Bianca Marquardt

1 Bild

Gemeinsam Gitarre spielen

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | vor 23 Stunden, 7 Minuten

bim. Tostedt. "Musik verbindet alle Kulturen. Wir als Gruppe wollen Zeichen setzten, offen aufeinander zugehen und positive Akzente setzen in einer Zeit voller Unruhe", sagt Sabine Baumann, Leiterin der Gruppe "La Gitarra" in Tostedt. Daher wollen die Mitglieder in den Flüchtlingsunterkünften gemeinsames Singen und Musizieren anbieten - von deutschen, englischen und arabischen Liedern. Begleitet von Trommeln und orffschen...

1 Bild

71 Mal das Deutsche Sportabzeichen - erfolgreiche Zusammenarbeit von DLRG und MTV Tostedt

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | vor 23 Stunden, 10 Minuten

bim. Tostedt. Bei der Abnahme des Sportabzeichens arbeiten der MTV Tostedt und die örtliche DLRG-Ortsgruppe jetzt zusammen. Als jüngst die Sportabzeichen an die erfolgreichen Absolventen überreicht wurden, war erstmals die Jugendgruppe der DLRG unter der Leitung von Margret Holste und Angelina Dennstedt dabei. Die Kinderturngruppe des MTV unter der Leitung von Martina Ehlen war wie immer mit vielen erfolgreichen Teilnehmern...

1 Bild

Alte Liebe rostet nicht - oder doch?

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | vor 4 Tagen

bim. Tostedt. Eine besonders unterhaltsame Lesung gibt es am 8. Februar, ab 19 Uhr im EWE-Servicepunkt Tostedt, Zinnhütte 5. Janette Rauch und Harald Maack - bekannt aus "Notruf Hafenkante" - lesen aus dem Bestseller „Alte Liebe“ von Elke Heidenreich und Bernd Schroeder. Zum Inhalt: Alte Liebe rostet nicht. Aber die Zeit ist an Lore und Harry nach 40 Jahren Ehe nicht spurlos vorbeigegangen. Die leidenschaftliche Lore hat...

1 Bild

Neujahrsempfang nur noch für die Mitglieder? / Werbekreis Tostedt probiert neue Wege

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 18.01.2017

bim. Tostedt. Die Neujahrsempfänge des Werbekreises Tostedt im Hotel "Zum Meierhof" erfreuten sich seit dem Jahr 2009 wachsender Beliebtheit. Sie boten jeweils bis zu 200 Gästen Gelegenheit zum Austausch in lockerer Runde. Außerdem erhielten die Gewinner von Preisrätseln und Advents-Aktionen ihre Preise. Doch damit ist nun Schluss: Der Werbekreis hat die Veranstaltung neu ausgerichtet und veranstaltet am 25. Januar nur noch...

2 Bilder

Der neue Erixx-Fahrplan verärgert Nutzer des "Heide-Sprinters"

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 17.01.2017

bim. Handeloh. Matthias Stötzel, Professor an der Hochschule für Musik und Theater, ist genervt: Seit der neue Fahrplan des sogenannten "Heide-Sprinters" Erixx in Kraft ist, dauert sein Weg von Handeloh zur bzw. von der Arbeit in Hamburg länger, wodurch er täglich eine Stunde Zeit verliere. "Bisher hatte ich eine super Anbindung, als der Erixx zur vollen Stunde fuhr. Durch die Verlegung der Abfahrtszeiten um eine halbe Stunde...

1 Bild

Vorbereitung auf den Schulball und Malerei: Das neue Programm der Kreisvolkshochschule ist da

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 14.01.2017

bim. Tostedt. Das neue Programmheft der Kreisvolkshochschule (KVHS) mit vielen interessanten Kursen ist erschienen. So gibt es in Tostedt erstmals die Anfängersprachkurse Arabisch, Vietnamesisch und Portugiesisch. Auch ein Spanischkursus für Anfänger ist wieder buchbar. Der kreative Bereich wurde erweitert: Zauberhafte Fotografie mit der digitalen Kamera startet mit einem Profifotografen im März, und im April kann die...

3 Bilder

Schiedsrichter Günter Knaack: Die Pfeiferei ist seine Passion

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 13.01.2017

bim. Welle. Kinder, die im Eifer schon mal versehentlich ins eigene Tor schießen oder Spieler, die nach einer roten Karte schnell die Trikots tauschen, um nicht vom Platz geschickt zu werden - Günter Knaack aus Welle (Samtgemeinde Tostedt) ist der älteste Schiedsrichter im Niedersächsischen Fußballverband, Kreis Harburg, und hat schon einiges erlebt. "Man muss immer versuchen, die richtige Ansprache zu finden", sagt der...

1 Bild

Pferdeschänder muss sich vor Gericht verantworten

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 13.01.2017

bim. Tostedt. Zwei Jahre ist es her, dass die Polizei einen damals 20-Jährigen gefasst hat, der Ende 2014 mehrere Stuten im Genitalbereich angriff und zum Teil schwer verletzte und Wallache verprügelte. Der Pferdeschänder versetzte die Pferdehalter der Region in Angst und Panik. Am Montag, 13. Februar, um 9 Uhr muss er sich nun endlich vor dem Jugendschöffengericht am Amtsgericht Tostedt verantworten. Die Staatsanwaltschaft...

