Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Auf dem Heidschnuckenweg werden Champagnerflaschen geköpft

Wann? 13.09.2014 17:00 Uhr

Wo? Parkplatz Büsenbachtal, Büsenbachtal, 21256 Handeloh DE
Im idyllischen Büsenbachtal weidet eine Heidschnuckenherde (Foto: Lüneburger Heide GmbH)
Handeloh: Parkplatz Büsenbachtal | bim/nw. Handeloh. Wanderfreunde haben am Samstag, 13. September, von 17 bis 20 Uhr die Möglichkeit, an einer exklusiven Wanderung auf Deutschlands schönster Wanderroute durch das Büsenbachtal in Handeloh teilzunehmen. Die Natur- und Landschaftsführerin Friedhild Riebesehl führt die Teilnehmer auf den sandigen Pfaden des Heidschnuckenweges vorbei an Wacholder und Heidekraut über den Büsenbach durch eines der schönsten Täler der Lüneburger Heide.
Nach dem Aufstieg auf den Pferdekopf, der mit 60 Meter höchsten Erhebung im Tal, erwartet die Teilnehmer eine besondere Darbietung: Tino Rieckmann, ein junger Champagner-Experte aus Behringen, wird die hohe Kunst des Öffnens von Champagnerflaschen mit dem Säbel vorführen. Anschließend können sich die Wanderer bei Champagner und kleinen Köstlichkeiten - vor Ort zubereiteten Wachtelbrüstchen auf Linsengemüse und Jacobsmuscheln - von dem Blick in die Weite der Heideflächen und vom Sonnenuntergang verzaubern lassen.
Treffpunkt ist der Wanderparkplatz beim Kiosk im Büsenbachtal, Handeloher Straße 20. Die Wanderung einschließlich Verpflegung kostet 35 Euro. Anmeldungen bei Friedhild Riebesehl unter Tel. 04184-666 oder online unter www.heidschnuckenweg.de. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.