Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Verkehrsbehinderungen auf der A39

bim. Maschen/Winsen. Die Grunderneuerung der A39 zwischen den Anschlussstellen Maschen und Winsen-West geht in die nächste Phase: Deshalb ist ab Dienstag, 12. April, mit weiteren Verkehrseinschränkungen zu rechnen. Dann wird der Verkehr einspurig in Richtung Hamburg geführt. Diese Behinderungen werden bis Mittwoch, 28. April, andauern. Parallel gehen die Arbeiten für die Einrichtung der Verkehrsführung in Richtung Lüneburg weiter.
Im Anschluss an die vorbereitenden Arbeiten wird der Verkehr in Richtung Hamburg auf die Fahrbahn Lüneburg umgeleitet, wobei der Verkehr in Richtung Lüneburg zweispurig und der Verkehr in Richtung Hamburg einspurig geführt wird. Diese Verkehrsführung wird bis Ende Oktober andauern.