Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Bebauungsplan "Wörmer Straße West" ist Thema im Handeloher Bauausschuss

Wann? 19.01.2015 19:30 Uhr

Wo? Hotel Fuchs, Hauptstraße 35, 21256 Handeloh DE
Handeloh: Hotel Fuchs | bim. Handeloh. Die Neugestaltung des Kriegerdenkmals in der Alten Dorfstraße, der Bebauungsplan "Wörmer Straße West", eine Wendemöglichkeit im Rehkamp und der Haushalt 2015/16 sind Themen, mit denen sich der Bauausschuss der Gemeinde Handeloh in seiner Sitzung am Montag, 19. Januar, im Hotel Fuchs beschäftigt.
Die Samtgemeinde Tostedt hat eine Flächennutzungsplanänderung für Handeloh beschlossen, um eine Bebauung westlich und östlich der Wörmer Straße zu ermöglichen. Zunächst soll für den westlichen Teil ein Bebauungsplan aufgestellt werden. Beraten wird im Handeloher Bauausschuss über die Erschließung sowie die Beteiligung der Bürger und Behörden.
Wie mehrfach berichtet, hatte es im Vorfeld Widerstand gegen die Bebauung gegeben. Einige Bürger und auch Grünen-Ratsherr Waldemar Hindersin befürchten u.a., dass entlang der Wörmer Straße diverse Bäume gefällt werden. Auch sehen sie den Tourismus und die tierische Artenvielfalt gefährdet. Daher sollen im Bebauungsplan Vorgaben wie eine Bauvorschrift zur Gestaltung der Häuser und Grundstücke bezüglich Dächern, Fassaden und Einfriedungen sowie Grünflächen gemacht werden. Der Baumbestand soll erhalten werden mit Ausnahme einzelner Bäume im Bereich der geplanten Zufahrten. Auch soll eine naturschutzrechtliche Ausgleichsfläche entstehen.