Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Mainz jetzt auch in Tostedt?

bim. Tostedt. "Herrschen am Tostedter Bahnhof jetzt Mainzer Verhältnisse?", wollte ein WOCHENBLATT-Leser wissen, nachdem die Agentur, in der auch Bahnfahrkarten erworben werden können, wegen Krankheit einen Tag lang geschlossen war. Wie die DB Mobility Logistics AG bestätigt, hatte sich ein Mitarbeiter krank gemeldet. Da das übrige Personal anderweitig "disponiert" war, sei es nicht möglich gewesen, die Agentur planmäßig zu öffnen.
Fahrkarten seien dennoch erhältlich gewesen - entweder an den beiden metronom-Fahrkartenautomaten oder im Töster Reisebüro.