Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Ein kleines, aber feines Winterfest in Handeloh

Leckere Waffeln gab es am Stand des Förderkreises der Nikodemus-Kirchengemeinde (v. li.): Bernhard Meyer, Anne Schröder-Durben, Nicki Steinke und Regina Sieb
bim. Handeloh. In Handeloh rückten die Bürger am Freitag auf dem Platz vor dem Rathaus eng zusammen: Dort veranstalteten die örtlichen Vereine ihr Winterfest. Mit Waffeln, Punsch, Glühwein und Würstchen war für das leibliche Wohl gesorgt. Die Mädchen und Jungen des Kindergartens Handeloh hatten den Weihnachtsbaum festlich mit selbstgebastelten Anhängern geschmückt.
Ursula Heuer vom Bürger- und Verkehrsverein freute sich außerdem über die auswärtigen Gäste von den Tourismus-Informationen wie u.a. Jana Smarsly (Tourist Information Nordheide), Benjamin Roolfs (Lüneburger Heide GmbH) und Heidi Kruse (Tourist-Information Jesteburg).