Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Senior in Tostedt um 470 Euro "erleichtert"

os. Tostedt. Die Polizei sucht Zeugen eines Geld-Diebstahls in Tostedt: Am Montag, 7. Oktober, gegen 11.50 Uhr baten zwei Südosteuropäerinnen vor der Filiale der Sparkasse Harburg-Buxtehude (Unter den Linden) einen Senioren (78) an dessen Autotür um eine Spende für Taubstumme. Der Mann, der gerade Geld abgehoben hatte, gab den Frauen 2 Euro. Bei der Übergabe entglitt dem Mann sein Portemonnaie, das ihm die Frauen zurückgaben. Erst später merkte der Senior, dass ihm 470 Euro fehlen.
Die Täterinnen werden als Mitte 20-jährige Frauen
beschrieben. Eine sei ca. 1,75 m groß gewesen und dunkel gekleidet,
die schwarzen schulterlangen Haare habe sie offen getragen. Die
andere Frau sei etwas kleiner und mit einem rosafarbenen Tuch
bekleidet gewesen. Die Haare dieser Frau seien etwas kürzer gewesen.
• Hinweise an die Polizei Buchholz unter Tel. 04181-2850.