Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Vergabe für Grundschul-Anbau in Todtglüsingen verzögert sich / Turnhallen-Dach wird saniert

bim. Tostedt. Die Auftragsvergabe der Arbeiten für den Anbau an der Grundschule Todtglüsingen verzögert sich. Diese schlechte Mitteilung machte Samtgemeinde-Bürgermeister Dr. Peter Dörsam in der jüngsten Ratssitzung. Der Grund: Ein Bieter hat ein Nachprüfverfahren gefordert. "Wir halten es für unbegründet, können die Vergabe deshalb aber nicht umsetzen. Das ist sehr unschön", so Dörsam.
• Bei der Förderung finanzschwacher Kommunen nach dem niedersächsischen Kommunalinvestitionsförderungsgesetz hatte die Samtgemeinde Mittel in Höhe von rund 321.000 Euro erhalten, zuzüglich eines Eigenanteils von rund 26.700 Euro Eigenanteil. Davon hatte die Gemeinde Königsmoor bereits 230.000 Euro für die dringend notwendige Sanierung und Erweiterung der Moorhalle zugesprochen bekommen (das WOCHENBLATT berichtete).
Übrig ist jetzt noch ein Betrag von rund 91.000 Euro, der für eine Dachsanierung mit gleichzeitiger Dämmung und Erneuerung der Unterdecke als erste Schritte einer energetischen Komplettsanierung der 1929 erbauten Turnhalle in der Dieckhofstraße verwendet werden sollen.