Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Anschlussstellen Stuckenborstel, Sittensen und Heidenau in Fahrtrichtung Hamburg sowie Sittensen in Fahrtrichtung Bremen gesperrt

bim. Heidenau. Auf der A1 ist wegen Arbeiten zur Fahrbahninstandsetzung mit Behinderungen zu rechnen. Mehrere Anschlussstellen werden dafür in den kommenden Tagen gesperrt. Das teilt die für die Unterhaltung und Erhaltung der sechsstreifigen A1 zwischen Hamburg und Bremen zuständige Projektgesellschaft A1 mobil teilt mit.
Die Autobahnanschlussstelle Stuckenborstel in Fahrtrichtung Hamburg wird ab heutigen Montag ab 9 Uhr bis Dienstag, 23. August, gegen 16 Uhr gesperrt. Die Umleitung erfolgt über die Anschlussstelle Posthausen.
Weiterhin gesperrt werden:
die Anschlussstelle Sittensen Fahrtrichtung Hamburg von Dienstag um 9 Uhr bis Mittwoch, 24. August, gegen 16 Uhr. Die Umleitung erfolgt über die Anschlussstelle Elsdorf;
die Anschlussstelle Heidenau in Fahrtrichtung Hamburg von Mittwoch um 9 Uhr bis Donnerstag, 25. August, ca. 16 Uhr. Die Umleitung erfolgt über die Anschlussstelle Sittensen;
die Anschlussstelle Sittensen in Fahrtrichtung Bremen von Donnerstag, 25. August, um 9 Uhr bis Freitag, 26. August, ca. 16 Uhr. Die Umleitung erfolgt über die Anschlussstelle Heidenau.