Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Genuss mit besonderem Flair

Irmgard Walz (li.) und Annegret Simon begeisterten sich für die üppigen Kamelien (Foto: gb)
Ruhige Atmosphäre der Bötersheimer Gartentage lockte Besucher an

gb. Bötersheim. Botanik und Floristik vom Feinsten, ausgefallenes Handwerk, überraschende Kunst und Lebensfreude durch Genuss. Das und der idyllische Veranstaltungsort macht die Bötersheimer Gartentage, aus. „Es ist das besondere Flair und die ruhige Atmosphäre, die uns jedes Jahr hierher führt“, schwärmen die Buchholzerinnen Irmgard Walz und Annegret Simon. Bei schönstem Frühlingswetter erwies sich die auf Plattdeutsch „Planten in Boitschen“ genannte Veranstaltung als beliebtes Ausflugsziel. „Pünktlich dazu stehen auch die Kirschbäume in schönster Blüte“, freut sich Veranstalter Dirk Tietgen, um dessen historische Schmiede die Besucher ihre Seelen baumeln ließen.