Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Massenprügelei in Tostedt verhindert

thl. Tostedt. Mit insgesamt acht Beamten hat die Polizei am Samstagabend eine Massenschlägerei zwischen sudanesischen Bewohner der Flüchtlingsunterkunft am Elsternbogen und dort arbeitenden Sicherheitsmännern verhindert. Auslöser war die Bitte eines Security-Mannes, eine Feier mit Rücksicht auf andere Bewohner leiser zu gestalten. Daraufhin flog eine Flasche und die Bewohner bewaffneten sich mit Holzlatten. Die alarmierte Polizei konnte die Situation schließlich schlichten.