Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Nach Unfallflucht festgenommen

thl. Heidenau. Ein amtsbekannter 51-Jähriger raste am Sonntag mit seinem Pkw zunächst über den Campingplatz am Ferienzentrum und gefährdete dort mehrere Leute. Anschließend durchbrach er mit seinem Wagen die Schranke des Platzes und raste in die Straße Fuchswinkel. Dort endete die Fahrt an einem Baum. Der 51-Jährige flüchtete zu Fuß. Eine Fahndung, auch mit einem Hubschrauber, verlief zunächst ergebnislos. Knapp vier Stunden tauchte der Mann wieder auf dem Campingplatz auf und wurde dort vorläufig festgenommen. Ursache des Verhaltens: vermutlich Drogen- oder Medikamentenkonsum. Jetzt suchen die Beamten weitere Zeugen und Geschädigte. Hinweise an Tel. 04182 - 28000.