Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Peter Pan-Musical jetzt im Programm eines großen Theaterverlags / Zum Dank verschenkt Kinderliedermacherin Larissa ihr Lied

Larissa Schories (vorne links) mit den Akteuren des Peter Pan-Musicals (Foto: privat)
bim. Buchholz. Das Peter Pan-Musical, das jüngst bei den Clingenburg-Festspielen in Klingenberg am Main aufgeführt wurde und dessen poppige Stücke die ausgezeichnete Kinderliedermacherin Larissa Schories aus Buchholz mit viel Herz komponierte, wurde jetzt von "Gallissas", Theaterverlag und Medienagentur aus Berlin, ins Programm aufgenommen. "Das ist ein ziemlich großer Theater- und Musiktheaterverlag, der viele erfolgreiche Produktionen und Musicals wie 'Hair', 'My Fair Lady' und 'Grease' in seiner Obhut hat. Natürlich freut mich das sehr, dass sie sich auch für unser 'Peter Pan-Musical' interessieren", erzählt Larissa Schories begeistert. "Dieses tolle Ereignis würde ich gerne mit den WOCHENBLATT-Lesern teilen", sagt sie.
Daher verschenkt sie das Peter Pan-Lied "Frei" anlässlich des Weltkindertages am kommenden Dienstag, 20. September, an jeden, der ihr an diesem Tag eine formlose E-Mail (larissa@kindermusik4u.de) mit dem Betreff "Peter Pan - Frei wie der Wind" schickt.
In Hamburg wird der Weltkindertag schon am Sonntag, 18. September, von 11 bis 18 Uhr in Planten und Blomen mit einem bunten musikalischen Programm auf zwei Bühnen und mit vielen tollen Kinderaktionen gefeiert. Dort wird Larissa mit ihrem Kindrliedern unterhalten (um 11.35 und 13.30 Uhr).
• Weitere Infos auch unter www.hamburg.de (> weltkinderfest).