zwei Verletzte

1 Bild

Frontal in Gegenverkehr

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | vor 2 Tagen

Pkw-Fahrer will Auffahrunfall verhindern und zieht auf die Gegenfahrbahn thl. Winsen. Schwerer Unfall auf der Drager Straße in Winsen: Am Montag gegen 16.30 Uhr musste ein Pkw zum Linksabbiegen verkehrsbedingt anhalten. Der Fahrer (40) eines nachfolgenden, in Richtung Drage fahrenden Ford Ranger erkannte die Situation zu spät. Um einen Auffahrunfall zu verhindern, riss der Mann das Steuer nach links und fuhr auf die...

Glätte führt zu Unfall mit drei Fahrzeugen und zwei leichtverletzten Personen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 27.02.2018

thl. Buchholz. Winterglatte Straßenverhältnisse führten am Montagmorgen gegen 9 Uhr zu einem Verkehrsunfall an der Einmündung des Seppenser Mühlenwegs in die Bremer Straße. Die 41-jährige Fahrerin eines Toyota hatte an der roten Ampel angehalten. Die dahinter fahrende 28-jährige Frau geriet mit ihrem VW ins Rutschen und fuhr auf den Toyota auf. Auch die 25-jährige Fahrerin eines folgenden Peugeot konnte ihr Fahrzeug auf der...

Vier Pkw an Unfall auf der A39 beteiligt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 26.02.2018

thl. Winsen. Während eines starken Schneegestöbers kam es am Sonntag gegen 14.50 Uhr auf der A39 zwischen den Anschlussstellen Winsen-Ost und Winsen-West zu einem Unfall mit insgesamt vier beteiligten Fahrzeugen. Zunächst fuhr ein 59-jähriger Mann mit seinem VW-Transporter auf den Renault eines 68-jährigen Mannes auf. Hierdurch geriet der Renault ins Schleudern und touchierte den VW Tiguan eines 61-Jährigen. Im weiteren...

Gegenverkehr übersehen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 18.02.2018

thl. Luhmühlen. Eine Audi-A3-Fahrerin (25) befuhr am Freitag gegen 16 Uhr die Alte Dorfstraße und wollte von dieser nach links in den Bruchweg einbiegen. Hierbei übersah sie den Gegenverkehr und stieß mit einem entgegenkommenden Skoda Octavia zusammen. Die beiden Insassen (67 und 69) im entgegenkommenden Pkw wurden leicht verletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 18.000 Euro.

Reh sorgt für Auffahrunfall

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 10.01.2018

thl. Sprötze. Am Dienstagnachmittag, gegen 17.40 Uhr, befuhr eine 22-Jährige die B3 in Richtung Soltau. Unvermittelt lief plötzlich ein Reh auf die Straße. Die Frau aus Schneverdingen bremste ihr Fahrzeug daraufhin stark ab. Dies bemerkte ein 76-jähriger Buchholzer zu spät und fuhr auf den Skoda der Frau auf. Die Fahrerin und die Beifahrerin im Skoda wurden leicht verletzt. An ihrem Fahrzeug und an dem BMW des Mannes entstand...

5 Bilder

Frontal gegen Baum geprallt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 24.12.2017

thl. Brackel. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Samstg auf der K22 zwischen Brackel und Holtorfsloh. Gegen 13.50 Uhr war ein Kleinwagen auf gerader Strecke nach links von der Fahrbahn abgekommen und frontal gegen einen Baum geprallt. Der Pkw schleuderte dabei zurück auf die Straße und blieb im gegenüberliegenden Seitenstreifen stehen. Trotz des erheblichen Frontschadens am Wagen und des offensichtlich heftigen...

2 Bilder

Pkw kracht in Hauswand

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 14.12.2017

thl. Neu Wulmstorf. Ein spektakulärer Unfall ereignete sich am Mittwoch gegen 17.10 Uhr auf der Hauptstraße in Neu Wulmstorf. Ein 60-jähriger Mann wollte mit seinem VW Golf, aus der Königsberger Straße kommend, in die Hauptstraße (B73) einfahren. Hierbei missachtete er allerdings die Vorfahrt eines 25-jährigen Mannes, der mit seinem Seat Ibiza auf der Bundesstraße in Richtung Hamburg unterwegs war. Der Golf traf den Seat...

2 Bilder

Pkw rammt Lkw - zwei Verletzte

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 30.11.2017

thl. Winsen. Am Mittwochabend kam es am Bahlburger Kreuz im Zuge der L234 zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem zwei Fahrzeuginsassen verletzt wurden. Aus bisher ungeklärter Ursache kollidierte ein Pkw mit der Hinterachse eines Sattelaufliegers. Während der Pkw-Fahrer vom Rettungsdienst schnell aus dem Fahrzeug geholt werden konnte, musste die Beifahrerin von der Feuerwehr aus dem Unfallwagen mit schwerem hydraulischem...

