Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

4.000 Euro Schaden wegen brennender Zeitungen und Holzkisten

bim/nw. Kakenstorf. Rund 4.000 Euro Schaden entstanden an der Fahrbahn der B75 in Höhe der Einmündung Estetal, weil dort ein Zeitungsstapel und mehrere Holzkisten brannten. Das Feuer wurde der Polizei am Mittwoch gegen 4.10 Uhr gemeldet. Die Beamten konnten es mit einem Feuerlöscher ersticken. Zeugen hatten zuvor mehrere Personen beobachtet, die kurz vor Eintreffen des Streifenwagens in einen nahen Wald gerannt waren. Im Rahmen der Fahndung griff die Polizei einen 16-jährigen Buchholzer auf, der sich unweit der Brandstelle aufhielt. Er wurde nach einer ersten Befragung an seine Mutter übergeben. Die Polizei leitete ein Strafverfahren wegen Sachbeschädigung ein.