Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Mitglieder der Feuerwehr und der Jägerschaft in Kampen pflanzten Bäume

(Foto: privat)
bim. Kampen. Einen tollen ehrenamtlichen Einsatz zeigen die Mitglieder der Feuerwehr und der Jägerschaft in Kampen: Sie haben in den vergangenen Jahren in Eigenregie nur in Rücksprache mit dem Bürgermeister mit eigenem Gerät und sonstigem Equipment mehr als 20 Bäume wie Eichen und Kastanien gepflanzt und mit Wasser versorgt. Nicht angewachsene Bäume wurden im Folgejahr ersetzt.
Die Löcher wurden tagsüber mit eigenem Radlader durch Hans-Peter Braack aus Kampen ausgehoben. Auf dem Foto zu sehen sind Bürgermeister Gerd Schröder (li.) mit Wilfried Weseloh (v. li.), Gerhard Nelke, Helmut Inzelmann und Wilhelm Prigge.