Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Cockroach feiert 20. Geburtstag / Coverrock in bester Qualität

Wann? 05.11.2016 20:00 Uhr

Wo? Schützenhalle, Schützenstraße 51, 21255 Tostedt DE
COCKROACH - das ist Freude an der Musik. Neu dabei ist Sängerin Celina Strömich (Foto: FOTOschmiede Tostedt)
Tostedt: Schützenhalle | ah. Tostedt. Seit 20 Jahren ist die Tostedter Coverrock-Band „COCKROACH“ in Sachen Rock und guter Stimmung unterwegs. Was im Spätsommer 1996 mit einem kleinen Kneipengig in Tostedt begann, steigerte sich sehr schnell zu immer größer werdenden Veranstaltungen im norddeutschen Raum.
Nun wird mit den Fans aus der Region der 20. Geburtstag der Band gefeiert. Die „20 Years Anniversary Party“ am Samstag, 5. November, soll eine ganz besondere Feier werden. Die befreundete Band „Thirsty Mamas“ aus Hamburg, die regelmäßig mit COCKROACH beim „Bikerweekend“ in Plön spielt, eröffnet den Abend mit erstklassigem Bluesrock, bevor die Jubilare die Bühne betreten. Es soll eine Party werden, die kein Besucher so schnell vergessen wird. Es werden rund 1.000 Besucher erwartet. Einlass ist ab 20 Uhr.
Auf Hunderten von Konzerten bei Stadtfesten, Motorradtreffen, Festivals und in Clubs - aber auch mehreren Tourneen im Ausland - haben sich die Musiker aus der Nordheide einen Namen gemacht. Das größte Abenteuer erlebte die Band, als sie vor zehn Jahren auf Einladung der Bundeswehr für die UN-Truppen im Kosovo drei Konzerte gab. Auch beim Hamburger Hafengeburtstag, dem Alstervergnügen, den Stadtfesten in Buchholz und Schneverdingen gehört COCKROACH regelmäßig zu den Stimmungsgaranten.
Die Auftritte auf den großen Bühnen hält die Band aber nicht davon ab, auch mal in kleinen Clubs oder bei einer privaten Feier aufzutreten. „Ob in Hamburg ein paar tausend Leute vor dir stehen oder bei der Gartenparty nur 20…. Wenn die Stimmung super ist, ist es dir egal“, so Bassist Marc Neumann. Ein großes Highlight ist immer die Jahresabschlußfeier in der Schützenhalle in Tostedt, die jährlich im November stattfindet und mit den Fans ausgiebig gefeiert wird. Die Gündungsmitglieder Peter Jobmann (Gesang und Gitarre), Marc Neumann (Bass und Hintergrundgesang) sowie Klaus Erber (Tasteninstrumente) sind von der ersten Stunde an dabei. Jens Bause (Gitarre) und Wolfgang Meier (Schlagzeug) stiegen etwas später ein. Neustes Mitglied der Band ist Celina Strömich, die sich seit Anfang des Jahres den Gesangspart mit Peter Jobmann teilt.
Das Geheimnis der Band besteht aus dem Zusammenhalt, den konsequenten Proben und der gemeinsamen Liebe zu guter, selbstgemachter Rockmusik. COCKROACH - die Musiker haben Spaß auf der Bühne und stehen hinter dem, was sie machen. Das schätzen die Fans. Das Publikum und die Fans der Band besteht aus allen verschiedenen Altersklassen. Auch wenn sicherlich ein großer Teil der Fans mit genau dieser Musik groß geworden ist, finden sich auch viele jüngere sowie ältere Rockmusik-Liebhaber im Publikum.