Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Die Alligators waren eine Nummer zu groß

(cc). Beim Tabellenführer der 1. Baseball-Bundesliga Nord gab es für die Wild Farmers aus Dohren nichts zu holen. Nach fünf Runs im achten Durchgang behielten die gastgebenden Solingen Alligators schon in der ersten Partie mit 11:5 die Oberhand. Auch im zweiten Spiel wurden die Alligators ihrer Favoritenrolle gerecht – und siegten ungefährdet mit 4:1.