr kam es auf der L 111 in Freiburg zu einem Unfall, bei dem ein Auto mit einem Hund kollidierte. Eine 66 Opel-Fahrerin aus Wischhafen konnte dem braunen Tier nicht mehr ausweichen, das die Straße von links nach rechts überquerte. Anschließend lief der Hund offenbar unverletzt weiter Richtung Ortsmitte. An dem Auto wurden die Frontschürze...

Kradfahrer schwer verletzt

Oliver Sander
Oliver Sander | am 13.07.2014

os. Neu Wulmstorf. Schwer verletzt wurde ein Kradfahrer (48) aus Buxtehude bei einem schweren Unfall auf der B73 in Neu Wulmstorf. Nach Angaben der Polizei hatte am Freitagabend eine Pkw-Fahrerin (19) den Mann an einer Kreuzung übersehen. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem die Pkw-Fahrerin leicht verletzt wurde. Die B73 wurde während der Unfallaufnahme voll gesperrt.

2 Bilder

Radfahrer bei Zusammenstoß verletzt

Björn Carstens
Björn Carstens | am 12.04.2014

bc. Essel. Zum Glück war sofort ein Arzt zur Stelle. Bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw in Essel (Samtgemeinde Fredenbeck) ist ein Radfahrer (27) aus Kutenholz verletzt worden. Der aus dem Sudan stammende Mann wurde umgehend von einem zufällig vorbeikommenden Arzt versorgt, der auf dem Weg zum Dienst war. Der Crash ereignete sich am Samstagmorgen gegen 8 Uhr. Die Polizei beschreibt den Unfallhergang wie folgt: Aus der...

85-jähriger Radfahrer nach Unfall in Fredenbeck gestorben

Lena Stehr
Lena Stehr | am 02.03.2014

lt. Fredenbeck. Ein 85-jähriger Radfahrer ist am Samstagvormittag nach dem Zusammenstoß mit einem Auto in Fredenbeck ums Leben gekommen. Der Fahrer eines Elektrofahrrades aus Fredenbeck war laut Polizei gegen 10.50 Uhr auf der Verlängerung der Alten Schmiedestraße auf dem Radweg aus Richtung Mulsum in Richtung Wedel unterwegs. Beim Überqueren der Kreisstraße 70 übersah er dann offenbar den 22-jährigen Fahrer eines VW-Polos...

1 Bild

Überschlag nach Zusammenstoß in Maschen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 06.12.2013

thl. Maschen. Zwei Schwerverletzte und zwei völlig zerstörte Fahrzeuge - das ist die Bilanz eines Unfalls am Donnerstagabend auf der Horster Landstraße im Maschen. Aus noch ungeklärter Ursache waren gegen 19.40 Uhr ein VW Golf und VW Up miteinander kollidiert. Durch die Wucht des Aufpralls hob der Up ab, überschlug sich und kam auf dem Dach zum Liegen. Beide Fahrzeugführer kamen ins Krankenhaus. Die Feuerwehr leuchtete für...

3 Bilder

Frontalzusammenstoß fordert vier Verletzte

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 17.11.2013

mi/nw. Feestedt. Vier verletzte Personen hat ein Verkehrsunfall in Fleestedt am Samstagabend, 16. November gefordert. Zwei Pkw waren auf einer Kreuzung zusammengeprallt und sind teilweise schwer beschädigt worden. Der Unfall ereignete sich gegen ca. 18 Uhr an der Ecke Winsener Landstraße zur Nebenstrecke in Fleestedt. Dort waren ein Pkw Volvo und ein Smart frontal miteinander kollidiert. Beide Pkw waren mit jeweils zwei...

Zusammenstoß im Kreisverkehr

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 22.10.2013

ce. Winsen. Einen Sachschaden von rund 20.000 Euro gab es am Montag gegen 17.30 Uhr in Winsen bei einem Unfall im Kreisverkehr an der K86. In seinem Mercedes Sprinter fuhr ein Mann (43) vom Gehrdener Deich kommend in den Kreisel ein. Dabei übersah er offenbar, das ein von links kommender Opel Meriva-Fahrer (67) im Kreisel die Einmündung passieren wollte. Der Sprinter fuhr dem Opel in die Seite, die Männer wurden dabei jedoch...

1 Bild

Dramatisches Ende einer Probefahrt: Zugunglück bei Lübberstedt

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 22.08.2013

ce. Lübberstedt. Ein schwer verletzter Autofahrer, ein zerstörter Pkw und eine ramponierte Lokomotive: die Bilanz eines schweren Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstagmorgen gegen 8 Uhr auf dem Bahnübergang an der Kreisstraße 5 zwischen Lübberstedt und Eyendorf ereignete. Ein Mann (49) aus Lübberstedt, der in einem Seat Leon eine Probefahrt unternahm, fuhr aus Richtung seines Heimatortes auf den unbeschrankten Bahnübergang...

Winsen: Wohnmobil außer Kontrolle

Katja Bendig
Katja Bendig | am 14.07.2013

kb. Winsen. Zu einem Verkehrsunfall kam es am Samstag in Winsen. Ein 78 Jahre alter Mann hatte sein Wohnmobil in der Budapester Straße abgestellt und augenscheinlich nicht ausreichend gegen ein Wegrollen gesichert. Das Wohnmobil setzte sich in Bewegung und rollte vom Grundstück in Richtung der Fahrbahn. Als der Mann dies bemerkte und versuchte das Wohnmobil noch aufzuhalten, verwechselte er Gas und Bremse und rollte rückwärts...