Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Mann (79) stirbt bei Unfall auf der B3 bei Welle

Ein 79-Jähriger prallte mit seinem Mercedes frontal gegen einen Baum
bim. Welle. Ein 79-jähriger Mann aus dem Heidekreis ist am heutigen Mittwoch bei einem Autounfall auf der B3 tödlich verunglückt. Er war gegen 9.40 Uhr mit seinem Mercedes aus Richtung Soltau zwischen Wintermoor und Welle unterwegs, als er aus unbekannter Ursache nach links von der Fahrbahn abkam und frontal gegen einen Baum prallte. Zeugen, die beobachteten, wie der Wagen abrupt nach links gegen den Baum lenkte, alarmierten die Rettungskräfte. Der Fahrer war eingeklemmt und musste von der Feuerwehr aus dem Wrack befreit werden. Trotz schneller Hilfe verstarb der 79-Jährige noch an der Unfallstelle.
Nach ersten Ermittlungen hatte der Fahrer diverse Vorerkrankungen. Die Polizei schließt nicht aus, dass der Unfall auf medizinische Gründe zurückzuführen ist. Andere Verkehrsteilnehmer waren nicht am Unfallgeschehen beteiligt.
Die B3 war während der Unfallaufnahme und Bergungsarbeiten gesperrt.