Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"Vorort Rabatz" mit atemberaubender Show mit Freestyle-Motocross-Meister

Wann? 31.05.2015 10:00 Uhr

Wo? Vorort Rabatz, Vorwerk-Bogen, 21255 Tostedt DE
Das Karussell darf natürlich nicht fehlen (Foto: archiv)
Tostedt: Vorort Rabatz | bim. Tostedt. Zwei Jahre mussten die Tostedter darauf verzichten - nun ist es endlich wieder so weit: Am Sonntag, 31. Mai, ab 10 Uhr steigt wieder ein „Vorort Rabatz“ im Gewerbegebiet „Harburger Straße“. Rund um das „Druckstudio“, die „Medienwerk 15 GmbH“ und das Autohaus Meyer wird den Besuchern jeden Alters ein abwechslungsreiches wie atemberaubendes Programm geboten. Denn diesmal ist der zweifache Deutsche Freestyle Motocross-Meister Hannes Ackermann zu Gast.
Wenn der 25-Jährige sich und seine Maschine über eine Sprungschanze bis zu zehn Meter in die Höhe katpultiert, sie dabei sekundenlang loslässt, um Sprünge und andere waghalsige Manöver zu vollbringen, werden sicherlich viele Zuschauer vor Spannung die Luft anhalten. „Das ist ein absolutes Highlight für die Region“, weiß Veranstalter Klaas Dittmer vom „Druckstudio“ und der „Medienwerk 15 GmbH“. Der Motocross-Meister wird in drei jeweils 15-minütigen Shows zu erleben sein.
Sehen und hören lassen kann sich aber auch, wer sich auf der Werbekreis-Bühne ein Stelldichein gibt: so präsentieren neben einigen Bands die jungen Ballerinas der Kindertanzschule Svetlana Ring ihr Können.
Werbekreis-Maskottchen Ekki wird die jungen Gäste begrüßen. Bestens angenommen wird sicherlich die Kinderfahrschule, mit der die Academy-Fahrschule vor Ort sein wird. Wann kann man schließich sonst schon unter 18 Jahren mal ans Lenkrad eines Autos?
Wer keine Höhenangst hat, kann sich im Kistenstapeln mit Kran üben. Für die Jüngsten bieten außerdem der Naturkindergarten und die Jugendfeuerwehr Tostedt Spiele an. Der Hegering lädt zum Nistkastenbau, Yvonne Richter zum Reiten auf ihren „Islandpferden vom Düvelshöpen“ ein. Außerdem können sich die Kinder auf Hüpfburgen austoben und Runden im Karussell drehen.
Die Baseballer von den Wild Farmers informieren über ihre Sportart. Und bei einer Tombola mit tollen Preisen sind u.a. zwei Elektro-Bikes zu gewinnen.
Für das leibliche Wohl ist natürlich auch gesorgt: mit Grill- und Getränkestand sowie einem Café im Autohaus Meyer.
• Der „VorortRabatz“ wird veranstaltet von der „Medienwerk 15 GmbH“, unterstützt vom Autohaus Meyer und dem Lionsclub Jesteburg. Die Erlöse werden wieder zugunsten der Kinder- und Jugendförderung gestiftet.