Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Rasselbande machte Reiterhof unsicher

Die Kinder der Rasselbande hatten viel Spaß auf dem Geyerhof (Foto: oh)
bim/nw. Königsmoor. Die Mädchen und Jungen des Spielkreises Rasselbande aus Dohren unternahmen kürzlich einen Ausflug zum Reiterhof Geyerhof in Dreihausen bei Königsmoor. Das war für die Kleinen ein echtes Erlebnis:
Eine Kutschfahrt mit Frühstück und Pferdereiten begeisterten. Zur Stärkung gab es dann Grillwürste und Stockbrot.
Wir haben für nächstes Jahr noch freie Plätze und planen dafür im Herbst einen Tag der offenen Tür, damit die Kinder und Eltern fürs nächste Betreuungsjahr ab August 2015 einen Einblick in den Alltag unseres Spielkreises bekommen", so Kassenwartin Manuela Schulz. Gerne kann dann auch die „Bärenhöhle“ im Wald besichtigt werden.
Der Spielkreis besteht aus einer kleinen Gruppe von 15 Kindern mit zwei staatlich anerkannten pädagogischen Fachkräften.
Weiter Infos gibt es im Internet unter www.rasselbandedohren.de