Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Himmelsstürmer im Mini-Format: Flugtag in Heidenau war Besuchermagnet

In Heidenau dabei waren auch Florian Keilwitz (Foto) aus Seevetal und sein "Assistent" Noah (11). Keilwitz ist seit über 20 Jahren begeistert vom Modellfliegen, sein Sport-Jet, ist ein Bausatz aus den USA
kb. Heidenau. Mit spektakulären Flugshows beeindruckten die Piloten am Sonntag beim Modellflugtag in Heidenau. Die Modellfluggruppe "Condor Heidenau" und das Unternehmen "Staufenbiel" hatten auf den Flugplatz eingeladen und trotz eher widriger Bedingungen waren rund 1.500 begeisterte Besucher gekommen. Stürmische Böen und teils kräftige Regenschauer hielten die Piloten nicht davon ab, die Wendigkeit ihrer Fluggeräte unter Beweis zu stellen. Zu sehen waren u.a. Helikopter, Turbinen Jets und Segelflugzeuge. Sie flogen Loopings, standen auf dem Kopf oder trudelten senkrecht vom Himmel und sorgten für staunende Blicke. Wegen des schlechten Wetters musste die Flugshow leider etwas früher als beabsichtigt beendet werden. Enttäuscht war nach dem tollen Programm aber niemand.
Infos zur Modelfluggruppe gibt es auf http://www.mfg-heidenau.de.