Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Jan Philipp Koch will Waisenkindern in Afrika helfen

Jan Philipp Koch (Foto: oh)
bim. Wistedt. Ein Jahr lang im Kinderdorf "Orphans Amani Home" in Tansania (Afrika) arbeiten wird ab 1. August der 20-jährige Jan Philipp Koch aus Wistedt. In dem Dorf, einer Nicht-Regierungs-Organisation, können rund 40 Waisenkinder bis 14 Jahren in geschütztem Raum aufwachsen und werden gefördert, bis sie auf eigenen Füßen stehen können. "Meinen Wunsch, ein Jahr lang in einem fremden Land zu leben verbinde ich so damit, etwas Sinnvolles zu leisten und mit Kindern zu arbeiten", so Jan Philipp Koch.
Der Aufenthalt läuft über die Freiwilligenorganisation "Service Civil International". Für die Finanzierung seines Aufenthaltes ist Jan Philipp Koch angehalten, einen Spendekreis einzurichten. Wer ihn unterstützen möchte, meldet sich per E-Mail unter jan.phillipp@gmx.net oder unter Tel. 0176-39991729. Nähere Infos über das Kinderdorf gibt es unter mbigili.de/index.php/das-amani-center-mgbili/paedagogik