2 Bilder

Kinderfaslam und Après Ski-Party in Todtglüsingen

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 11.01.2017

Tostedt: Hotel Wiechern | bim. Todtglüsingen. Die Kostüme angezogen, gute Laune eingepackt und los geht's! Der Spielmannszug Todtglüsingen lädt für Samstag, 14. Januar, ab 15 Uhr alle Mädchen und Jungen zum Kinderfaslam ins Gasthaus Wiechern ein. Am Abend ab 21 Uhr gibt es dort dann für die "großen" Partyfreunde mit der Après Ski-Party des Schützenvereins Todtglüsingen eine Premiere. Zum dritten Mal hat der Spielmannszug die Organisation des...

1 Bild

Bundesverdienstkreuzträgerin Evamaria Prahst ist verstorben

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 11.01.2017

bim. Tostedt. "Ihre Hilfsbereitschaft hat viele Spuren hinterlassen" - mit diesen Worten nimmt der Ortsverband Tostedt des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) Abschied von seiner langjährigen Vorsitzenden und Ehrenvorsitzenden Evamaria Prahst. Die Bundesverdienstkreuzträgerin ist im Alter von 87 Jahren verstorben. Das Wirken der 87-Jährigen war bis zuletzt geprägt von ihrem sozialen Engagement. Von 1974 bis 1996 arbeitete die...

3 Bilder

"Schönheits-OP" für DLRG-Fahrzeug / Tostedter Autohaus Meyer und Buchholzer Lackiererei Grundt kooperierten für den guten Zweck

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 11.01.2017

bim. Tostedt. Große Freude bei der DLRG-Ortsgruppe Tostedt: Arndt Weigel vom Autohaus Meyer und Holger Grundt vom gleichnamigen Karosserie- und Lackierzentrum in Buchholz übergaben jetzt Vorsitzender Margret Holste, ihrem Stellvertreter Florian Rosenow und Beisitzer Frank Plantikow den rundum restaurierten Mannschaftsbus, der für Einsätze im Katastrophenschutz unerlässlich ist. Der VW LT28, Baujahr 1999, war in die Jahre...

1 Bild

Konzept der Wohnungsbaugesellschaft wird in Tostedt vorgestellt

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 10.01.2017

Tostedt: Rathaus | bim. Tostedt. Wird die Samtgemeinde Tostedt von der Gemeinde Tostedt bevollmächtigt, die Aufgabe des kommunalen Wohnungsbaus zu übernehmen? Um diese Frage geht es u.a. in der Sitzung des Finanzausschusses der Gemeinde am Donnerstag, 12. Januar, um 18 Uhr im Rathaussitzungsraum, Schützenstraße 26a. Hintergrund ist die kreisweite Diskussion um eine Beteiligung an einer kommunalen Wohnungsbaugesellschaft des Landkreises Harburg....

1 Bild

Flüchtlinge und Einheimische feierten in Tostedt gemeinsam

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 10.01.2017

bim. Tostedt. Unter dem Motto Joy to the world - „Freude für die Welt“ - hatten die Tostedter Flüchtlingshilfe und die Kirchengemeinden jüngst die Schutzsuchenden aus aller Welt zu einer Feier in die Schützenhalle eingeladen, die maßgeblich von Flüchtlingsunterstützerin Anja Kämpker organisiert wurde. Mit 350 Teilnehmern wurde es ein Weihnachtsfest der „Superlative“. Aufgrund der großen Teilnehmerzahl stellte die...

1 Bild

Sternsinger zu Besuch im Tostedter Rathaus

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 10.01.2017

bim. Tostedt. "Gemeinsam für Gottes Schöpfung - iI" - unter diesem Motto steht die Sternsinger-Aktion 2017. 14 der jungen Sänger machten sich am Dreikönigstag von der katholischen Heilig Herz Jesu-Kirche auf den Weg zum Tostedter Rathaus, wo sie von Samtgemeinde-Bürgermeister Dr. Peter Dörsam empfangen wurden. Die Mädchen und Jungen segneten im Rahmen ihrer "Mission" Häuser und Wohnungen und sammelten Spenden für Not leidende...

2 Bilder

Politik schaltet sich wegen geplanter B3-Baustellen ein

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 10.01.2017

bim. Welle. Die geplanten Baustellen auf der B3 und die mangelnde Information durch die Straßenbaubehörde in Lüneburg verärgern auch die Bürgermeister aus Handeloh und Welle, Heinrich Richter und Gerd Schröder. „Weder die Gemeinde Welle noch die Gemeinde Handeloh wurde vorab informiert, geschweige denn zu den Planungen angehört“, so Gerd Schröder. In einem Brief fordert er die Straßenbaubehörde - auch im Namen der örtlichen...