Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"Lesehelden" und "Bücherbabys": Jetzt anmelden für Termine in der Tostedter Bücherei

Das Projekt "Leseheld" richtet sich speziell an Jungen. Dieses Mal wird ein Blick hinter die Kulissen des Bauhofs geworfen (Foto: archiv)
bim. Tostedt. Folgende Veranstaltungen finden in den kommenden Wochen in der Tostedter Samtgemeinde-Bücherei statt:
• Das Projekt „Ich bin ein Leseheld“, das sich speziell an Jungen der dritten und vierten Klassen wendet, steht dieses Mal unter dem Motto „Bagger – Kran – Müll“. Im Vordergrund steht das Thema harte Arbeit mit starken Maschinen. Männliche „VorleseHelden“ vom Bauhof der Samtgemeinde Tostedt lesen Geschichten vor und gewähren einen Blick hinter die Kulissen des Bauhofs. Wer daran teilnimmt, sollte möglichst jeden der folgenden Montags-Termine wahrnehmen, jeweils von 16 bis 17.30 Uhr: 14., 21. und 28. August sowie 4. September. Eine Anmeldung in der Bücherei unter Tel. 04182-298300 ist erforderlich.
• Beim „Bilderbuchkino“, der Vorlese-Reihe für Kinder ab drei Jahren, werden am Dienstag, 15. August, von 15.30 bis 16.30 Uhr „Cowboy will nicht reiten“ und „Fräulein Hicks und die kleine Pupswolke“ gelesen.
• Am Dienstag, 22. August, von 16 bis 17 Uhr öffnet der „Club der Leseratten“ wieder seine Türen für Acht- bis 14-jährige „Leseratten“. Dort werden tolle Bücher vorgestellt, die im Anschluss gleich ausgeliehen werden können.
• Bei den „Bücherbabys“ am Donnerstag, 31. August, von 10 bis 11 Uhr basteln Krabbelkinder bis drei Jahre unter Anleitung ein Insektenhotel. Eltern und Geschwister sind ebenfalls herzlich eingeladen. Um Anmeldung unter Tel. 04182-298300 wird gebeten.