Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Kinder-Karneval in Otter war gut besucht

Karin und Uwe Heinrichs (hinten li.) und Pfeifenclub-Vorsitzender Michael Klensang (re.) mit einigen der Gäste. Tyra Welzin hatte Handpuppe "Würmchen" dabei
bim. Otter. Da bebte der Saal im Gasthof Gerlach in Otter: 110 Kinder, begleitet von 86 Erwachsenen, waren der Einladung des Pfeifenclubs "Blauer Dampf" Otter zum Kinder-Karneval gefolgt. Die Kleinen kamen in tollen Kostümen, etwa als Piraten, Cowboys, Prinzessinnen, Burgfräulein oder Bienchen. Zur Musik von DJ Thorsten wurde kräftig getobt. Für zusätzliche Animation sorgten in bewährter Weise Karin und Uwe Heinrichs.
Neben der großen Tombola, bei der es u.a. ein Fahrrad zu gewinnen gab, war ein Highlight die Siegerehrung der beiden Luftballon-Weitflug-Wettbewerbe, zu der die Gemeinde beim Osterfeuer und anlässlich der Spielplatz-Einweihung im Neubaugebiet "Ohnhorstblick" eingeladen hatte. Die weitesten Ballons flogen bis Berlin (253 Kilometer) und Bosau bei Eutin (109 Kilometer).