Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Kunsthandwerk rund um die alte Schmiede in Bötersheim

Wann? 22.09.2013 14:00 Uhr

Wo? Schmiede Bötersheim, Esteweg 13, 21255 Kakenstorf DE
Petra Schmalz beim Schmieden (Foto: oh)
Kakenstorf: Schmiede Bötersheim | bim. Bötersheim. Zum Kunsthandwerkermarkt laden Dirk Tietgen und Petra Schmalz von der Schmiede in Bötersheim für Samstag, 21. September, von 14 bis 18 Uhr und Sonntag, 22. September, von 11 bis 18 Uhr in und rund um die historische Schmiede ein. Die Besucher dürfen sich auf 24 Meister, Designer und Künstler, die ihre neuen und bewährten Arbeiten offerieren, freuen.
Vertreten sind u.a. die Modedesignerin Iris Schröder aus Hamburg, die Hutdesignerin Angelika Klose aus Berlin und die Weberin Imke Henze aus Schleswig. Im Bereich Schmuck sind es Ina Schulz-Stammer aus Bispingen und Karla Kurz aus Sieverstedt bei Flensburg, die Schmuckstücke aus Strandsteinen schleift.
Parallel zum Kunsthandwerkermarkt gibt es in der Scheune auf dem Gutshof der Familie von Rogister eine Gemeinschaftsausstellung von Hildegard Langefeld (Malerei) und Gudrun Witt (Fotographie).
Im Kaffeegarten können die Gäste hausgemachte Torten, Kaffeespezialitäten, fränkische Bratwurst, fränkisches Bier vom Fass und raffinierte Kleinigkeiten des freischaffenden Kochs Jorma Klünder genießen.
Am Samstagnachmittag beginnt das Rahmenprogramm um 16 Uhr mit dem Kieler Bandprojekt Cumin. Um 18 Uhr gewährt Fred Schmalz aus Knetzgau in der Schmiede Einblicke in die Kunst des Damastschmiedens.
Ab 20 Uhr unterhält die Gruppe Merlot mit handgemachtem Rock und Blues.
Ab 22 Uhr sorgt die Gruppe "Balandabeat" mit ihrer Mischung aus Didgeridoo-Klängen, afrokubanischen Trommelfeuer und dezenten Elektronik-Effekten für jede Menge Tanzlust.
Weitere Infos unter www.TietgenundSchmalz.com