1 Bild

Zu schnell über die Brücke: Transporter kracht in Jork in einen VW Golf

Tom Kreib
Tom Kreib | am 14.11.2017

tk. Jork. Der Fahrer (44) eines VW-Transporters war am Montag in Jork auf der Brücke über den Fleet an der Borsteler Reihe/Große Seite nach Polizeiangaben zu schnell unterwegs und geriet daher auf die Gegenfahrbahn. Nach Zeugenaussagen schnitt der Mann die Kurve. Der Fahrer (38) eines Golf Variant sah das Unglück kommen und hielt am rechten Fahrbahnrand an. Allerdings prallte der Transporter dennoch mit voller Wucht in das...

2 Bilder

Geisterfahrer verursacht tödlichen Unfall

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 16.10.2017

thl/as. Winsen. Ein 76-jähriger Geisterfahrer ist am Sonntagabend auf der A39 zwischen Winsen-Ost und Handorf ums Leben gekommen. Zwei weitere Personen wurden wie durch ein Wunder "nur" leicht verletzt. Kurz vor 20.30 Uhr gingen bei der Polizei die ersten Meldungen über den Falschfahrer ein. Doch noch bevor die Radiosender vor der Gefahr warnen konnten, kam es zu dem Unfall. "Ich wolte nach Hitzacker, weil dort ein Kumpel...

Feuer auf dem Werksgelände der "Dow"

Tom Kreib
Tom Kreib | am 28.09.2017

tk. Stade Zwei Mitarbeiter des "Dow"-Werks Stade sind am Mittwochmorgen bei einem Feuer in einem Schalthaus auf dem Werksgelände verletzt worden. Sie wurden mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Die Werksfeuerwehr hatte den Brand schnell unter Kontrolle gebracht. Wie es zu dem Unglück kam, steht nach Angaben eines Dow-Sprechers noch nicht fest. Eine Gefahr für die Nachbarschaft oder die Umwelt habe...

Havarie beim Vorbeifahren

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 24.08.2017

thl. Hanstedt. Ein 77-jähriger Pkw-Fahrer hat am Mittwoch gegen 16.45 Uhr einen Verkehrsunfall auf der L 213 verursacht. Der Mann war mit seinem Audi A2 in Richtung Asendorf unterwegs. Hierbei fuhr er an einem am Fahrbahnrand geparkten Pkw vorbei, ohne auf den Gegenverkehr zu achten. Eine 22-jährige Frau, die mit ihrem Renault Clio in Gegenrichtung unterwegs war, hatte keine Chance mehr, dem Audi auszuweichen. Sie wurde...

Gegenverkehr in Otter übersehen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 02.08.2017

thl. Otter. Am Mittwochmorgen kam es an der Einmündung der K41 und der K23 im Bereich Wümmegrund zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine 75-Jährige aus Tostedt wollte nach links in Richtung Schneverdingen abbiegen. Dabei übersah sie den 26-jährigen Fahrer eines VW Golf. Im Einmündungsbereich kollidierten die Fahrzeuge. Die verletzte Frau musste von der Feuerwehr aus ihrem Mercedes befreit werden. Beide Beteiligte wurden in ein...

2 Bilder

Frontalcrash auf der Rosengartenstraße

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 26.07.2017

thl. Rosengarten. Zu einem Verkehrsunfall mit vermeintlich eingeklemmten Personen sind am Dienstagnachmittag die Freiwillige Feuerwehr aus Leversen/Sieversen sowie der Rüstwagen der Feuerwehr Rade gemeinsam ausgerückt. Auf der Rosengartenstraße war es gegen 17 Uhr kurz hinter dem Ortsausgang Sieversen zu einem Zusammenstoß zwischen einem VW Transporter und einem Pkw VW Golf gekommen. Durch die Wucht des Aufpralls kippte der...

Zwei Verletzte bei Fahrradunfall

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 22.06.2017

thl. Winsen. Eine 79-jährige Frau wollte mit ihrem Pedelec am Dienstag gegen 17.40 Uhr vom Parkplatz des Penny-Marktes nach rechts in die Lüneburger Straße einbiegen. Hierbei übersah sie einen von rechts kommenden 15-jährigen Jugendlichen auf dem Radweg. Beide Radfahrer stießen zusammen und stürzten. Die 79-Jährige wurde schwer, der Jugendliche leicht verletzt.

Verbaler Streit endet in Schlägerei

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 20.06.2017

thl. Neu Wulmstorf. Zwei Männer im Alter von 30 und 33 Jahren gerieten am Montagabend gegen 23.15 Uhr in der Breslauer Straße in Streit. Hintergrund war nach Angaben von Zeugen die Ordnung in einem Gemeinschaftsschuppen. Nachdem alle verbalen Argumente ausgetauscht waren, schubste der 33-Jährige seinen jüngeren Kontrahenten. Der stürzte und verletzte sich am Ellenbogen und am Fuß. Der 30-Jährige wiederum schlug seinem Gegner...

