Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

„Flotte Flitzer“ auf dem Acker in Wistedt

Wann? 03.08.2013 09:00 Uhr

Wo? Stoppelfeldrennen, Dorfstraße, 21255 Wistedt DE
Spektakuläre Rennszenen sind bei den Stoppelfeld-Rennen wieder zu erwarten (Foto: Bernhard Gawlick)
Wistedt: Stoppelfeldrennen |

Landjugend Wistedt freut sich auf zahlreiche Zuschauer / Sandkiste und Kinderrunde für die Kleinen

bim. Wistedt. Die Fans der „flotten Flitzer“ haben den Tag herbeigesehnt: Am Samstag, 3. August, ab 9 Uhr beginnt wieder die Stoppelfeld-Rennsaison. Start ist auf einem Acker in Richtung Wistedter Berg (ist ausgeschildert). Rund 90 Teilnehmer werden erwartet. Die Landjugend Wistedt freut sich auf zahlreiche Zuschauer.
Mit Klappstühlen ausgestattet, können die Gäste wieder spektakuläre und spannende Rennen erleben. Bei lauten Motorengeräuschen kommt echtes Renn-Feeling auf.
Zur Stärkung gibt es Wurst und Fleisch vom Grill, kühle Getränke und Kaffee. Für die Kleinen steht eine Sandkiste bereit. Highlight ist natürlich die Kinderrunde, bei der die Mädchen und Jungen in ihrem Lieblinsauto mitfahren und Süßigkeiten „abstauben“ können.
Die Teilnehmer starten wieder in folgenden Klassen: A (bis 1.300 ccm), B (1.301 ccm bis 1.700 ccm), C (über 1.701 ccm), D (Offene Klasse, Allrad, Div.-Sperre usw.) und S (Serienfahrzeuge mit max. 1.300 ccm und 75PS).
Die weiteren Renntermine (jeweils samstags ab 9 Uhr) und Ansprechpartner:
17. August: Dibbersen (Mathias Düring, Tel. 0 41 81 - 96 91 13)
24. August: Heidenau (Ole Kröger, Tel. 01 76 - 83 01 87 18)
31. August: Königsmoor (Dirk Vollmer, Tel. 01 70 - 53 63 09 3)
7. September: Wümme (Jan Hellbach, Tel. 0 41 80 - 61 10 35)
28. September: Tostedt (Sebastian Duden, Tel. 01 51 - 149 10 10 9).