Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Benefizlesung mit Ulrich Pleitgen zugunsten der Töster Bürgerstiftung

Wann? 21.11.2015 17:00 Uhr

Wo? Vielharmonie, Am Sande 2, 21255 Tostedt DE
Ulrich Pleitgen liest in der Tostedter Vielharmonie (Foto: archiv / Norbert Kuhröber)
Tostedt: Vielharmonie | bim. Tostedt. Mit schrägen und skurrilen Alltagsgeschichten will Ulrich Pleitgen am Samstag, 21. November, um 17 Uhr in der Vielharmonie, Am Sande in Tostedt, im Rahmen einer Benefizlesung für die Töster Bürgerstiftung den nassen, kalten November erhellen.
Der beliebte Charakterschauspieler Ulrich Pleitgen hat sich für seine Lesung etwas ganz Besonderes ausgedacht: Er wird neben anderen aufschlussreichen Geschichten den Tostedtern das „geschickte“ Öffnen einer Sardinenbüchse nahebringen, sich satirisch mit dem Berliner Flughafenbau auseinandersetzen, der bei seiner Eröffnung schon als Museum bezeichnet werden kann, sowie über die gefährlichen Folgen des Kauens von Rahmbonbons referieren. Wer eine Lesung im herkömmlichen Sinne erwartet, der liegt gänzlich falsch, denn Ulrich Pleitgen wird wieder mit vollem Körpereinsatz dabei sein, die Geschichten mit Händen und Füßen „lesen.“
Die Zuhörer dürfen sich auf einen amüsanten, kurzweiligen Nachmittag freuen. Das musikalische Rahmenprogramm gestalten die Chansonette Claudia Griseri und der Saxophonist Peter Garras.
Eintritt: 10 Euro. Karten sind ab dem 31. Oktober bei "Buch & Lesen" an der B75, bei Tabak-Friesecke (B75 und Bahnhofstraße) sowie in der Sparkasse Harburg-Buxtehude, Unter den Linden 2, erhältlich.