Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Die Bücherei Tostedt bietet jetzt Tiger-Books, eine interaktive Kinderbuch-App

Tiger „Tibo“ begleitet die App und hilft Kindern, sich zurechtzufinden (Foto: Tiger Book)
bim/nw. Tostedt. Mit Tiger-Books hat die Bücherei Tostedt ab sofort einen neuen Lese- und Lernspaß in digitaler Form für Kinder von zwei bis zehn Jahren im Angebot. Dabei handelt es sich um eine interaktive Kinderbuch-App mit 4.000 interaktiven Medien: Büchern, Hörbüchern, Lern- und Lesespielen. Angeboten werden Titel von bekannten Autoren und beliebten Charakteren, klassische Kinderbücher und Serien. Es gibt die Möglichkeit, Lesepunkte zu sammeln. Die App bietet eine Vorlesefunktion, Sounds und Animationen. Tiger „Tibo“ begleitet die App und hilft Kindern, sich zurechtzufinden.
Diese für Nutzer der Bücherei Tostedt kostenlose App bietet viele Vorteile: Sie ist kindersicher und ohne Werbung und bietet unbegrenzten Zugriff auf den kompletten Medienpool innerhalb der dreiwöchigen Leihfrist. Einmal heruntergeladen, sind die Medien auch offline nutzbar, so dass sie dann eine gute Unterhaltungsmöglichkeit für Kinder z.B. während einer längeren Autofahrt darstellen.
Die Bücherei Tostedt verfügt über drei Lizenzen für Tiger-Books. Das bedeutet, jeweils drei Leser haben zeitgleich für drei Wochen Zugang zum Angebot von Tiger-Books. Je nach Bedarf können Konten für unterschiedliche Kinder der Familie angelegt werden. Nach drei Wochen erlöschen die Zugriffsrechte automatisch, wobei die Kontodaten auf dem eigenen Endgerät hinterlegt bleiben und bei späterer Nutzung wieder verfügbar sind. Die Nutzerdaten werden nicht gespeichert, so dass der persönliche Datenschutz gewährleistet ist.
Handzettel mit einer Kurzanleitung zur Nutzung der Tigerbook-App liegen in der Bücherei Tostedt aus, die sich auch auf der Homepage der Bücherei nachlesen lässt.