Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Randalierer bekam Schlag auf den Kopf

thl. Tostedt. Am Dienstagabend kam es gegen 22.40 Uhr zu einem Streit zwischen Bewohnern der Flüchtlingsunterkunft am Helferichheim, bei dem eine
Person verletzt wurde und eine Fensterscheibe zu Bruch ging.
Zunächst hatte ein 22-jähriger Mann zwei Mitbewohner (20 und 25 Jahre) mit Worten und Gesten provoziert. Es kam zum Streit zwischen den Männern, welcher schließlich eskalierte. Der 22-Jährige schlug mit einem Besenstiel die Fensterscheibe zum Zimmer der beiden Mitbewohner ein. Diese griffen sich den Besenaufsatz und schlugen dem 22-Jährigen damit auf den Kopf. Hierbei erlitt er eine Kopfplatzwunde.
Die Polizei rückte mit mehreren Streifenwagen an und konnte die Streitparteien trennen. Nach ärztlicher Versorgung nahmen die Beamten den aggressiven 22-Jährigen zur Verhinderung einer erneuten Eskalation in Gewahrsam.