Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Fahranfänger bei Unfall in Tostedt schwer verletzt

bim. Tostedt. Schwer verletzt wurde ein 20-jähriger Fahranfänger, als er am Donnerstag gegen 18.25 Uhr auf der Wüstenhöfener Dorfstraße einen anderen Pkw überholen wollte und einen Unfall verursachte. Der Mann war auf der K15, von Tostedt kommend, in Richtung Wüstenhöfen unterwegs. Im Verlauf des Überholvorgangs kam der Fahranfänger nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen zwei Straßenbäume. Der 20-jährige erlitt hierbei schwere Verletzungen. Er kam mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus. Sein Pkw, ein Audi A4, wurde bei dem Unfall total beschädigt.