Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Autobahn-Anschlussstellen Heidenau und Rade gesperrt

(bim). Wegen Fahrbahn-Erhaltungsmaßnahmen werden die Autobahn-Anschlussstellen Rade in Richtung Hamburg und Heidenau in Richtung Bremen gesperrt. Mit Verkehrsbeeinträchtigungen ist zu rechnen. Darüber informieren die Projektgesellschaft „Arge A1 Hamburg - Bremen“ und die Niedersächsische Straßenbaubehörde, Geschäftsbereich Verden.
Die Sperrung der Anschlussstelle Rade beginnt am kommenden Montag, 19. Juni, um 9 Uhr und endet am Dienstag, 20. Juni, gegen 16 Uhr. Die Umleitung erfolgt über die Anschlussstelle Hollenstedt in Richtung Hamburg.
Die Sperrung der Anschlussstelle Heidenau in Richtung Bremen beginnt am Dienstag, 20. Juni, um 9 Uhr und endet am Mittwoch, 21. Juni, gegen 16 Uhr. Die Umleitung erfolgt ebenfalls über die Anschlussstelle Hollenstedt.