Zusammenstoß in der Schützenstraße in Buchholz

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 31.05.2017

thl. Buchholz. Am Dienstag, um 17 Uhr, kam es auf der Schützenstraße zum Zusammenstoß zweier Pkw. Eine 51-jährige Frau wollte mit ihrem Opel Zafira von einem Parkplatz kommend nach links in Richtung Bremer Straße in die Schützenstraße einfahren. Hierbei übersah sie die von links kommende 26-jährige Frau mit ihrem VW Polo. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß. Beide Fahrerinnen wurden hierbei leicht verletzt. Die Pkw...

Update: Schwerer Verkehrsunfall in Maschen - Ursache geklärt, Fahrer identifiziert

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 25.04.2017

thl. Seevetal. Am heutigen Dienstag, gegen 9.30 Uhr, befuhr ein 67-jähriger Mann aus Seevetal die Straße Rübenkamp in Maschen. An der Einmündung zum Unner de Bult missachtete er die Vorfahrt eines roten Citroen, an dessen Steuer ein 75-jähriger Seevetaler saß. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem beide Fahrer schwer verletzt wurden. Der Ford-Fahrer wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Hamburger Klinik verbracht. Der...

1 Bild

Königsmoor: Pkw kracht gegen Baum

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 12.04.2017

thl. Königsmoor. Schwerer Verkehrsunfall auf der Baurat-Wiese-Straße: Aus noch ungeklärter Ursache ist ein Pkw-Fahrer (74) am Dienstag gegen 14.10 Uhr mit seinem VW Golf von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Das Fahrzeug wurde erheblich beschädigt. Der Fahrer und seine Frau (72) wurden bei dem Unfall verletzt und kamen ins Krankenhaus. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache und Schadenshöhe...

1 Bild

Überschlag nach Karambolage in Ramelsloh

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 29.03.2017

thl. Seevetal. Glück im Unglück hatten am Mittwochmorgen zwei Autofahrer bei einem schweren Unfall auf der Ohlendorfer Straße in Ramelsloh. Gegen 6 Uhr wollte nach Angaben der Polizei ein 55-jähriger BMW-Fahrer nach links auf die Autobahn in Fahrtrichtung Hamburg abbiegen und übersah dabei einen entgegenkommenden Renault eines 26-Jährigen. Durch die Wucht des Zusammenstoßes wurde der Renault gegen eine Verkehrsinsel...

Gegenverkehr übersehen - Unfall in Asendorf

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 28.03.2017

thl. Asendorf. Auf der Schierhorner Straße kam es am Montag gegen 8 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Ein 23-Jähriger wollte mit seinem Opel nach links in die Asendorfer Straße abbiegen. Hierbei übersah er den Ford Fiesta einer entgegenkommenden 22-Jährigen. Es kam zum Zusammenstoß. Die beiden Fahrer verletzten sich leicht. An den Pkw entstand Totalschaden. Die Gesamtschadenshöhe wird auf rund 10.000 Euro geschätzt.

Rentnerin missachtet Vorfahrt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 16.02.2017

thl. Winsen. Eine Rentnerin (95) hat am Mittwoch an der Kreuzung Osttangente/Max-Planck-Straße beim Linksabbiege die Vorfahrt eines entgegenkommenden Pkw-Fahrers übersehen. Ihr Mercedes SLK stieß mit dem Skoda einer 61-Jährigen zusammen. Beide Frauen erlitten leichte Verletzungen. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von rund 12.000 Euro.

1 Bild

Ramelsloh: Frontalcrash an Autobahnauffahrt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 28.10.2016

thl. Ramelsloh. Zwei Verletzte und zwei zerstörte Fahrzeuge hat ein Verkehrsunfall am Freitagvormittag auf der Ohlendorfer Straße in Höhe der A7-Anschlussstelle Ramelsloh gefordert. Dabei waren gegen 9.30 Uhr ein Pkw Polo und ein Pkw Mercedes miteinander kollidiert. Da davon ausgegangen wurde, dass bei dem Unfall einer der beiden Fahrer eingeklemmt worden sein sollte, wurden neben zwei Rettungswagen sowie eines Notarztes auch...

Schlägerei nach Parkplatzstreit

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 27.10.2016

thl. Seevetal. Ein 47-Jähriger stellte am Mittwoch seinen Pkw in Meckelfeld im absoluten Halteverbot ab. Dies missfiel einem 57-jährigen Mann, der den "Sünder" daraufhin ansprach. Die Folge war eine handfeste Auseinandersetzung, bei der die Fäuste flogen. Die Polizei leitete gegen beide Schläger ein Verfahren wegen Körperverletzung ein.

Ford Mustang bei Überschlag geschrottet

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 05.09.2016

thl. Buchholz. Mit seinem Ford Mustang kam ein 57-Jähriger am Sonntagabend auf dem Lohbergenweg in einer Kurve von der Fahrbahn ab. Im Seitenraum überschlug sich der Wagen mehrfach und kam schließlich in einem Graben zum Stehen. Der Fahrer und seine 35-jähriger Beifahrerin erlitten leichte Verletzungen. Der Schaden beläuft sich auf rund 30.000 Euro.