Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Engagement der Weller Jugendfeuerwehr gewürdigt

Die Jugendfeuerwehr Welle bei der Übergabe der Förderung durch Rainer Böttcher von der Naturschutzstiftung im Beisein von Kirchenvorstandsmitglied Gerda Wille (Foto: oh)
bim. Welle. Seit fünf Jahren pflegt die Jugendfeuerwehr Welle eine Heidefläche am Friedhof in Welle. Darum war sie vom Förderkreis der Kirchengemeinde Handeloh gebeten worden. Das Engagement der Jugendlichen wurde jüngst von der Naturschutzstiftung des Landkreises gewürdigt, als deren Vorsitzender Rainer Böttcher einen Scheck über 250 Euro überreichte. Die Naturschutzstiftung begrüßt, dass sich Jugendliche an der Heimatpflege beteiligen und so einen Bezug zur heimischen Natur bekommen. Von dem Geld will die Jugendfeuerwehr Gartengeräte anschaffen.