Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Pfeifenclub Otter sucht ein neues Domizil

Oliver Gerhardt ist der neue stellvertretende Vorsitzende (Foto: privat)
bim. Otter. Michael Klensang (44), Vorsitzender des Pfeifenclubs Otter, bekommt Unterstützung: Nachdem das Amt des stellvertretenden Vorsitzenden zwei Jahre lang vakant war, übernimmt diese Aufgaben nun Oliver Gerhardt (26).
Gerhardt hat im Dezember 2014 seine Meisterprüfung im Tischlerhandwerk erfolgreich abgelegt und möchte sich nun nach eigenen Angaben neuen Herausforderungen im Pfeifenclub stellen. Weitere Unterstützung bekommt der Traditionsverein durch den neuen Kassierer Jens Kahl (44).
Die Aktivitäten des Pfeifenclubs sind weit über die Grenzen Otters bekannt. Seit der Gründung des Vereins im Jahr 1919 war der örtliche Gasthof Gerlach sein Vereinslokal. Regelmäßig am ersten Donnerstag im Monat trafen sich die Mitglieder, um in gemütlicher Runde über das Vereinsleben, mögliche interne Aktivitäten sowie Veranstaltungen für die gesamte Bevölkerung zu besprechen.
Weil der Gasthof nun Ende Januar seine Türen schließt, muss der Pfeifenclub ein neues Domizil für seine Versammlungen suchen. Keine einfache Aufgabe für den Vorstand.
Da ab Februar auch kein Saal mehr in Otter zur Verfügung steht, werden 2015 auch kein Kinderkarneval und keine Pfeifenclub-Bingo-Show stattfinden. Der langjährige Spielleiter Bernd Gätjens (57) hofft, dass es für 2016 wieder eine adäquate Lösung geben wird. Die jährliche Veranstaltung mit weit über 100 Teilnehmern aus Nah und Fern hat in den vergangenen 13 Jahren einen Erlös von über 7.000 Euro eingespielt. Dieses Geld wurde an Institutionen zu Gunsten von Kindern und Jugendlichen gespendet.
Auch das “Boßeln rund um dem Otterberg“ wird aufgrund der aktuellen Lage erst am 11. Oktober stattfinden. Damit verschafft sich der Vorstand etwas Zeit, um sich auf die neuen Umstände einzustellen.
Aufgrund der einschneidenden Veränderungen im Dorfleben durch die Schließung der einzigen Gaststätte wurde auch der „Otterer Terminkalender“ zunächst auf Eis gelegt. Der Pfeifenclub, seit Jahrzehnten Herausgeber dieser im Dorfleben nicht wegzudenkenden Übersicht aller Aktivitäten der Vereine, hat aber versprochen, diesen nun nach geänderten Vorgaben der jeweiligen Veranstalter zeitnah zu erstellen und in Otter zu verteilen.
Doch es ab auch Erfreuliches: Fritz Busch wurde in Abwesenheit für 60 Jahre Vereinsmitgliedschaft geehrt, Gert Bahlmann erhielt für seine besonderen Verdienste im Verein den Ehrenteller 2015.
Der Pfeifenclub hat derzeit 58 Mitglieder im Alter von 24 bis 92 Jahren. Interessierte aus Otter sind gern gesehen, einmal an einem „Schnupperabend“ in geselliger Runde teilzunehmen. Aktuelle Informationen zum Pfeifenclub gibt es unter www.pfeifenclub-otter.de.