Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Springberry-Festval in Tostedt: Das rockt und wird „beerig“ gut

Wann? 28.05.2016 16:00 Uhr

Wo? Autohaus Meyer, Friedrich-Vorwerk-Straße 12, 21255 Tostedt DE
Jenifer Felkner und Jasmin Kramer vom Freibadförderverein (mit Rock-Erdbeere) mit weiteren Organisatoren und einigen der beteiligten Bands
Tostedt: Autohaus Meyer | bim. Tostedt. Mächtig „auf die Ohren“ gibt es am kommenden Samstag, 28. Mai, wenn der Tostedter Freibadförderverein ab 16 Uhr zum Springberry-Festival auf die Wiese im Gewerbegebiet Harburger Straße einlädt.
Mit dabei sind:
• „Cockroach“: Die 1996 gegründete Band ist durch viele Auftritte auf Stadtfesten, Motorradtreffen und Festivals zu einem festen Begriff im Norden geworden. Das Programm besteht aus bekannten Klassikern der Rockmusik. Von AC/DC, CCR und Deep Purple über Status Quo und Whitesnake bis ZZ Top. Dieses Jahr feiert die Band ihr 20-jähriges Bestehen und hat für ihre Fans einen weiteren Ohren- und Augenschmaus im Gepäck. Sängerin Celina wird die fünfköpfige Männerband musikalisch unterstützen.
wwww.cockroach.de
• „Hørsturz“: Bringt druckvolle Rockmusik von AC/DC bis ZZ Top mit zum Springberry-Festival nach Tostedt. Bekannt ist die Gruppe hier von Auftritten beim Töster Flohmarkt, beim Christkindlmarkt und bei der 40-Jahr-Feier des Werbekreises Tostedt, wo sie den Gästen mit ihren Cover-Titeln einheizten.
www.hoer-sturz.de
• „Funkspruch“: Die Rockband bringt gute Laune und unterhaltsame deutsche Texte auf die Bühne. Das erste Album „Tapetenwechsel“ erschien 2014. Beim Deichbrandfestival 2015 begeisterten die Musiker die Besucher in Cuxhaven mit ihrer Musik.
www.funkspruch.com
• „Audiokind“: Wer die Band noch einmal live erleben möchte, muss zum Springberry-Festival kommen, denn das wird der letzte Auftritt der Band sein. 2012 gegründet, überzeugen die Musiker mit ihrem deutschsprachigen Modern Rock. Von Leidenschaft und Sound der Gruppe haben sich schon die Besucher beim Hamburger Hafengeburtstag, beim Stadtfest in Lüneburg oder beim Rockbi-Festival, wo Audiokind als Headliner vor 2.000 Zuschauern auftrat, überzeugen können. 2014 belegte die Band den ersten Platz beim Stadtlichter Musikpreis. Einen kleinen Gastauftritt wird es im Sommer 2016 in der Krimiserie „Nord bei Nordwest“ im ZDF zu sehen geben.
Außerdem tritt die Afro-Brasil-Percussion-Gruppe „Sambucada“ auf (www.sambucada.com).
Zudem dürfen sich die Besucher auf „Sexy Carwash“, frische Cocktails, Getränke vom Schankwagen, Leckeres vom Moorweghof und Crêpes freuen.
• Der Förderverein „Rettet das Freibad Tostedt“ engagiert sich seit dem Jahr 2013 ehrenamtlich für den Erhalt des beliebten Bades, dessen Sanierung der Tostedter Samtgemeinderat beschlossen hat. Geschätzte Kosten: 2,65 Millionen Euro. Der Förderverein hofft auf den Beginn der Arbeiten bereits in diesem Jahr.
Der Erlös des Springberry-Festivals kommt dem Freibadförderverein zugute, der davon zum Beispiel Spielgeräte oder Entspannungsliegen anschaffen oder ein Beachsoccerfeld anlegen will.