Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Besuch von fröhlichem Bollywood-Star

Wollen mit Star-Choreografin Saroj Khan (Mitte) das Bollywood-Tanzen wieder bekannter machen (v. li.): Choreografin Karen „Chadni“ Schäfer, Teamleiter Parin Gala, Assistent Manish und Tanzlehrerin Kiran Steinke

Choreographin Saroj Khan macht auf ihrer Deutschland-Tour einen Stopp in Handeloh

as. Heidenau. „Die Musik, die bunten Farben - das ist so schön. Bollywood-Dancing macht einfach fröhlich“, erklärt die Handeloher Tanzlehrerin Nicki Steinke die Faszination am indischen Tanz.
„Bollywood“, das ist die indische Film-Industrie. Die indischen Filme sind bekannt für ihre opulenten Tanzszenen, und Saroj Khan, eine der berühmtesten indischen Choreografinnen, ist zur Zeit in Deutschland unterwegs. Auf ihrer Reise machte sie auch in Handeloh halt.
Saroj Khan blickt auf eine lange Karriere zurück: Die 1948 in Indien geborene Tänzerin und Choreographin fing schon mit drei Jahren an zu tanzen, kurz darauf folgte ihr Leinwand-Debut. Seitdem hat sie in unzähligen Produktionen mitgewirkt und viele Preise, darunter mehrere indische „Oscars“ für ihre Tanzszenen erhalten. Neben ihrer Arbeit am Filmset leitet sie mehrere Tanzschulen, auch in New York und Dubai, und gibt weltweit Tanz-Workshops.
Ihre Weiterbildungen in Deutschland wurden von ihrer ehemaligen Schülerin, Karen „Chandni“ Schäfer, organisiert, bei der Nicki Steinke schon verschiedene Fortbildungen besuchte. „Mit den Tanzwettbewerben und Tanzkursen sollen jüngere Menschen wieder für Bollywood begeistert werden, wir möchten wieder mehr Interesse und Verständnis für die indische Kultur erzeugen“, erklärt Chandni ihre Beweggründe, die Tanz-Workshops mit Saroj Khan zu organisieren.
Saroj Khan ist von den deutschen Schülern begeistert: „Die deutschen Tänzer sind sehr enthusiastisch und machen ihre Sache sehr gut.“ Bollywood-Tänze seien ähnlich wie Tai-Chi, erklärt sie, alles fließe. „Bollywood“ stecke in jedem drin, es sei ein Tanz des Gefühls.
In Handeloh können Erwachsene und Kinder sich nun donnerstags bei einem Bollywood-Tanzkurs mit der Trainerin Nicki Steinke selbst davon überzeugen.