Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Sensibles Gitarrenspiel trifft in Handeloh auf eine rauchige Blues-Stimme

Wann? 10.10.2014 20:00 Uhr

Wo? Nikodemus-Kirche, Kirchenstraße 9, 21256 Handel Handeloh DE
Handeloh: Nikodemus-Kirche | bim/nw. Handeloh. Wenn sensibles Gitarrenspiel und eine rauchige Blues-Stimme auf den hellen Klang klassischen Gesangs trifft, dann ist das "KaBo unplugged". Kate Healey (Opernsängerin) und Björn Hintze (Rockgitarre) interpretieren am Freitag, 10. Oktober, ab 20 Uhr in der Handeloher Nikodemus-Kirche, Kirchenstraße 9, Songs von Eva Cassidy, Viktoria Tolstoy, Phil Collins, Sting sowie Pink und Kenny Rogers. Begleitet werden sie von dem Streicher-Terzett Chicks, bestehend aus Line Mockenhaupt (Geige), Celia Eichhorn (Cello) und Christina Schuhen (Geige).
Zu der Veranstaltung laden der Förderkreis der Kirchengemeinde sowie der Bürger- und Verkehrsverein Handeloh ein. Eintritt frei, Spenden sind willkommen.