Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Festnahme nach Körperverletzung

thl. Tostedt. Die Polizei hat in Tostedt einen 40-Jährigen in seiner Wohnung festgenommen. Der Mann steht im Verdacht am Neujahrsmorgen in der Mergellstraße in Hamburg-Harburg seinem Stiefvater (55) mit einem hölzernen Tischbein schwere Verletzungen zugefügt zu haben. Die Ermittlungen hat die Mordkommission des Hamburger Landeskriminalamtes übernommen. Der Tostedter sitzt in U-Haft.